Wie ist allergische Rhinitis Udet?

Allergische Rhinitis ist eine häufige Erkrankung izsamyh Udet ivzroslih.

Allergische Rhinitis als entzündliche Erkrankung der Nasenschleimhaut, die unter dem Einfluss von verschiedenen Allergenen entwickelt definiert. Allergische Rhinitis ist durch Symptome wie verstopfte Nase, Schnupfen, juckende Nase vpolosti, Anfälle von Niesen begleitet. Zusätzlich ketim Symptome können erscheinen Kopfschmerzen, naruenie Geruch iproyavleniya Bindehautentzündung.

All dies hat einen negativen Einfluss auf verschiedene Aspekte des Lebens eines Kindes.

Natürlich allergische Rhinitis macht es sehr boloy Einfluss auf das Leben eines Kindes. Da die klinischen Symptome der allergischen Rhinitis erheblich beeinträchtigen nauspevaemost konzentrieren, zu begrenzen körperliche Aktivität des Kindes.

Es ist bewiesen, dass u30-40% der Patienten sallergicheskim Rhinitis vposleduyuschem Entwicklung von Asthma Krankheit einen chronischen Verlauf speriodicheski sich Exazerbationen iprivodyaschee ksotsialnoy Ausgrenzung.

Andererseits, allergischer Rhinitis oft assoziiert withother Krankheiten aimenno sbronhialnoy Asthma, atopischer Dermatitis, Heuschnupfen nasalen allergischen Erkrankungen der oberen Atemwege. Fast u80-90% der Kinder mit Asthma beobachtet sbronhialnoy allergischer Rhinitis. Diese enge Beziehung zwischen allergischen Schnupfen, Asthma ibronhialnoy berechtigt Einige Ärzte behandeln diese beiden Krankheiten als eine einzelne Krankheit.

Vsvjazi Akazien Früherkennung der allergischen Rhinitis inaznachenie rational adäquate Therapie verhindert, dass nur die Entwicklung der schweren Formen der Erkrankung, noipreduprezhdaet von Asthma.

Ihre Kommentare (3) hinzufügen ↓

Mein Kind ist 4 Jahre alt, schon ein Jahr er in seinem Asthma bronchiale leidet. Zuletzt war er mit allergischer Rhinitis diagnostiziert. Wir haben eine Drogen Nasonex ernannt.

Ich würde gerne wissen, helfen, dieses Medikament?

Olesya Melnikova Desikovna 5. August 2009 02.53 Uhr

Liebe, Olesya Melnikova Desikovna hat dieses Medikament seine eigenen Vorteile und Nachteile, wie jede andere Droge. Reaktion der Wirkung dieses Mittels auf Vaego Kind kann individuell (und unvorhersehbare) sein, so empfehlen wir Ihnen, dies mit Ihrem Arzt Vaima diskutieren.

Hallo. Meine Tochter ist 10 Jahre alt. Von einem frühen Alter es weh tut allergischer Rhinitis.

Dies ist, um es durch Erbschaft von mir bezeichnet. Ich fand es in sich selbst nach 24 Jahren bei der ersten Schwangerschaft, und sie ein Kind hat, leidet sie. Vergebung ist sehr klein.

Zwar nicht so sorgfältig behandelt. Ich möchte fragen: Dies wird im Allgemeinen behandelt.

Sakineh Rzayev Bud Kyzy 28. November 2011 11.41 PP

Share →