Winter-Mode-Schuhe

Unsere Überprüfung Winterschuhe wird Ihnen helfen, die richtige Passform für die kommende kalte wählen.

Marlene Dietrich verwendet werden, um das zu sagen ”Schuhe wichtiger Kostüm”. Es ist besser, ein Paar gute Schuhe, drei verschiedene, aber mittelmäßig zu kaufen. Giorgio Armani, und alle sagten, dass die Schuhe – Es ist die Grundlage für Ihre Garderobe.

In dieser Saison, Designer empfehlen Sie uns in Ihre Wintergarderobe mehrere verschiedene Modelle von Schuhen gehören elegante Stiefel – für jeden Tag und für den Abend, bequeme Schuhe – für ein Wochenende, warme Stiefel – für den Frost Januar.

Wählen Winterstiefel

Hit der Wintersaison – Stiefel, Stiefel botforti.Takie – ein echter Glücksfall für die Fans, auch in der kalten Jahreszeit zu zahlen. Sie können die Stiefel auf einer flachen Sohle (die praktischste Option) auszuwählen, und an der Ferse oder auf der versteckten Plattform Sohle. Wir empfehlen, darauf zu achten, um Wildleder Stiefel neutralen Farben, die perfekt c Jacken und Mäntel.

In dieser Saison sind Designer inspirierte Kleidung Hirten und Bewohner des hohen Nordens. Wir sind bereits mit den aktuellen Modellen von Pelzmänteln, unter dem Einfluss dieses Trends erstellt vertraut, ist es jetzt Zeit Schuhe.

In diesem Winter, auf dem Höhepunkt der Popularität von Wildleder Stiefel, großzügig mit Fell natürlichen Farben dekoriert. Nicht weniger interessant ist die übliche Stiefel und Stiefeletten mit Pelzbesatz.

Aus praktischen Optionen sollten Stiefel auf stetige Heels, Keilabsatz oder flache Schuhe sind. Der unbestreitbare Vorteil ihrer Vielseitigkeit – kombiniert mit fast jeder Art von Kleidung. Eine großartige Option für diejenigen, die Winter Reise ging.

Wenn Sie fallen Sie nicht auf den Kauf von Biker-Boots entschieden, dann verzweifeln Sie nicht, und, um den Kauf, bis bessere Zeiten zu verschieben.

Ein weiteres beliebtes Modell der Saison – Apresky und so genannte ”Rovers”. Der Hauptvorteil dieser Stiefel – perfekt für matschigen Wetter und schwere Fröste. Aber bei schönem Wetter, dieses Modell sieht seltsam und sogar lächerlich, so zu kaufen in der Erwartung außergewöhnlich schlechtem Wetter und Kälte.

Durchführbarkeit – unsere alle: Wählen Winterstiefel

Nicht weniger bemerkenswert und bequeme Schuhe, die perfekt auf Fans von Casual-Style und einem aktiven Lebensstil geeignet sind. Zum Beispiel hat Isabel Marant seine meistverkaufte Buch angepasst – Sneakers auf der versteckten Plattform – die kalte Zeit des Jahres, und die übliche Form einer Liebling vieler verzweifelter Frauen der Mode-Schuhe leicht verändert.

Ähnliche Bügeleisen, nur kommen sie zu Jeans, so versuchen Sie nicht, die Schuhe als ein Paar Winterschuhe kaufen.

Nicht weniger beliebt Schuhe bis zu den Knöcheln, erinnert hohe Turnschuhe.

Und Schuhe, die an die Arbeitnehmer oder Klettern, am beliebtesten sind. Selbstverständlich ist dieses Modell in Verbindung mit einem Business-Anzug vorstellen schwierig, aber mit Jeans oder ein Kleid – Easy!

Bitte beachten Sie, dass die Designer setzen auf die verkürzten Modell der Höhe des Knöchels und der höheren. Besonderes Augenmerk wird auf die hellen Farben gelegt, so untypisch für die Wintersaison. Beachten!

Stiefel Stiefel Fehde

Warme Winterschuhe werden als Stiefel. Aber viele sind skeptisch. Sicherlich sollte Stiefel nicht Ihre einzige Winterschuhe sein, aber für die bittere Kälte, wesentlich sind.

Wer auf der Suche nach etwas, kreativ, primordial russischen Stiefel aus Filz mit einer interessanten Dekoration gemacht werden. Solche Modelle sind in dem Land, wo hohe Schneeverwehungen unverzichtbar. Sie sehen aus wie ein passender Mäntel und Pelze mit.

Wählen Sie einfach die richtigen Farben für das Paar.

Falls Sie über weniger Phantasie Modelle bevorzugen, können Sie für australische Wolle Stiefel von UGG Australia entscheiden. By the way, in diesem Jahr die Marke feiert seinen 35. Geburtstag und bereitete einen festlichen Sammlung.

Share →