Welche Vitamine für Kinder zu wählen?

Vitamine sind für Erwachsene und Kinder auf das Jahr. Sie sorgen für den korrekten Verlauf der Stoffwechselprozesse für Wachstum und Gewebereparatur notwendig, um den Körper vor schädlichen Umwelteinflüssen zu schützen.

Wort "Vitamine" Es kommt aus dem lateinischen Wort — "vita"Das bedeutet, das Leben. Wie Vitamine für den Körper des Kindes notwendigen Mineralstoffe, die die Bausteine ​​des Körpers, ohne die es unmöglich ist, für die normale geistige und körperliche Entwicklung. Der Mangel an Mineralstoffen führt zu Verletzungen der die Fähigkeit des Körpers, um bestimmte Vitamine zu absorbieren.

Unter den derzeitigen Bedingungen, angesichts der Zustand der Umwelt, den Bedarf an Vitaminen erhöht. Die Kinder von heute erleben oft emotionalen Stress. Viele Faktoren beeinflussen die Entwicklung von Vitaminmangel bei Kindern, die in Apathie, Reizbarkeit, Schwäche, Müdigkeit, schlechte Beständigkeit gegen Infektion exprimiert wird. Vor der Eltern stellt sich die Frage, was mit Ihrem Kind zusätzlichen Schutz in Form von mineralischen und Vitaminkomplexe zu geben.

Es ist wichtig, die richtige Balance von Vitaminen und Mineralien zu halten.

Stellen Sie sicher, korrekte Zufuhr von Vitaminen und Mineralstoffen im Körper des Kindes mit dem Essen. Aber leider ist dies nicht immer möglich. Nicht alle Mineralien aus der Nahrung absorbiert, ist zu hundert Prozent in Abhängigkeit von verschiedenen Faktoren — auf den einzelnen, Produkt, Verfahren zu ihrer Herstellung und Lagerung-Methoden.

Produkte mit Vitaminen verlieren ihre nützlichen Eigenschaften während der Lagerung und Zubereitung. Wie viele Eltern wissen, wie schwierig es ist, Kinder zu bekommen, bestimmte Nahrungsmittel, wie Käse oder Äpfel zu essen, nicht alle Kinder lieben sie. All dies führt zu einem Mangel an Vitaminen im Körper.

Um einen vollständigen körperlichen, geistigen und intellektuellen Entwicklung der Kinder zu schaffen, empfehlen Kinderärzte regelmäßige Einnahme von Vitaminkomplexe. Heute Apotheken bieten eine große Menge an Vitaminen für Kinder ab einem Jahr. Die Notwendigkeit für den Empfang bestimmter Multivitamine müssen ein Kinderarzt zu finden. Der Arzt sollte spezifische Leitlinien zu diesem Thema geben.

Kinder Vitamine Geben Sie nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt, einen Überschuss an Vitaminen im Körper genauso schädlich wie das Fehlen von ihnen.

Nur gerade ihr Baby können die Eltern selbst zu schließen, was der Körper fehlt Vitamine.

Mangel an Vitamin C Es manifestiert sich in Form von schlechten zazhivlyaemosti Schnitte, Kratzer, Morgen, häufige Erkältungen, Prellungen am Körper, blasse Haut.

Ein Mangel an Vitamin B1 wird wie Appetitlosigkeit, Müdigkeit manifestieren.

Ein Mangel an Vitamin B1 in der Form von Rissen in den Mundwinkeln manifestiert, Geschwüre an der Zunge, Blässe.

Mangel an Vitamin B1 Es manifestiert sich in Form von trockener Haut, brüchige Nägel und Haare.

Bei der Auswahl der Vitaminkomplexe müssen sorgfältig die Zusammensetzung können bestimmte Komponenten Allergien auslösen, vor allem, wie Zitrusfrüchte. Wenn Ihr Kind ist anfällig für Allergien, ist es am besten, um den Komplex, in dem Vitamin C aus Pflanzen hergestellt kaufen, verursachen keine Allergien, zum Beispiel, Hagebutten.

