Wie man die Gerichte aus verbranntem Essen reinigen

Wie man die Gerichte aus verbranntem Essen reinigen

Wenn Sie in einem Kochtopf oder tiefen Pfanne Reis oder Buchweizen hergestellt und nicht halten Überreste verbrannt Boden, die sehr schwer zu reinigen, selbst wenn Sie ein paar Stunden verlassen einen Topf mit Wasser hineingegossen.

Unsere Empfehlungen helfen Ihnen, alle Rauch und Dreck zu löschen, ohne die Behälter.

Ich bin sicher, dass jeder von uns in der Küche Salz gefunden werden. Um dies zu tun, nehmen Sie den Topf und gießen Sie auf der Unterseite der Brand einer halben Tasse Salz, wird gleichmäßig verteilt.

Nach ein paar Stunden können Sie den Topf zu waschen.

Wenn Sie nicht für etwas Milch gesehen und wurden verbrannt Plätze nehmen Aktivkohle, zu einem Pulver vermahlen und fügen Brand Gerichte, gießen Sie oben auf dem Wasser. Lassen Sie für 10-15 Minuten, dann gründlich ausspülen.

Dies waren die allgemeinen Empfehlungen für die Gerichte aus einem beliebigen Material, sondern auch spezifische Beratung für die Reinigung von Töpfen und Pfannen mit bestimmten Metallen.

Sehr leicht zu reinigen Geschirr – Teflon-Beschichtung intakt. Solche Utensilien genug für eine halbe Stunde, um mit Wasser zu füllen, anschließend gründlich ausspülen.

In Aluminium-Kochgeschirr Essen fast nicht haftet, sowie fast verbrannte Milch. Wenn aber, nach allem, das Essen verbrannt wird, verwenden Sie keine Scheuerpasten und -pulver sowie alkalische und saure Medikamente, verderben sie Aluminium. Es ist besser, den Aluminium Soda reinigen.

Edelstahl-Kochgeschirr ist nicht notwendig, die Scheuerpulver reinigen. Es ist besser, den Ort verbrannt Salz zu reinigen.

Gusseisen Pfannen sauber, während sie noch heiß ist, Wasser mit Salz. Wenn dieses Recht nicht getan, dann eine saubere Pfanne wird sehr schwierig sein.

Share →