Was sind die besten Frauen-Mantel?

Frauen-Mantel heute. Diese Frauenschaffellmäntel erfolgreich zu konkurrieren und sogar verdrängen. Der Grund ist einfach: Frauen-Mantel sind viel mehr praktisch und funktional. Sie sind nicht die Marke, auch sehr gut sehen, auch wenn aus künstlichen Materialien. Was kann man über den Mänteln sagen.

Einige Schichten können einfach in der Maschine unter bestimmten Bedingungen gewaschen werden. Der einzige Weg, das Fell zu reinigen — ein Reinigungsservice, und für seine Arbeiten über künstliche Modelle sind bereit, zu nehmen, nicht alle trocken.

Mode für Mäntel. Generell Mode Schaffell bietet denen, die es sich leisten können, erhalten zur Verfügung mehrere Optionen. ZB die universal — für alle Gelegenheiten. Oder die Stadt, mit einem großen groben Hals genug Licht. In Zeiten der Erwärmung kann getragen werden, aufgeknöpft Form.

Einige Exemplare sind eher allgemeine Umdenken in der Pilotenjacke. Im Hinblick auf die Mäntel es sieht sehr ungewöhnlich. Für informelle Wippe Mädchen haben Optionen, mit einer sehr breiten, üppigen und großen Kragen. Und für romantische junge Damen — das genaue Gegenteil von dem ersten.

Sehr weich, zart, Art der eher wie ein Stofftier, und zieht sie graben.

Das Format Schaffell spielen viel. Zum Beispiel gibt es ultra fast Eröffnung der Bauchhöhle. Es Hülse länger als selbst Schaffell. Allerdings hat dieses Modell einen ziemlich starken Geruch.

Eine gute Option für diejenigen, die nicht wie viele Gebühren und will nur definieren und ausführen. Zum Beispiel, Shopping. Ein großes Plus — Sie können einen schönen Boden, der nicht das Schaffell zu verbergen habe zu zeigen. Und im allgemeinen sind es sichtbar. Was könnte ein Nachteil für viele sein, auch. Ein weiterer Pluspunkt: es ist leicht zu werfen, über ihre Schultern, und wohin sie gehen.

In einer Art und Weise, durch die Art und Weise, eine weiße Farbe, aber nicht Mark, aber eine praktische Option, mit einigen Gegenwart grau.

Was in Shows zu sehen? Viele Zeitschriften wird Mäntel heute präsentieren ist ganz einfach — treffen Sie die Auswahl der markantesten und ausdrucksstarke Bilder. Mit einer minimalen Menge von zusätzlichen Informationen und Unterschriften. Es sieht ziemlich klar.

Diese Mäntel für Frauen, da es zeigt, dass wir nicht brauchen, um zu kommentieren! Wir sprechen für sich! In der Regel werden die Konzepte so gedacht, dass mit einer solchen Meinung ist schwer zu widersprechen.

Aber im Allgemeinen, kann ein solcher Schritt aus dem Magazin als eine sehr mutige Entscheidung werden. Und auch sehr stark Kompliment. Es ist, als Schaffell 15 «überhaupt über alles» berühmten Modezeitschrift Vogue vorgestellt.

Auf seinen Seiten können Sie sehen, und ein weiterer Trend. Dieses Engagement in Bezug auf Schaffell zu kontrastieren. Darüber hinaus haben sich die Designer nicht auf das ewige Spiel zwischen Schwarz und Weiß. Es ist langweilig. Jetzt weiß dargestellt, wie Schaffell und schwarz — in einem Ledereinsatz in der Mitte. Von der Seite scheint es, dass die schwarz-Mischungen, ist, dass die Leere, Strickjacken, da ist nichts, nur ein Schaffell off in der Mitte des Körpers geschnitten.

Aber in der Tat ist dies nicht wahr. Es sollte ein Modell, um nur Schritt zu tun … und alles wird klar.

Was überrascht die neue Saison? Jede neue Saison zielt darauf ab, warum es so überraschend. Und die Welt Schaffell natürlich nie eine Ausnahme. Beispielsweise ähneln einige Modelle das Ergebnis der Kinder spielen Würfel.

Es wird gut aussehen, aber nur für die Mädchen mit einer perfekten Figur. Und einige Frauen-Mantel, oder so tun, als ein Briefträger zu bilden, oder einfach nur zurück zu Schulzeit. Andernfalls klare Haube verschmutzt erdigen Farben und eine Diagonalgurt schwierig. Allerdings gibt es mehr weibliche Versionen, menschenleer, mit natürlichen und künstlichen Fell.

Mit Schaffellmäntel jetzt das Spiel. Malen, indem sie ihnen die tollsten Tönen zieht Bänder in fast jede Richtung. Schmücken, wie das Fell und Pelz mit Federn.

Und wenn einem schwarzen Schafspelz, ist Pelz auch sehr schwarz und schwarzen Federn, zu … dann sieht es beeindruckend. Und bedrohlich. Eine gute Wahl für einen jungen Anfänger goth. Während ein paar Jahren zu goth in einem Schaffellmantel vorstellen, war schwierig. Es gibt hellblau mit rosa Bändern und Schleifen. Leicht infantile, aber für die zarte und luftige Mädchen perfekt.

Unter den gegenwärtigen beliebt und unter der Haut, sowie einige sehr voluminös, mit Krampfanfällen, wie für das Wachstum.

Erstellt: 15. Februar 2014

Share →