Nur für Kinder müssen Kinder Vitamine kaufen, unterscheiden sie sich von Erwachsenen Dosierung und Zusammensetzung Komponenten. Das Wirkungsspektrum von Vitaminen für Kinder, die sehr unterschiedlich. Einkomponenten-Systeme bestehen aus einer Vitamin A, B, C und E. Multivitamin-Komplexe von Mineralien, Mikro- und Makroelementen.

Vitamine komplexer Zusammensetzung umfassen Enzyme, Extrakt aus Früchten, Obst und Kräuter.

Für Kinder gibt es spezielle Kinder-Vitamine sind verschiedene Vielzahl von Dosierungsformen. Bis 2 Jahre, Vitamine in Form von Sirupen oder süße Pulver, in Wasser, Milch oder Getreide leicht löslich. Es ist sehr praktisch.

Für Kinder ab 2 Jahren, gibt es eine Vielzahl von Vitaminen, lecker und süß Formen. Es kann gefärbt werden Meerjungfrauen, Kaubonbons, in Form von Figuren von Tieren und Spielzeug eingerichtet. Seit 4 Jahren gibt es Vitamine als Lutschtabletten, Kautabletten, Dragees, Tabletten.

Zugeordnet sie einzeln, entsprechend dem einen oder anderen Mangel des Vitamin im Körper.

Wir bieten Ihnen eine Liste von einigen Vitaminen für Kinder ab einem Jahr.

Multi-Tabs. Kautabletten. Vitamin A, D, C, E, B1, B2, B6, B12, Niacinamid, Pantothensäure, Folsäure, Zink, Kupfer, Mangan, Chrom, Selen, Jod, Eisen, Selen. (Von Jahr zu 4 Jahre).

VitaMishki. Chewy jelly Pastillen. Vitamin A, C, D, E, B2, B6, B12 und Folsäure pantoten neue, Biotin, Kalzium, Magnesium, Jod, Zink, Cholin, Inosit, Fruchtsäfte, enthalten keine künstlichen Farb- und Konservierungsstoffe. (Von Jahr zu 4 Jahre).

Vitrum Circus. Kautabletten. Vitamin A, C, D, E, B1, B2, B6, B12, Folsäure, Nicotinamid. (Ab 2 Jahre).

Jungle. Kautabletten. Vitamin A, Betacarotin, D3, C, B1, B2, B5, B6, B12, Sun, Eisen, Phosphor, Kupfer, Iod, Magnesium, Zink (2 Jahre).

American Cyanamid. Kautabletten. Vitamin A, D, E, C, B6, B12, K1, Folsäure und Pantothensäure, Biotin, Thiamin, Riboflavin, Niacin, Eisen, Magnesium, Jod, Phosphor, Kalzium, Zink, Mangan, Molybdän, Chrom. (Ab 2 Jahre).

Dr. Val. Tablets. Vitamin C, Rutin, Mannit, Natriumalginat, Spirulina (3 Jahre)

Peaks. Lutschtablette, Sirup. Vitamin A, OT, C, B1, B2, B6, B12, PP, B5, Folsäure, Kalzium, Phosphor, künstliche Farben, natürliche Aromen (ab 4 Jahren).

Nutra Bourses. Kautabletten Multivitamine Naturkinder. Kautabletten. Vitamin A, D, E, B1, B2, V6,3, C, B 12, Cholin, Niacin, Inosit, Folsäure und Pantothensäure. (Ab 4 Jahren).

KID’S Formel. Tablets. Vitamin A, Beta-Carotin, C, D3, E, B1, B2, B3, B5, B6, B12, K1, Folsäure, Biotin, Calcium, Magnesium, Jod, Zink, Kupfer, Eisen, Mangan, Selen, Molybdän, Chrom, Bor, Vanadium, Nickel, Zinn, Cholin, Inosit, Rutin, Reiskleie, Karottensaft, der Saft von Gerste Sprossen, Chlorella, Spirulina, Süßholzwurzeln. (Ab 4 Jahren).

Share →