Wie jähriges Kind von der Brust zu entwöhnen?

In der sowjetischen Zeit, alle Kinderärzte in einer Stimme erklärt, dass die Drei-Monats-Baby grudnichka sollten nach und nach auf den herkömmlichen Produkten gewöhnt werden, beginnend mit den Säften und Pürees für Kinder. Die Einführung von Beikost ist der erste Schritt zur Entwöhnung vom Stillen das Baby.

Aber heute, fast alle Wissenschaftler einstimmig erklären, dass Notwendigkeit, bis mindestens ein Jahr zu stillen. Wenn es an der Zeit, das Kind in den Kindergarten oder der Mutter zu geben, um zur Arbeit kommt, gibt es ein ernstes Problem — wie man ein Kind vom Stillen zu entwöhnen? Es gibt einige bewährte Methoden und Tipps.

Verlockung

Kinderärzte weiterhin auf die Einführung von Beikost zu bestehen. Mit der Hälfte der normalen Nahrungsaufnahme sollte man das Stillen zu ersetzen. Kind selbst wird zu meiner Mutter Titus vergessen allmählich zugeführt. In der Nacht, ist die Situation komplizierter. Zu dieser Zeit des Tages, wenn das Baby in den Kinderschuhen steckt und keine Brüste für ihn enormen Stress, so fängt er an zu schreien und zu weinen.

Es ist nicht notwendig, sich zu beeilen. Entwöhnen Baby ab dem Tag füttern, können Sie beginnen, um es aus der Brust reißen und Nacht.

Psychologen raten

Psychologen stimme Kinderärzte ihre Meinungen, wie man das Baby von der Brust zu entwöhnen, aber hinzufügen, um ihre Empfehlungen ein wichtiger Aspekt. In der Zeit der Entwöhnung ein Kind stillen, und Mutter und Baby sind enormen Stress — einige Verbindungen zerstört und definieren die Grenzen zwischen ihnen. Stress kann zu schweren Krankheiten führen.

Es ist aus diesem Grund ist es wichtig, den Kontakt mit dem Kind zu halten, ständig mit ihm zu sprechen, und die so genannte psychologische Techniken zu verwenden. Zum Beispiel, wenn ein Kind fragt, seine Brust, und er vor kurzem im gleichzeitig oder Mutter bietet ihm Essen, ich muss sagen: «Schau, Tityaev hier, aber sie war sehr müde war, geben wir ihm eine Pause, und doch essen Kartoffelpüree» oder «Tityaev krank sie wuchsen Würmer schlecht. Lassen Sie uns eine Flasche Milch popem. » Diese psychologische Techniken und Geschichten sollten regelmäßig. Zunächst wird das Baby nicht ernst nehmen, aber dann zu gewöhnen, und er tityu bereuen würde.

Aber einige Mütter schließen Sie einfach die Brust und geben Sie es nicht für das Kind. Auch dies ist mit schwerwiegenden Probleme und die Entwicklung von psychischen Störungen. So Mom sollte sich selbst zu bestimmen, wie das Baby von der Brust zu entwöhnen, und seine Gesundheit nicht zu schaden.

«Grandma» Mittel

Dort sind die Menschen und die «Großmutter» bedeutet Entwöhnung. Chest kann regelmäßig schmieren Lösung Grünfutter. Art von einem «schrecklichen» tit machen das Kind fragen, ob es ist köstlich. Neben dem Stillen kann mit Senf, Ketchup, Mayonnaise oder andere Soßen verteilt werden.

Nach dem Versuch ein tityu, Babyflasche, die lieber immer griffbereit gehalten werden sollten. Übrigens in einer Flasche das erste Mal, müssen Sie abgepumpte Muttermilch zu gießen. So dass das Kind in der Lage, tityu und Flasche zu vergleichen. Und die Frage «Wie man ein Kind vom Stillen zu entwöhnen?», Wird von selbst verschwinden.

Und der Geschmack der Mischung ist unwahrscheinlich, dass sofort gefiel Kind. Allmählich kann die Mischung mit Kuhmilch ersetzt werden, fermentiert gebackenen oder leicht gesüßten Joghurt.

Notfallverfahren

Und schließlich gibt es eine weitere Möglichkeit zur Entwöhnung. Es wird oft Notfall und grausam bezeichnet. Mommy hat für das Wochenende nach Hause zu gehen.

Oder Sie können das Baby Großmutter und Tanten zu geben. Der Papst sollte so nahe zu sein, weil das Kind so der teuersten beraubt. Ablehnung ein oder zwei Mal die angebotenen Speisen, das Kind ist hungrig, und früher oder später, nehmen Sie eine Flasche.

Und ein paar Tage und erinnerte sich nicht die Brust.

Am Ende ist es, einige Empfehlungen Mutter geben. Verlernen jähriges Kind von der Brust müssen ihn mit der gleichen Zuneigung und Aufmerksamkeit, die das Stillen wurde bereitzustellen. Hiding tityu, aber geben dem Baby eine Flasche, müssen Sie immer in der Nähe sein.

Lassen Sie das Kind fühlt und hört warmen Atem der Mutter und sogar Herzschlag. Es ist nicht notwendig, um zu schreien und Riss auf das Baby. Nicht alles ist schnell erledigt. Bei der Entwöhnung kann ein paar Tage dauern, aber es kann sechs Monate. Nur die Liebe und Zuneigung einer Mutter werden die wichtigsten Helfer sein.

Also, wann und wie man am besten, um das Baby von der Brust zu entwöhnen, ist es bis zu Eltern, aber auf den Rat von Fachleuten noch brauchen, um keinen Schaden zu psychischen und physischen Gesundheit des Babys und der Mutter zu tun.

Share →