Zutaten für die Suppe:

Zutaten für die Suppe:

Zeit des Kochens 40 Minuten.

Wie man die Suppe mit Fleischbällchen zubereiten

Soup die Gemüsebrühe vorbereiten (wie in diesem Rezept) sowie Gemüse sind am besten in kochendes Wasser getaucht, dann setzen Sie den Topf auf dem Feuer, und werden bei der Herstellung von Kartoffeln, Zwiebeln und Karotten engagiert:

  • Kartoffeln werden gereinigt, gewaschen, in Würfel schneiden;

  • Zwiebeln und Karotten zu reinigen, und dann zerkleinert.

Lasst uns lernen, wie man die Frikadellen für die Suppe kochen: Hackfleisch mit Salz, Pfeffer und Zwiebeln mit nassen Händen bilden kleine Fleischbällchen, die es wünschenswert ist, es in den Gefrierschrank für ein paar Minuten zu entfernen.

Inzwischen Wasser kochen, können Sie die Brühe kochen: lassen Sie die Kartoffeln, die halbe geriebene Karotten und eine halbe Zwiebel.

Sofort nach dem das Gemüse kann die Frikadellen hinzufügen, umrühren, um sie zu trennen.

Wenn die Kartoffeln sind bereit, praktisch möglich, Spaghetti hinzuzufügen, während sie nach eigenem Ermessen ganz weglassen Suppe oder brechen in mehrere Stücke.

Während die Suppe kochen ein wenig länger, müssen Sie eine Pfanne das Öl erhitzen und braten Sie sie in den Karotten und Zwiebeln und gießen Sie dann die resultierende zazharku Suppe. Kochen für 2-3 Minuten, gehackte Greens.

Wie Sie sehen können, das Rezept für die Suppe mit Fleischbällchen und nicht so schwer, sich vorzubereiten. Servieren Sie es mit Weißbrot, kann es mit einer Sahne-Sauce, ergänzt werden.

Share →