Wie der Cellulite an den Oberschenkeln loszuwerden

Jede zweite Frau ist mit einem schrecklichen Problem Cellulite an den Oberschenkeln und Beinen konfrontiert. Die Antwort ist, um mit den anhaltenden Probleme von Interesse für viele Frauen auf dem Planeten umzugehen, nach all dem Ärger absolut jede Frau unabhängig von ihrem Alter oder Konstitution berühren. Vielleicht, um dieses Problem zu beheben äußerst unangenehm und wenn ja, in welcher Weise?

So, wie man von Cellulite an den Oberschenkeln loszuwerden. Lassen Sie uns herausfinden, die Antwort.

Wie loswerden Cellulite an den Oberschenkeln: enthüllen alle Geheimnisse!

Cellulite an den Oberschenkeln ist ein unüberwindliches Hindernis, vor allem während der Badesaison, denn einer öffentlichen Badeanzüge sind nicht in Frage! Besonders, wenn Sie Cellulite, und sogar den Papst schrecklicher Gedanke haben, ist es nicht. Achten Sie darauf, den Artikel zu lesen: Wie man von Cellulite am Po Obwohl, loszuwerden, natürlich, «Orangenhaut» erstellt immer Beschwerden, vor allem, bringt es Einschränkungen bei der Wahl der schöne erotische Dessous für ein Treffen mit ihrem Geliebten.

Und hier stellt sich die Frage «einen Vorteil», um Cellulite an den Oberschenkeln loszuwerden. Nun, zunächst einmal sollten sie angeben, dass es zwei Möglichkeiten, um dieses Problem zu lösen — den Salon Pflege und Behandlung zu Hause. Nicht viele Frauen haben die Möglichkeit, die Schönheit zu besuchen, so dass wir über Möglichkeiten, zu Hause zu sprechen. Cellulite erscheint in der Regel, wenn Sie Ihre Ernährung nicht aufpassen und keine Übung.

Starten Sie mit einem Lauf in den Morgen, sich einem Pool oder Aerobic. Erwarten Sie nicht, dass offensichtliche Ergebnisse, wie das ist nur der erste Schritt, um an den Oberschenkeln loszuwerden Cellulite. Stoppen Sie Gebrauch Kaffeemaschine, Fettsäuren, süß, salzig, würzige Nahrungsmittel und Alkohol, weil es sammelt alle schädlichen Giftstoffe und Abfallprodukte im Körper.

Sehr gute Hilfe Packungen und Massagen, die wünschenswert sind, um mit der Verwendung von ätherischen Ölen zu tun. Ton, Algen, Meersalz und Teeblätter. Jedoch beachten, dass die Hüften und Beine, um 2-3 mal pro Woche zu tun, aber die Massage wickelt — jeden Tag, und vorzugsweise mehrmals täglich! Übrigens, Packungen und Massage wird nicht nur helfen loszuwerden Cellulite, sondern auch, um Gewicht zu verlieren!

Wie der Cellulite an den Beinen loszuwerden: verwenden Hausmittel.

Scrubs — ideale Helfer im Kampf gegen Cellulite an den Beinen und Oberschenkeln. Um das Problem effektiv zu entfernen, verwenden Sie den Peeling sollte 3-4 mal pro Woche zu sein, sie bei einer Massage und einer kalten Dusche, die wohltuende Wirkung auf die Haut und auf den ganzen Körper hat die Kombination. Wer wird darüber, wie Sie von Cellulite auf die Beine zu herkömmlichen Produkten loswerden sprechen.

Rezepte Hause Scrubs:

  1. Rhys Kaffee. Schleifen Sie den Reis und fügte hinzu, den Kaffeesatz und ein wenig Honig. Sie können einen regulären Duschgel verwenden!

    Verwenden Sie kein Shampoo, weil es die Poren verstopft.

  2. Honig-Kaffee. Mischen Sie 1 Teelöffel Honig mit frisch gemahlenem Kaffee und fügen Sie etwa 2 Esslöffel Olivenöl. Es ist möglich, zum Beispiel ein paar Tropfen ätherische Öle von Zitrus schreiben!
  3. Zimt. Nehmen Sie zwei Esslöffel Zimt, 3 Esslöffel Olivenöl oder Babyöl und 1 Esslöffel warmer Honig, mischen alle, bis glatt.
  4. Honig mit Meersalz. 1 Esslöffel Salz sollte mit 4 Esslöffel Honig gemischt werden. Scrub sollte sanft in kreisenden Bewegungen aufgetragen werden!

Beachten Sie, dass für die besten Ergebnisse nach der Verwendung ein Peeling immer reiben Sie die Haut Cellulite Heilmittel. Nach allen Empfehlungen, werden Sie sehr bald sehen, das gewünschte Ergebnis! Aber vergessen Sie nicht, um dieses Ergebnis zu unterstützen, denn das Problem kann sehr bald wieder!

Schönheit und Gesundheit zu Ihnen!

Dieser Artikel ist die persönliche Meinung des Autors und dient ausschließlich Informationszwecken. Um Ihr Problem zu lösen, wenden Sie einen Fachmann.

Share →