Was soll das Ostertisch sein? (Vorbereitung für Ostern)

Ostern — die fröhlichsten christlichen Feiertag. Zeit vor dem Ende der Fastenzeit, gibt es nicht viel (in diesem Jahr Ostern fällt am achten April), so sollten Sie sich, um auf original, schmackhaft, bewährten Rezepten festlichen Tisch eindecken beeilen. In der Tat, in diesem hellen und lang erwartete Tag der Ostern-Tabelle sollte nicht weniger bunt, elegant und appetitlich sein …

Was ist die Gastgeberin nicht versucht, ihre Kochkünste zu den Geliebten, Verwandten, Freunden glänzen … Ich werde nicht fehlgehen, wenn wir davon ausgehen, dass der helle Tag der Ostern in Ihr Haus ist sicher, die Gäste zu sammeln. Auch gekonnt zubereitete Gerichte, die Rezepte, von denen ich später ein wenig zu teilen, ist nicht überflüssig, daran zu erinnern mehrere nützliche Tipps.

1. Ostern — ein Frühlingsfest, und im Frühjahr — die Sonne, die Frische, Leichtigkeit, Helligkeit, Farbe und Liebe … Dementsprechend sind alle Lebensmittel sollten mit einer Seele hergestellt werden, mit der Liebe, mit dem Wunsch, zu erstellen. Auf keinen Fall sollte es nicht eilig, versuchen Sie, mehrere Dinge gleichzeitig zu tun. Serving Ostertisch muss in hellen Farben gehalten werden (blau, lila, grün, gelb, weiß).

Auf dem Tisch wird nicht verhindern, legen schönen hellen Tischdecke und eine Kerze.

2. In der Mitte des Tisches können Sie einen Strauß frischer Blumen (Tulpen, Schneeglöckchen, Narzissen, etc.) oder Töpfe (wie Krokusse) setzen. Die Blüten werden nicht nur das Auge erfreuen, sondern auch den Raum füllen einen leichten Duft des Frühlings.

3. Was ist der Ostertisch ohne die traditionellen bunten Eiern und Osterkuchen? Möglichkeiten der Farbgebung und Dekoration Eier (sowie Backen von Kuchen) gibt es so viele (von ihnen sollte auseinander). In der Zwischenzeit werden gefärbte Eier heller und Original aussehen, wenn sie auf einem Teller mit frischen Kräutern (die so genannte Clearing zu bauen und so etwas wie der Frühling Gras zu erstellen) gesetzt.

4. Nicht ohne Getränke nicht. Die beste Lösung für den Ostertisch — Cahors oder einen Rotwein. Auch geeignet Wodka, verschiedene Liköre, Brandy (für einen Amateur).

5. Ostertisch — eine reiche Auswahl an Fleischgerichten: kalte Vorspeisen (Aspik oder Gelee, Schinken, Schneiden) und heiß (Fleisch, im Ofen gebacken, gegrillte Rippchen, Ente oder Huhn mit Äpfeln und so weiter A.). Die Hauptsache — zu zeigen, Phantasie … Auf der anderen Seite wird der Fisch verlegt werden oder einige vegetarische Gerichte: Klein hinter, es ist Zeit, um die festlichen Gaumenfreuden zu genießen!

Und nun ein paar Einfache Ostern Rezepte :

Easter jelly.

Wir brauchen: 200 g Käse, 150 g Zucker, 200 g Butter, 1 Eigelb, 100 g der farbigen Marmelade, Vanille, Rosinen und Walnüssen.

Kochen:

1. Butter mit Zucker und Vanille mit einem Mixer schlagen, nach und nach Zugabe der Käse, und am Ende — ein Eigelb.

2. Rühren Sie die erhaltene Masse von Rosinen.

3. tiefen Formen (Satellitenempfang) leicht einfetten mit Butter.

4. Setzen Sie den Quark in es, leicht nach unten drücken. Setzen Sie in der Kälte.

5. Wenn die Oster härtet, entfernen Sie sie auf einer ebenen schöne Schale. Hinzu dekorieren mit Scheiben von Obst Süßigkeiten und Nüsse.

Ostern.

Wir brauchen: für Schwamm — 2,5 Tassen Mehl, 5 Gläser Milch, 50 g Trockenhefe. Für den Teig — 4 Tassen Mehl, 5 Proteine, 15 Eigelb, 400 g Butter, 1 Tasse Zucker, Rosinen, Marmelade.

Kochen:

1. Bereiten Sie eine dicke brew (Hefe, in erwärmten Milch verdünnt, Mehl). Sobald es steigt, Mehl, Eigelb, Butter, Zucker, Marmelade.

2. Mischen Sie den Teig.

An einem warmen Ort 3. Setzen.

4. Fügen Sie die Eischnee, den Teig kneten.

5. Löffel in eine gefettete und mit hoher Zwieback Krümel Form bestreut (aufgeben).

Ostern war wirklich ein Feiertag, muss es zu schmücken. Um dies zu tun, bereiten Glasur :

250 g Puderzucker, 1 Eischnee, eine Prise Mehl. Rühren, um das Sahnehäubchen auf dem Wasserbad schmelzen und schmieren Kuchen fertig. Hinzu dekorieren mit Marmelade, Rosinen, Nüssen, usw.

Anstelle von Zuckerguss, können Sie die traditionelle Baiser (Eischnee und Zucker) zu verwenden.

Frohe Ostern euch, Freunde! Alles, was Sie das Licht und gut! Genießen Sie Ruhe und Fest!

Share →