Wie Cholezystitis Kräutern auf nationale Methoden zu behandeln

In den letzten Jahren bei der Geburt drei Kinder, ich bin ständig krank. Oft der Einsatz von Antibiotika. Nach und nach aus meiner Immunität ist nichts mehr übrig.

Für mich ich anfange belästigen Infektion, einschließlich Staphylococcus aureus. Also habe ich nach und nach erworben Cholezystitis, pflanzliches Arzneimittel, das ich dir mehr erzählen.

Definieren Cholezystitis

Cholecystitis — ist ein entzündlicher Prozess in der Gallenblase. Es kann als ein Ergebnis der negativen Auswirkungen auf den menschlichen Körper eine Vielzahl von Bakterien, von denen der erste Ort, Staphylococcus und pathogene E. coli auftreten. Ursache Cholezystitis und Parasiten, einschließlich Giardia.

Bildet Cholezystitis und Symptome ihrer Erscheinungsformen

Es gibt zwei Formen der Erkrankung. Dies ist eine akute Form der Krankheit und chronisch.

Die akute Form

In akuten Cholezystitis Leute beschwert sofort von Schwäche, Fieber, Kopfschmerzen und Schwitzen. Auch neben den häufigsten Infektionstoxische Reaktionen auf Vergiftung Symptome davon sind direkt mit Störung der Gallenblase zusammen. In der Regel Menschen beginnen zu Schmerzen in der rechten Seite unterhalb der Rippen, der Bauch schwillt zu erleben, gibt es einen Ausfall normalen Stuhl.

Eine weitere mögliche Erbrechen und anhaltende starke Übelkeit. Die akute Form ist besser, ein Krankenhaus unter der Aufsicht eines Arztes zu erhalten. Wenn der Teufel starke Medikamente, wird die Operation durchgeführt und die Gallenblase entfernt.

Wenn es verlassen wird, kann es andere sehr schlimme Folgen bedrohen.

Die chronische Form

Die chronische Form der Cholezystitis kann für die letzten Jahre. Verschlimmerung tritt auf dem Hintergrund der Entstehung dieser günstigen Faktoren. Zum Beispiel, wenn eine Person gegen seine übliche Ernährung, zu viel zu essen fettige und scharf, und der Missbrauch von Alkohol. Diese Krankheit tritt als Steine ​​(calculary) und ohne die Bildung von Fremdkörpern (beskamenny) zu bilden. Das Vorhandensein von Steinen in der Gallenblase mals erschweren die Situation.

Sie können Durchgänge verstopfen und drohen eine sehr unangenehme Folgen. Es beginnt Entwicklung calculous Cholezystitis sowie die Entwicklung der Krankheit in der akuten Form. Erst jetzt der Schmerz in diesem Fall stärker. Dann nach und nach hinzufügen, mehr und Symptome von Gelbsucht. All dies wirkt sich auf die Funktion der Leber.

Es hört auch, normal zu funktionieren. Als Ergebnis beginnt es zu holetsistitny Hepatitis entwickeln.

Pflanzliche Behandlung der Cholezystitis

Aus dem obigen kann geschlossen werden, dass die Behandlung von Gras mit gepatoprotektnim Aktion ausgewählt werden kann. Meine Großmutter pflegte zu sagen, dass die Heilung und der Leber und Gallenblase.

  1. Zunächst einmal sollten pflanzliche Behandlung Cholezystitis die Entlastung der Galle zu verbessern.
  2. Kräuter können helfen, zu entfernen Gallenblasenkrämpfe und Wegen.
  3. Kräuterbehandlung Cholezystitis Hilfe, um mit den einfachsten Bakterien und Mikroben zu bewältigen.
  4. Kräuter großen Einfluss auf den Prozess der Abbau von Gallensteinen und nicht eine neue Form zu geben.
  5. Schützen die Leber vor Entzündungen.

Gepatoprotektnie Gras und Behandlung von Gallenblasenentzündung

Von Gras mit gepatoprotektnim Aktionen gehören spotted rastoporshu. Seine chemische Zusammensetzung ist längst gefunden Silymarin. Dieses Element ist in solchen Zubereitungen als «Legalon» enthalten. «Karsil.»

Auch ein großes gepatoprotektnim Stoff, der als Zichorieüblichen. Es wurde in der chemischen Zusammensetzung des Medikaments indische LIV-52 eingebracht. Schließlich gehören zu den oben genannten Substanzen Löwenzahn. Es wurde in der «Essentiale» eingebaut.

Bile Gras und Behandlung von Gallenblasenentzündung

Bile Pflanzen sind: regelmäßige Rainfarn, Mais Seide, Pfefferminze, Tausendgüldenkraut, Birkenblätter, die übliche Berberitze, usw. Alle Cholagogue unterteilt in choleretische und holekinetiki. Die erste Erhöhung Ausgang der Galle, die zweite Erhöhung der Fähigkeit des Körpers, sich zusammenzuziehen, wodurch der Betrieb der Gallenwege regulieren.

