Wie werden Druckstellen in einem frühen Stadium?

Schäden der Haut und Gewebe darunter, bei längerer Kompression Gewebe genannt Dekubitus entstehen.

Grundsätzlich Wundliegen auf der Haut, die über Knochenvorsprüngen sind gebildet, sie Ellbogen, Knie, Gesäß, Oberschenkel, Gesäß.

Stufen von Druckgeschwüren

Die Entwicklung von Dekubitus ist in vier Stufen unterteilt.

In der Anfangsphase der Entwicklung von Druckgeschwüren Haut nicht beschädigt, aber es, insbesondere bei Patienten mit heller Haut Rötungen gebildet. Durch Klicken auf die Farbe ändert sich nicht.

Wenn Sie dunklere Haut Farbton haben es wahrscheinlich nicht ändern, und die Haut wird weiß, wenn sie gedrückt nicht, aber in einigen Fällen scheint gereizt, immer rot oder Zyanose Schatten und an der Stelle der Haut manifestiert Zärtlichkeit, Sensibilität, im Vergleich zu anderen Bereichen der Haut es weicher und unterschiedliche Temperaturen, die entweder größer oder kleiner sein kann.

Weiter zu entwickeln die nächste Stufe, zum Beispiel schon zweite Diese Ausbildung Dekubitus bereits deutlich in Form einer offenen Wunde. im dritten wird die Wunde tief und Nekrose beginnt, das Erreichen der Fettgewebe, und sie in Form von einem Geschwür Krater hat. Schließlich wird in der vierten Stufe ist ausgedehnte Nekrose Freude Muskeln, Sehnen und Knochen, und Läsion sich zwischen den Schichten von gesundem Gewebe jenseits der primären Läsion durchdringt. Der Boden der Wunde mit einer soliden dunklen totes Gewebe.

Es gibt bestimmte Ort der Herkunft der Wundliegen.

Wenn eine Person auf einen Rollstuhl gebunden ist, können die Wunden am Gesäß und Kreuzbein, Wirbelsäule, Schulterblätter, sowie in Bereichen, die sich auf einen Stuhl setzen, zum Beispiel, auf der Rückseite der Beine und Arme auf.

Für bettlägerigen Patienten werden durch Wunden an den Seiten und der Rückseite des Kopfes, Ohren, Schulterblätter, gekennzeichnet Schultern, Rücken, Rücken, Hüften, Oberschenkel, Knie, Fersen.

Was macht man mit Druckgeschwüren zu tun?

Wenn die Krankenschwester Krankenpflege, muss er ständig den Zustand der Haut. Dies soll unabhängig durchgeführt werden kann, ist ein Patient in einer Klinik oder zu Hause. Das gleiche Verfahren in Abwesenheit von den Schwestern halten sollte und zu schließen. Bei Verdacht von Druckgeschwüren, ist es notwendig, den Arzt zu laden.

Gleiches gilt, wenn Sie Infektionssymptome, wie Fieber, das Auftreten von schlechten Geruch von Dekubitus oder zu isolieren, Rötung der Haut, oder Hyperthermie.

Wenn es Kompression der Haut zwischen dem Knochen und einer festen Oberfläche, gibt es eine Wahrscheinlichkeit des Auftretens von Druckgeschwüren. Es gibt eine Reihe von Faktoren, die zur Entwicklung dieser Pathologie. Fast alle von ihnen sind im Zusammenhang mit Immobilien. Beispielsweise ist das Feld, wenn diese entweder ein konstanter Druck größer als der Druck des Blutflusses in den Kapillaren enden Lieferung von Nährstoffen und Sauerstoff zu den Geweben.

Macht Hunger führt zu Zellschäden, die irreversibel sein kann.

Dies tritt in der Regel in Orten, wo es keine ausgeprägte Muskelmasse und Lederfasern direkt auf Knochen betreffen, insbesondere im Bereich der Wirbelsäule, Schulterblätter, Kreuzbein, Hüfte, Ellbogen, Knie.

Eine zusätzliche Gefahr ist die Reibung, zum Beispiel, wenn ein Patient bewegt oder umgedreht, gibt es eine Reibungskörper der Folie, insbesondere bei nasser Haut. Dieser Effekt macht die Haut anfälliger für Schäden. Und wenn Sie versehentlich machen Anheben des Kopfende des Bettes, gleitet der Patient auf dem Blatt, das Gewebe, Blutgefäße schädigen können, und all dies trägt zur Entwicklung von Druckgeschwüren.

Vorbeugung von Druckgeschwüren

Um sowohl die Wundliegen verhindert, und ihre Entwicklung sollte so oft wie möglich sein, um die Position des Körpers und in Kontakt mit harten Oberflächen Bereichen, einschließlich, wenn möglich, und in unabhängiger Weise ändern.

Vollständig zu eliminieren das Rauchen.

Wenn völlige Unfähigkeit des Patienten, um Self-Service sollte die Zeit, um Windeln zu wechseln und waschen Sie den Patienten warmem Seifenwasser, um das Wachstum von Mikroorganismen auf der Haut zu verhindern. Bei den ersten Anzeichen von Druckgeschwüren, rufen Sie Ihren Arzt.

Share →