Wie Neuralgie zu behandeln?

Neuralgie tritt auf, wenn der Nerv komprimiert wird oder gereizte oder Nerven Auswuchs. Die häufigste Interkostalneuralgie, Trigeminusneuralgie und Ischiasnerven. Diagnose der Krankheit durch den Arzt nur ein Symptom zu erfassen, sowie Verfahren der Verwendung eines Computers und magnetische Diagnostik.

Und wie Neuralgie zu behandeln? Dies werden wir jetzt diskutieren.

Neuralgie ist kaum ein junger Krankheit. Es wurde im Detail von den Ärzten des antiken Griechenlands beschrieben. Sie beschreiben auch Methoden zur Behandlung von Neuralgien. Da in Griechenland, diese Krankheit wurden mit verschiedenen Rauschmitteln behandelt. In Russland nur gespeichert, Verschwörungen.

Und in Assyrien verwendet Kompression der Blutgefäße in den Nacken. Heute haben sich die Methoden sehr stark verändert. Aber mehr über sie.

Wie Interkostalneuralgie behandeln

Interkostalneuralgie manifestiert sich am häufigsten in Form von regelmäßigen Schmerzattacken. In den meisten Fällen wird es durch das Rauchen, Kribbeln und Taubheitsgefühl der Brust oder Rücken begleitet. Diese Krankheit ist sehr unangenehm, so ist es wichtig zu wissen, wie diese Art von Neuralgie.

Behandlung einer Neuralgie ist in erster Linie die Beseitigung von Schmerzen und Behandlung direkt an den Nerven, die Schmerzen auszulösen. In diesem Fall — ist die Interkostalnerven.

Im Anfangsstadium der Erkrankung wirksam ist physikalischen Therapie, die durch den Arzt verschrieben wird. Wenn Sie Interkostalneuralgie behandeln, etwas Gutes wird warme Kompressen bis 2 mal am Tag. Darüber hinaus ist es wichtig, Vitamine zu nehmen, um den Körper mit der Krankheit fertig zu werden.

In diesem Fall ist es wichtig, zu verwenden B-Vitamine Akupunktur ist ein effektiver Weg, um Interkostalneuralgie zu behandeln, aber es ist wichtig zu verstehen, dass dieses Verfahren nur von qualifiziertem Personal durchgeführt werden.

Wenn die Krankheit ist noch nicht sehr stark, und in Zeiten der Exazerbation ist wichtig, mit Bettruhe einhalten oder sein in Ruhe. Liegen am besten auf feste, ebene Fläche.

Darüber hinaus vermeiden keine plötzlichen Bewegungen, kann es zu Verschlechterung der Krankheit. In starken Schmerzen, kann Ihr Arzt Injektionen von Novocain (Blockade) zu verschreiben.

Eine wirksame Behandlung für Interkostalneuralgie ist eine Massage mit Schmerzmittel oder entzündungshemmende Salben. Sie helfen, die Muskeln zu entspannen und verbessern die Durchblutung.

Wie Neuralgie traditionellen Methoden zu behandeln

Traditionelle Methoden der Behandlung kann auch bei der Behandlung von Interkostalneuralgie helfen. Zum Beispiel ist ein Sud aus Pfefferminze sehr nützlich für die Linderung von Schmerzen. Für ihre Herstellung sollte Minze in heißem Wasser gebraut werden, dann stehen lassen.

Nehmen Sie einen Sud sollte 1 Esslöffel zweimal täglich sein.

Sie können Tinktur aus Baldrian verwenden. Um dies zu tun, tauchen Sie ein Tuch in der Tinktur aus Baldrian, und dann an Ort und Stelle, wo der Schmerz am akutesten ist gesetzt.

Wie Trigeminusneuralgie zu behandeln

Trigeminusneuralgie ist gekennzeichnet durch schwere und pochende Schmerzen in der Nase, Lippen und Kiefer aus. Es ist in diesen Orten Trigeminus für die Innervation verantwortlich. Darüber hinaus kann es eine starke Kopfschmerzen spüren.

Wenn Trigeminusneuralgie Arzt ordnet fast immer ärztliche Behandlung Medikamente wie Phenytoin, Carbamazepin und Baclofen. Sie beseitigen die Schmerzen, wenn die Krankheit ganz akut.

In einigen besonders schweren Fällen der Operation kann erteilt werden. Aber um dies zu vermeiden, kann in der Anfangsphase nur auf die Behandlung von neurologischen Hause beschränkt. Und wie Neuralgie Volks Weise zu behandeln?

  • Die am häufigsten verwendeten herkömmlichen Behandlungen, wie Tinktur aus Birkenknospen. Für ihre Herstellung sollte Birkenknospen gießen Wodka oder Alkohol. Auf eine Handvoll von Nieren entfallen 500 ml Wodka.

    Die daraus resultierende Infusion wird empfohlen, 2 mal am Tag, um zu reiben Kompressen zu machen.

  • Packs of leaf Geranie ist auch ein sehr effektiver Weg, um Neuralgien zu behandeln. Komprimieren, während Episoden von Schmerzen empfohlen.
  • Bäder von Eichen- oder Fichtenrinde — ist ein weiterer Weg, um Neuralgien im Hause zu behandeln.

    Sie können auch mit Salbei oder Brennnessel.

In diesem Fall, wenn der Schmerz ist nicht stark, wenn nicht da ist, dann können Sie das Gesicht mit dem Einsatz von Schmerzmitteln Salbe zu massieren. Wenn diese Tipps nicht helfen, kann nur ein Arzt Ihnen sagen, wie Neuralgie in Ihrem speziellen Fall zu behandeln. Gesund sein!

Share →