Krampflösend Kräuter und Behandlung von Gallenblasenentzündung

Diese Gruppe von Kräutern ist viel von der Familie Regenschirm. Es Fenchel und Anis gewöhnlichen, Dill duftenden, Kümmel. Neben krampflösende Eigenschaften hat Kamille, Ruhrkraut, Blutwurz Gans, Johanniskraut. Spasmolytika und Nacht berücksichtigt. Zum Beispiel gewöhnliche Belladonna, Datura stinkenden, schwarzen Bilsenkraut.

Aber diese Pflanzen sind giftig. Unabhängig nehmen Sie sie nicht zu empfehlen. Sie enthalten die Alkaloide Atropin, Scopolamin und Hyoscyamin. Diese Chemikalien haben eine krampflösende Wirkung, die bei der Behandlung von Kräutern Cholezystitis benötigt wird.

Aber in ihnen, und giftige Pflanzen.

Bitterkeit und Behandlung von Gallenblasenentzündung

Bitterkeit entwickelt, um die Bauchspeicheldrüse stimulieren. Sie beeinflussen auch die Sekretion pankreatitnye. Zusätzlich können diese Pflanzen auch größere Bildung von Galle und seine Ausscheidung verursachen. Durch gorechnim sind Air Sumpfgräser, Wermut, schau dir eine dreiblättrige, Löwenzahn.

Von diesen ist es notwendig, Infusionen zu machen. Apotheken verkauft in der Regel das fertige Produkt, genannt Bitter.

Kräuterbehandlung Cholezystitis, die Steine ​​zu zerstören

Diese Heilkräuter sind eingeschrieben Krapp Färben, Sandstrohblumen, Labkraut und sandig. Die gleiche Wirkung hat den Saft von schwarzem Rettich Wurzel und Hagebutten. Aber glaube nicht, dass diese Kräuter werden den Stein sofort zu vernichten, nach nur einem Monat nach ihrem Eingang.

Um den gewünschten Effekt zu erhalten, ist es notwendig, die Behandlung für einige Monate. Manchmal verlässt Behandlung sogar ein paar Jahre.

Tyubazh — Volks Methode der Reinigung der Leber

An alle, zu verhindern muss der Reinigung der Leber. Die Leute behandeln Cholezystitis Kräuter und andere Methoden für die nächste Rezeptur verwendet. Kaufen Sie eine Tüte mit Magnesiumsulfat in der Apotheke, und es wird in einem Teelöffel Eigelb verdünnt. Die sich ergebende Droge konsumieren, am Morgen auf nüchternen Magen. Wann sollte sofort hinzulegen auf der linken Seite und auf der rechten Seite oben, um eine warme Heizkissen gestellt. In manchen Fällen ist es besser, eine halbe Stunde vor Beginn der ein oder zwei Tabletten zu nehmen «No-Spa.»

Wenn Sie Magnesium Mineralwasser zu kaufen, das Eigelb zusammen mit Magnesiumoxid können Sie es verwenden. Haben tyubazh können nicht alle Patienten mit Cholezystitis. Wenn calculous Form mit der Anwesenheit von Steinen dieses Verfahren durchgeführt wird strengstens untersagt, so kann es Koliken verursachen.

Herbal Behandlung chronischer Cholezystitis

Menschen mit chronischen Cholezystitis, sollte immer eine Infusion von Heilpflanzen wie: Berberis vulgaris (bast), Taraxacum officinale (root), Weißbirke (Blatt), Fenchel süß (Frucht), Strohblumen Sand (Blütenstände), Ringelblume Medikament (Blumen), gemeinsame Labkraut (Gras). 1: 1: 2: Diese Arzneipflanzen sollte in einem Verhältnis von 1 werden 2: 2: 2.

Schema zur Herstellung eines Medikaments. Nehmen Sie eine Mischung aus einem Esslöffel Kräuter. Legen Sie es in einem Glasbehälter oder einer Porzellantasse, muss dessen Volumen gleich 300 ml betragen. Gießen Sie den Inhalt der Tasse kochendem Wasser. Bedecken Sie und lassen Sie es eine Stunde ziehen lassen. Der Behälter wurde dann in ein Wasserbad gegeben und bestehen etwa eine Stunde. Danach entfernen Sie den Behälter aus dem Wasser.

Kühle und Dehnung. In kochendem Wasser auf 300 ml Infusions machen. Nehmen Sie dieses Medikament bei der Behandlung von Gallenblasenentzündung Kräuter für ein Drittel Tasse notwendigen drei Mal am Tag für eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten.

Der Verlauf der Behandlung sollten zwei Monate. Dann müssen Sie eine Pause für zwei Wochen und dann weiter Behandlung.

Share →