Was ist, wenn Ohrenschmerzen?

Was ist, wenn Ohrenschmerzen

Ohrenschmerzen kann durch viele Faktoren verursacht werden: Infektion, immer ein Fremdkörper, Otitis media (Mittelohrentzündung), Unterkühlung, Verletzungen, Allergien und andere. Der Schmerz bringt Beschwerden. Mit diesem Artikel erfahren Sie, Was tun, wenn eine Wunde Ohr zu tun.

&;

Betrachten wir ein paar grundlegende Ursachen von Schmerzen in den Ohren:

Der erste Grund: Entzündung (Otitis)

Wenn der Druck auf den Tragus (Ohr Auftritt vor den äußeren Gehörgang), werden Sie den Schmerz fühlen – ist es wahrscheinlich, Mittelohrentzündung. Andere Symptome der Krankheit – Fieber, Klingeln in den Ohren, in schweren Fällen, Eiter.

Wenn Schmerzen Pochen und Entladung und Temperatur, ist es möglich, ohne die Hilfe von einem Arzt zu verwalten. Zweimal am Tag, tragen Sie eine heiße Kompresse (beheizt Tüte Salz), lag im Ohr mit einem Wattestäbchen in Kampfer, Borsäure Alkohol oder Tinktur aus Calendula und Eukalyptus getränkt. Darüber hinaus ist es notwendig, den wunden Ohr warm zu halten.

Der zweite Grund: Karies

Manchmal sind die Schmerzen im Ohr ist das Ergebnis der extremen Karies. Wenn der Schmerz pocht, durch Druck verschlimmert auf den Zahn oder bei der Verwendung von heißem oder kaltem Essen, schlimmer in der Nacht – daher auch der Grund ist es in Verfall.

Die Schmerzen lindern in diesem Fall in der folgenden Arten: Schmerztabletten, Soda Spülung, die Anwendung auf den Zahn Knoblauch oder Zwiebeln. Aber zu heilen Ohrenschmerzen, können Sie nur einen Zahn zu heilen, so rufen Sie Ihren Zahnarzt.

Grund drei: Neuralgie

Wenn der Schmerz kommt plötzlich und letzten Episoden von 2 Minuten – es wird von Trigeminusneuralgie. Beim Kauen, Waschen, Zähneputzen Schmerzen zunehmen kann erröten Gesicht, Gesichtskrämpfe auftreten Sitze.

Um allein aus diesem Grund es unmöglich, zu einem Neurologen beziehen ist zu bewältigen. Er wird krampflösend und Anti-Angst-Medikamente zu bestellen.

Vermeiden Sie stark gewürzte Speisen und anregende Getränke (Tee, Kaffee), und hüte dich vor Unterkühlung zu verhindern, Neuralgie.

Es gibt andere Gründe, aber der Arzt wird Ihnen sagen, genau das, was, wenn eine Wunde Ohr zu tun, in jedem Fall. Wenn Sie Halsschmerzen haben, lesen Sie den Artikel: "Was, wenn die Halsschmerzen ".

Was, wenn das Kind eine Ohrenschmerzen?

Die Hauptsache — nicht auf das Internet nach Antworten auf die Frage zu suchen: "Was, wenn das Kind eine Ohrenschmerzen?"Und sofort einen Arzt aufsuchen. Wenn Sie immer noch leisten, traditionellen Methoden zu experimentieren, kann die Gesundheit des Kindes nicht riskieren!

Share →