Wie boletus marinieren

Greasers – Eine der häufigsten Pilze in Russland und den gesamten europäischen Kontinent.  Sie wachsen vom Frühjahr bis zum Spätherbst, fast allem in Kiefernwäldern, an Waldrändern und Pflanz junge Bäume. In Laubwäldern manchmal fand eine seltene Pilzarten – Schmierer Lärche. Luteus wie gut beleuchteten Räumen und Solarfelder und wachsen in der Regel Familien, so sammeln sie – ein Vergnügen. Manchmal, ohne aufzustehen, können Sie einen Korb voller Pilze jungen engen wählen.

Der Name der Schmierer bekam rutschig ölige Hut, nicht nur in unserem Land. In England zum Beispiel wird er als Glatter Jack.  Alle Arten von Speiseöl und in Salaten, Suppen, Hauptgerichte, Torten, Kuchen und Aufläufe verwendet. Aber gerade diese köstliche Pilze in Marinade.

Es sei daran erinnert, dass alle Pilze sind in der Regel Strahlung sammeln. Steinpilze und alle sind in Gefahr. Also, wenn Sie Pilze in einem fremden Ort abholen, ist es notwendig, vor dem Kochen sie ein paar Mal kochen, jedes Mal das Wasser wechseln. Diese Methode wird deaktivieren Strahlung.

Wie boletus marinieren

Zum Marinieren genommen junge, kleine Pilze. Sie sind im Gegensatz zu den großen und alten wurmstichigen selten. In Öl, ist es wünschenswert, die obere Folie entfernen und schneiden Sie die Enden der mehrere Male die Beine in kaltem Wasser gewaschen.

Dann kochen in viel Wasser 10 Minuten lang und entsorgen in ein Sieb oder Sieb.

Um die Marinade für jedes Kilogramm Pilze in einem halben Liter Wasser vorzubereiten gegossen 1 Esslöffel Salz, ohne Spitze, 0,5 Teelöffel Zucker, 4-5 Lorbeerblätter, 8-10 Erbsen von schwarzem Pfeffer und Gewürznelken 2-3. Marinade 10 Minuten kochen, breitete es Butter Pilzen und bei mittlerer Hitze halten für 10 Minuten, Zugabe am Ende des 3 Esslöffel Essig 6%. Mushrooms summieren sich in sterile Gläser gießen Marinade über, und entfernen Sie die Rollen in einem kühlen, dunklen Ort.

Die Zutaten für die Marinade kann je nach geändert werden Ihre  Geschmack. Punkt – dass die Höhe der Bank nicht überschreitet 1/5 des Volumens von Pilzen.

Beispielsweise ein anderes Verfahren zur zuhauseeinmachen Öl

Kochen Sie 1/3 Tasse Wasser 1/3 Tasse von 6% Essig und 1 Esslöffel Salz. Tauchen Sie ein in diese Marinade Butterpilzen, Entfernen des Schaums. Wieder einmal wird die Marinade beginnen zu kochen, entfernen Sie den Topf vom Herd und legen Sie sie 1 EL Zucker, 5 Lorbeerblätter, 10 Erbsen Piment und 10 g Zitronensäure. Wenn kühl, verbreiten Sie die Pilze in Gläsern, gießen Sie die Marinade und schließen Sie das Pergamentpapier, binden ein Seil.

Speicher luteus durch dieses Verfahren hergestellt wird, ist es im Kühlschrank nötig.

Marinierte Steinpilze nicht nur eine große Snack. Sie verbinden sich perfekt mit gerösteten und gekochten Kartoffeln, kann dem Fisch, Fleisch gefüttert werden und fügen Sie eine Auswahl an Salaten.

Versuchen Sie, Butterpilze mit saurer Sahne und Fleisch zu kochen

0,5 kg Rindfleisch in Schichten geschnitten und abzuwehren. Liter-Glas mariniert Öl braten mit zwei in Scheiben geschnittenen Zwiebeln, 200 g saure Sahne und kochen zu einem dicken Zustand. Dann wickeln Sie das Fleisch gedünstet Champignons schriftlich, Bad im geschlagenen Ei und rollen in Paniermehl. Fetten Sie die Pfanne mit Pflanzenöl, legte es rollt und braten ein paar Minuten auf hoher Hitze, drehen sich ständig.

Danach drehen Sie die Flamme und kochen für eine halbe Stunde unter der Haube.

Das Ergebnis ist nicht nur nahrhaft, aber sehr lecker, lecker und festlichen Teller.

Share →