Was trägt Jeans Voll gezeigt

Ein Geheimnis der Jeans ist, dass sie nicht nur vielseitig in Bezug auf die Bedingungen, Alter und sozialem Status, Typ und Aussehen. Das Wichtigste -, um Ihren Stil zu finden. Also, wenn Sie Ihre Möglichkeiten sind weit von dem berüchtigten 90-60-90, das ist kein Grund, sich zu verweigern das Vergnügen Prahlerei in diese praktische und bequeme Kleidung.

Heute ist die Website stylishe.ru Ihnen sagen, was zu Jeans voll, die Figur im günstigsten Licht erscheinen zu tragen.

Vollständigkeit — Jeans sind kein Hindernis, oder wählen Sie ein Erfolgsmodell

Jeans im klassischen Stil, die gerade ist — es ist ein universelles Modell, das für alle von der Art der Figur geht, unabhängig. Das ist, was sie und die Klassiker. Darüber hinaus sollten diese Jeans im Kleiderschrank eines jeden Selbst-Achtung Mädchen zu sein.

Sie sind mit etwas kombiniert, angebracht wäre, und zu einem Termin und an einem Nachtklub und einen Spaziergang, und im Büro am Freitag.

Eines der Merkmale der klassischen Jeans ist ein minimalistisches Dekor und entspannende Farbe.

Es versteht sich, dass die Fülle und Vollständigkeit der Feindschaft wählen Jeans mit den individuellen Eigenschaften der Figur.

Wenn Sie über die Art der Form «Sanduhr» oder «Birne» denken, sollten Sie auf jeden Fall auf der Taille zu konzentrieren. Und mit dieser Aufgabe mit einem hohen Korsett Jeans passen zu bewältigen. Jeans kann gerade oder leicht nach unten verjüngen. Wenn so können Sie immer noch rühmen anmutigen Knöchel und groß, empfehlen wir kürzere Modell.

Tragen Sie sie mit Absätzen.

Volume Gesäß visuell leichter zu balancieren, wenn Sie Jeans, vom Knie leicht vergrößert wählen. Bevorzugte Modell mit einem weichen Tuch mit einer kleinen Menge von Elastan — sie stellen eine gute Silhouette und damit leicht korrigiert es. Jeans mit allen dekorativen Details in den Hinterteilen — wie aufgesetzten Taschen, Applikationen, Beschriftungen usw. — Sie sind kontraindiziert, um die Tatsache, dass Sie nur wollen, um zu verschleiern zu betonen.

Problem Bauch. seltsam genug, ist es auch einfacher, um ein Korsett Jeans zu verstecken. Aufgeblasenen Landung zieht alle unnötigen und optisch machen die Taille dünner.

Voll Beine — zu häufiges Problem pyshechek. Um es zu verbergen, sollten Sie das Recht, aber nicht die engen Jeans wählen, oder mit einer leichten Ausweitung der Knie. Aus der Hüfte abgefackelt wird Ihre Figur riesig.

Welche Modelle der Jeans passen nicht eine vollständige

Es ist klar, Nicht-Standard-Figur bestimmte Beschränkungen für die Wahl der Kleidung. Deshalb kaufen Jeans, strikt zu vermeiden die folgenden Modelle:

— Jeans mit einer tief liegenden. Es gibt keine trauriger Anblick als hängen von den Taillenjeans Hüfte und Bauch.

— Jeans — dünn. Dieses Modell ist in der Regel nicht für alle verfügbar. Nur eine sehr schlanke junge Frau mit langen Beinen kann sich leisten, in engen Jeans zur Schau stellen.

— Jeans mit Spannseile an der Unterseite der Beine. Diese modische Modelle heute — auch eine sehr spezielle Sache, die nicht ist alles. Deren charakteristisches Merkmal ist, dass sie zu verkürzen das Bein und das Wachstum zu reduzieren. Daher haben Sie Platz zu erscheinen.

— Jeans «Freunde» — und in der Regel ausreichend Volumenmodell. Sie passen nur silhouette Dinge.

Auch die Wahl Jeans, müssen Sie verstehen, dass das, was sie präzise und bescheiden dekoriert abgestimmt sind, desto schlanker wirst du in sie aussehen werden. Jedes Element der Einrichtung — es ist eine zusätzliche Attraktion der Aufmerksamkeit und eine künstliche Erhöhung des Gewichts.

Ausnahmen sind Streifen — wie andere lange vertikale Linie, sie sind optisch gestreckte Silhouette.

Es ist auch sehr wichtig, um ehrlich zu sein, wählen Sie Ihre Größe. Die versuchen, sich in Jeans 2 Größen kleiner stopfen oder umgekehrt, um in einem riesigen Hosenbeine zu verstecken, Sie konzentriert sich nur auf die umgebende Übergewicht.

Wir hoffen, dass jetzt, dass Sie wissen, was Sie und Jeans getragen werden kann, können Sie wählen Sie die ideale Modell und bewerten den Nutzen dieser Form der Kleidung.

Share →