Wie man eine Schwangerschaft mit Hilfe von Naturheilmitteln zu beenden?

12. Mai 2011

Jeder Vertreter des schönen Geschlechts, auch die Kleinsten, wissen, dass Sie ungeschützten Geschlechtsverkehr kann in der Schwangerschaft führen. Leider führt die Liebe viele in den Hintergrund jedes Ereignis zu drücken. Als Ergebnis auf dem Gesicht der Schwangerschaft, die ein junges Mädchen ist nicht erforderlich, da durch diese es noch nicht fertig ist.

Es ist klar, dass, nachdem er seine neue Position gefunden, die Mädchen beginnen, nach Wegen, um das Kind loszuwerden suchen. Jemand hat einmal für die Konsultation Frauenarzt geschickt. andere in solchen Fällen greifen, um Volksmedizin, es ist nicht eine sinnvolle Sache zu tun, wie in diesem Fall, gefährden sie nicht nur das Leben des Babys, sondern auch sein Leben.

In all dieses Gerede über Volksmedizin Abtreibung notwendig. Zuerst von allen, für jede Frau sie wusste, wie viel Risiko sie ist. Besonders populär als eine Möglichkeit, wie ein heißes Bad, um die eine pre-Senfpulver hinzugefügt wurde. Ja, denn es ist so ein Bad wirklich auf die Erweiterung der Blutgefäße Becken beitragen.

Als Ergebnis gibt es blutet bei Frauen. während der die Außenseite Blätter und eine Knospe. Denken Sie daran, diese Methode ist extrem gefährlich. Die Tatsache ist, dass diese Art von Blutungen auf eigenen stoppen ist fast unmöglich. Nachdem eine Menge Blut verloren, konnte sie einfach sterben.

Außerdem sind nicht immer auf diese Weise möglich ist, das Kind zu entledigen. Als Ergebnis wird das Baby nicht das stark und gesund geboren werden.

Oft, um die Schwangerschaft zu beenden, und Frauen zu nutzen, als Volksheilmittel Brühe aus Rainfarn gemacht. Als Teil der Pflanze enthält toxische Bestandteile, die eine schädliche Wirkung auf den Fötus neigen. Am Ende, das Kind stirbt, aber vergessen Sie nicht, dass er noch im Mutterleib. Es ist sehr beängstigend. Mit der Zeit beginnt der Embryo sich zu zersetzen, wodurch Vergiftung des Gesamtorganismus.

Schon lange vor dem Tod der Frau.

Traditionelle Medizin bietet und einige gescheiterte Volksmedizin angesichts der Abkochung. Ab sofort stellen wir fest, dass sie als das harmlos zu sein, denn sie sind in der Regel nur eine übermäßige Gebärmutterkontraktionen, die schließlich führt zu einer Fehlgeburt. Bei all dem, und in diesem Fall gibt es eine Menge an toxischen Kräuter, die eine negative Auswirkung auf die Leber. und Nieren schwangere Frau.

Um eine Schwangerschaft, Abkochungen von Kräutern wie Brunnenkresse und Samen Zehen bereit zu beenden. Enzianwurzel, Berberitze Blätter, Gras Rosmarinheide und viele andere Pflanzen.

Schließlich stellen wir fest, dass heute gibt es viele Verhütungsmittel. was können Sie aus einer ungewollten Schwangerschaft zu schützen. Seien Sie sich bewusst von ihrer Existenz, und dann müssen Sie nicht um Ihren Körper mit verschiedenen Arten von Tests aus. Vergessen Sie auch nicht, dass solche Aktionen in der Tatsache, dass Sie nie in meinem Leben nicht in der Lage, herauszufinden, was es bedeutet, eine Mutter zu sein führen.

Share →