Wie man ein Mädchen zu denken?

Ich möchte ein Mädchen zu begreifen, ihre Zöpfe flechten, Kauf fancy dress, teilen Geheimnisse und ein Klassenzimmer für ihre Freundin! Was kann ich tun? Natürlich ist die Art ihrer eigenen, um von dem, was Sex ist unser Baby zu entsorgen.

Aber wenn es noch eine kleine Chance, um die Wahrscheinlichkeit der Empfängnis eines Mädchens zu erhöhen, werde ich sie nutzen. Auf jeden Fall, ich habe nichts zu verlieren!

Ernährung

Wie man ein Mädchen zu denken? Verzehr bestimmter Lebensmittel. Drei Wochen vor dem geplanten Konzeption eine Frau sollte für bestimmte Waren, die die Chance auf eine Schwangerschaft zu erhöhen Mädchen lehnen. Und müssen auch kleinere Mahlzeiten essen hilft vorstellen, ein Junge. Natürlich hat die Wirksamkeit dieser Methode nicht nachgewiesen worden ist, die Auswirkungen der Nahrung auf dem Boden in der hypothetisch.

Das Geschlecht des Kindes wird bei der Befruchtung durch Spermien mit einem X oder einem Y-Chromosom bestimmt. Doch einige Ratschläge mit Bedacht auf eine bestimmte Nahrung, die mit Sicherheit ein Mädchen schwanger bleiben.

Ein Mädchen, mageres auf Süßigkeiten, vor allem Schokolade vorstellen, essen Eier, alle Arten von Gemüse (Rüben, Gurken, Erbsen, Auberginen, Paprika, Spargel, Karotten und grüne Bohnen) und ungesäuertes Brot, Gebäck, Marmeladen, Honig, ungesalzene Nüsse Obst, außer Bananen, Kirschen, Orangen und Pflaumen. Es sollte in der Ernährung von Fleisch, Fisch, Fleisch reduziert werden und die Zugabe von Salz zu begrenzen.

Berechnen Sie den Eisprung

Das Recht vor, diese Berechnungen gelten — Berechnung des Eisprungs, kann die Wahrscheinlichkeit der Befruchtung Tochter wichtiger zu erhöhen.

Diese Methode ist irgendwie logische Erklärung. Es erfordert eine genaue Definition der Zeitpunkt des Eisprungs. Wie Sie wissen, Ovulation — ist der Prozess der Freisetzung der Eizelle, ist, dass seine Bereitschaft, durch Spermien befruchtet werden. Während dieser Zeit kann eine Frau schwanger zu werden.

Spermien können bis zu 7 Tage leben in den Körper einer Frau, und das Ei lebensfähig für 2 Tage ist. So tritt Konzeption in sex unmittelbar vor und nach dem Eisprung.

Und was haben die Geschlecht des Babys? Mit dieser Sex kurz vor dem Eisprung, die Wahrscheinlichkeit auf eine Schwangerschaft Mädchen wächst weiter! Und nach dem Tag der Ovulation und unmittelbar nach dem es einfacher ist, einen Jungen zu konzipieren. Warum ist das passiert?

Wie Sie wissen, sind das Ei nur X-Chromosomen, und die Spermien können eine Vielzahl von Chromosomen tragen, entweder XX (für das Mädchen verantwortlich) oder XY (verantwortlich für den Jungen). "Malchikova" die Spermien sind sehr schnell und vor "mädchenhaft" Tag des Eisprungs, aber sie haben eine geringe Lebensfähigkeit. Aber "mädchenhaft" zäh, und wird für das Ei warten (in eine Weile "Jungen" Zu ihr "nicht überleben").

Upgrade-Methode Blut

Wie man ein Mädchen nach dem Verfahren der Sanierung von Blut zu denken?

1 Mal in 3 Jahren — Diese Methode wird auf eine interessante Theorie, dass das Blut der Menschen wird 1 Mal in 4 Jahren aktualisiert, und das Blut der Frauen basiert.

So markieren Sie auf ein Stück erste Update das Blut der Mutter und Vater geplant Kind. Das wird der letzte Tag der Blutverlust einer Person (zB Chirurgie, Transfusion, der Anteil der Frauen für so Schwangerschaft), und wenn es nicht, dann nehmen Sie die Person, die das Geburtsdatum. Danach die vor dem Zeitpunkt des Updates, fügen Sie das Blut der Mütter von drei Jahren, und vor dem Verlängerungsdatum des Blutes Papst — von 4. Und so weiter bis zu dem Zeitpunkt das Datum der angeblichen Vorstellung als nicht fangen.

Diejenigen, deren Blut mehr "neu"Es wird Ihr Baby Geschlecht übertragen. Betrachten wir das Beispiel, das Paar konzipiert Pläne für 2011:

  • Der Papst hatte keine Operationen. Geburtstag + 4 + 4 + 4 = 13.04.2009.
  • Meine Mutter hatte Chirurgie 05.03.1988 + 3 + 3 + 3 + 3 = 5.03.2010.

In unserem Fall ist die Mutter Blut "später" Datum der Empfängnis (2011), und daher muss ein Mädchen geboren werden.

Share →