Wie zu kochen ein Kaninchen lecker und schnell

Es kommt nicht oft erscheinen auf unserem Tisch Köstlichkeiten wie Kaninchenfleisch. Daher liegt die Verantwortung für die Transformation von Kaninchenkadaver unter leckeren Braten viel mehr als Sie für einen klassischen Schweinebraten … Wie zu kochen würde, ein Kaninchen, das war nicht schmerzhaft für den verwöhnten wertvolles Produkt weh?

Was zu kochen Kaninchen schneller?

Delikatessen, Herr, Herr!

Mit ein paar Worte über die Kaninchenfleisch beginnen, weshalb dieses kleine Tierkörper so in die kulinarische Welt geschätzt? Kaninchen- Feinheit bezeichnet Fleisch, das nicht nur für die Ernährung, aber auch für die Herstellung von Säuglingsnahrung verwendet wird.

Das Kaninchen kein Cholesterin und Schwermetallen, und wenn das Tier auf dem Home Farm angebaut, so klar, so Fleisch enthält keine Pestizide, keine Spuren von Drogen zu finden. Weiße Kaninchenfleisch reich an Eiweiß (Protein) und Vitamine (C, B6, PP, etc.). Assimilation von Kaninchenfleisch ein Vielfaches höher Schwein und Rind, außerdem ist es nicht dazu führen, Schweregefühl im Magen und in der Regel zu verdauen, auch in Gegenwart von Erkrankungen des Magen-Darm-Trakt.

Nutzungs vorzubereiten Kaninchen

Wenn vorbehandelt Kaninchenfleisch, wird es hart und nahezu geschmacklos. Deshalb wird vor der Vorbereitung fast jedes Gericht von Kaninchen muss das Fleisch in Wasser eingeweicht werden. Um dies zu tun, um das Kaninchen (natürlich ohne die Haut) in eine Schüssel geben mit kaltem Wasser zu halten das Wasser das Fleisch vollständig bedeckt.

Alle 4-5 Stunden nach Wasserbedarf geändert werden. Typischerweise wird dieses Verfahren zwei Tage, und wenn nein, können Sie ein wenig Essig in das Wasser hinzufügen, wird es den Prozess beschleunigen.

Der einfachste Weg, um zu kochen Kaninchen

Unternehmen sagen, dass, um zu kochen Kaninchenbraten leisten jeden Anfänger Kochen. Der einfachste Weg, um zu kochen ein Kaninchen in saurer Sahne. Dieses Gericht wird das Fleisch weich und zart, und die Einfachheit der Zubereitung keine besonderen Fähigkeiten der Gastgeberin erfordern.

Wir müssen Kaninchenbraten Karkasse (bis zu 2 kg.), 500 g saure Sahne, Margarine oder Pflanzenöl, und eine Reihe von Gewürzen (Salz, Essig, Pfeffer, frischem Knoblauch, Gewürze nach Geschmack).

Der Schlüssel zum Erfolg dieses Gericht — auch in Essig getränkten Kaninchen. Um dies zu tun, verdünnte eine schwache Lösung aus Essig (1 Esslöffel pro Liter und eine halbe) und legen Sie sie in verarbeiteten Karkasse (mindestens 3.00). Nach dem Einweichen, müssen die Schlachtkörper trocken abgewischt werden und mit kleinen Scheiben Knoblauch in mittelgroße Stücke, Fell mit ihren Gewürzen, Sachen geschnitten und lassen für eine Stunde, das Fleisch eingeweicht.

Jetzt können Sie Braten beginnen. Zuerst braten Sie das Fleisch bei starker Hitze von allen Seiten knusprig Kruste, dann verschieben wir in einer flachen Pfanne, gießen Sie die Sahne, zum Kochen bringen und Wärme auf ein Minimum zu reduzieren. Um das Kaninchen war weich und saftig, ist darauf setzen, um für mindestens 40 Minuten köcheln lassen werden.

Einfache Gerichte jeden Tag

Es gibt mehr als fünfzig verschiedene Rezepte für das Kochen Kaninchen, aber die meisten von ihnen erfordern viel Geduld und Sorgfalt. Aber wenn das Kochen Schwierigkeiten zu überwinden kulinarischen Kunststück Ergebnis nach Hause, und die Gäste werden nicht vergessen, für eine lange Zeit.

Beispielsweise ist es möglich, eine Snack-Gelee-Kaninchen mit Gemüse vorbereiten und dient als erste — Gurke Kaninchenfleisch. Exquisite Genuss für die Gäste auf dem Bankett Abendessen Kaninchenragout mit frischen Tomaten-Risotto oder Kaninchen sein. Für die Liebhaber der Küche im Freien Grill geeignete Variante von Kaninchenfleisch, Schmalz Schmalz.

Nun, Anfang der Kochkunst — Marmor ausgestopften Hasen, dessen Rezept kam, um uns aus dem letzten Jahrhundert. Um dieses Meisterwerk wird viel Geduld brauchen, aber die Gäste schmeckte dieses Gericht, wird nichts von Ihnen zu fragen, wie Sie so lecker es geschafft, ein Kaninchen kochen zurückgehalten werden?

Share →