Wie zur Behandlung von Verstopfung

Verstopfung — dieser Stuhl langen Verzögerungen (2-3 Tage) oder unregelmäßige und unzureichende Stuhlgang. Verstopfung auftreten, aus verschiedenen Gründen. Verwachsungen und Narbenbildung des Darms, der Anwesenheit von Tumoren: durch mechanische Hindernisse verursacht wird. das Vorhandensein von Hämorrhoiden.

Einige Formen von Verstopfung

Verstopfung trägt zur Physiologie der Schwangerschaft. Die häufigste sogenannte funktionelle Verstopfung, in atonic spastische unterteilt.

Atonischen Verstopfung vor dem Hintergrund einer Schwächung der allgemeinen Zustand des Körpers, mit erheblichen Gewichtsverlust oder Anämie aufgrund längerer Infektionskrankheiten, Ernährung Licht, leicht verdauliche Nahrung entwickelt. Atonischen, oder so genannte chronische Verstopfung sind oft an Büroangestellte, die fast alle Arbeitsstunden verbringen sitzt an einem Computer, als auch falsch, unregelmäßige Mahlzeiten. Schlösser dieser Art können bei einem Wechsel Lebensweisen während langer Fahrten auf.

Spastische Verstopfung kann bei längerer Muskelkrämpfe des Darms verursacht werden. Schlösser dieser Art verursachen manchmal Unbehagen. In diesem Fall gibt es ein Gefühl von Schwere in den Unterleib, Schmerzen im Unterleib, Appetitlosigkeit, Geschmacksstörungen, Kopfschmerzen, reduziert allgemeinen Gesundheitszustand.

Vorbeugung

Prävention von Verstopfung sollten die Ursachen, die zur Entstehung von Verstopfung beitragen, ausgerichtet sein. Wenn es keinen Beweis von der Grunderkrankung, enthält die Ernährung pflanzliche Lebensmittel reich an Ballaststoffen und Motor spannende Magenmotilität. Coarse pflanzlichen Lebensmitteln für atonischen Verstopfung empfohlen.

In spastischen Formen sollten solche Lebensmittel gekocht und werden nur schäbig, das Hinzufügen Nahrung Sahne, pflanzliche oder tierische Öle. Wenn atonischen Verstopfung abführende Wirkung hat ein Glas kaltes oder sprudelndes Wasser mit Honig und Pflaumen auf einem leeren Magen. Erfordert Motorbetrieb, Übungen für Bauchmuskeln, Becken, Damm, Selbst-Massage des Bauches. Es ist notwendig, zu versuchen, einen Stuhlgang gleichzeitig vorzugsweise morgens erzeugen. Abführmittel nur angewandt werden, wenn vorbeugende Maßnahmen nicht zu positiven Ergebnissen führen. Kontinuierliche Verwendung von Abführmitteln verschlechtern die Leistungsfähigkeit der Muskulatur des Darmes und führt zu Drogenabhängigkeit.

Mehr harmlos 1-2 Esslöffel täglich nehmen eine Mischung aus Pflanzenöl und Vaseline. Keine schlechte Wirkung bei atopischer Formen haben Öl und hypertonischen Einlauf mit Sorbit oder Xylit, Glycerin Zäpfchen.

Behandlung von Verstopfung Volksmedizin

  • Beeren rot rowan gießen in eine Flasche und Füllebenen von Beeren und Zucker.

    Schließen und in der Sonne oder an einem warmen Ort gebracht. Nach 3-4 Wochen wird der Sirup zu entwässern, Beeren quetschen und zu der resultierenden Mischung zugegeben, um Alkohol mit einer Geschwindigkeit von 25 Gramm pro 500 Gramm Sirup zu fermentieren.

  • Zwei Esslöffel Weizenkleie, gießen Sie ein Glas heiße Milch, zu Stunde zu bestehen.
  • Bereiten Sie die Infusion mit einer Rate von einem Teelöffel Leinsamen in einem Glas mit kochendem Wasser. Bestehen Sie darauf, 5.00. Nehmen Sie vor dem Schlafengehen.
  • Vorbereiten Abführmittel Tee — Faulbaumrinde. Brennnesselblätter. Schreiben Schafgarbe.
  • Zehn Gramm Anis Obst machen ein Glas mit kochendem Wasser für 30 Minuten.
Share →