Wie Wasser eine Maniküre zu Hause

Wasser Maniküre — eine beliebte Neuheit in Nageldesign, es ist eine helle, ungewöhnliche und sehr attraktiv. Die Vorgehensweise zum Erstellen eines Wasser Maniküre ist ziemlich kompliziert, aber wie sie sagen, ist nichts unmöglich, und diese Technik selbst bewältigt werden Maniküre und schafft Meisterwerke der Nagelkunst, ohne das Haus verlassen.

Wasser Maniküre mit ihren Händen — es ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Kreativität zum Ausdruck, in der Tat ab, diese Art von Maniküre zu implementieren, Sie buchstäblich ein Künstler schafft einzigartige Mini-Bilder. Die Muster auf den Nägeln, die Farbe und die Art von Muster hängen ausschließlich von Ihrer Phantasie und Ideen. Sie können Marmor Maniküre machen, nachzuahmen Textur der Edelsteine ​​auf ihre Nägel: es ist genug, um eine Kombination aus Pastell- und dunkleren Schattierungen von Lack zu benutzen ist.

Wie Maniküre der Arbeit Wasser Ausrüstung zu Hause

Wenn Sie sich entschieden haben, um Wasser eine Maniküre zu Hause zu machen, musst du auf folgenden Geräten und Werkzeugen einzudecken:

1. Ein Glas Wasser (oder einem anderen Behälter);

2. Scotch (regulären Büro Band);

3. Holzstab (Sie können ein Zahnstocher verwenden);

4. Schere;

5. Öl oder Nagelhautcreme;

6 Wattestäbchen und Scheiben;

7. Ein paar Schattierungen von Nagellack;

8. Nagellackentferner.

Also, gehen wir. Zunächst bereiten Sie Ihre Finger, um das Verfahren. Von Scotch wird die Schablone förmigen Schnitt "n" okleyte Finger und sie können einfach handhaben die Phalanx Nagelhautcreme (aber nicht auf die Menge sparen, das ist wichtig!), mit Blick auf die Nagelplatte. Ferner ist der Wasserbehälter, fügen Lack einem Farbton zu einer Zeit, zu warten, bis der vorherige auf der Wasseroberfläche verteilen.

Um die wässrige Maniküre kam, muss das Wasser Temperaturen im Sommer, warm oder kalt Beute alles sein. Anzahl der Farben und Lack einzige Grenze ist Ihre Vorstellungskraft

Dann nehmen Sie den Stab und führen Sie es über die Oberfläche des Lackfilms, wodurch, Zeichnung. Das Muster der Lack Kreise abhängig, wie Sie einen Stock fahren auf der Oberfläche des Wassers, wenn am Rande der Mitte der Spiralbewegung — dann den Stern im Gegenteil — eine Blume. Erstellen Sie eine Zeichnung, müssen Sie Ihren Finger in einen Behälter leicht unter dem Lackfilm eintauchen. Halten Sie Ihren Finger in das Wasser ein paar Sekunden, und dann ziehen Sie es vorsichtig heraus.

Warten Sie auf die vollständige Trocknung des Lacks auf den Nägeln, und entfernen Sie dann die Schutzfolie. Sie, natürlich, bleiben kleine Fehler — Spuren von Nagellack auf der Haut, aber sie können mit einem Wattestäbchen und Nagellackentferner entfernt werden. Danach sollte der Nagel mit einer Schutz Fixiermittel abgedeckt werden.

Wiederholen Sie diesen Vorgang für eine weitere 9 mal Maniküre und Wasser bereit.

Um eine schöne Maniküre mit wässrigen Nageldesign-Technologie zu machen, verwenden Sie nur flüssige Beschichtungen. Verdickte Lack muss zunächst mit einer speziellen Flüssigkeit verdünnt werden, sonst wird es nicht Konsistenz der Lack Ausbreitung auf der Wasseroberfläche zu ermöglichen.

Gel Nagellack ist auch nicht geeignet für Wasser Maniküre.

Wie man Wasser eine Maniküre selbst: Video

Share →