Was ist Unterernährung

Wasting — Depletion (Durchforstung, Abnahme) in das Unterhautgewebe können drei Schweregrade sind:

  • 1. Stufe — Ausdünnung der subkutanen Fettschicht auf der Brust und Bauch, verringert Hautturgor und ihre Blässe;
  • 2. Grad — das Fettgewebe im Körper fast verschwindet und auf dem Gesicht, Hals und Extremitäten reduziert. Die Haut wird schlaff, trocken, blass, easy-going in den Falten (insbesondere auf den Hüften). Tissue Turgor und Elastizität werden drastisch reduziert;
  • 3. Grad — gekennzeichnet durch eine völlige Fehlen von Körperfett, manchmal sogar auf dem Gesicht, aus dem es kommt etwas alt. Die Haut ist trocken, faltig, manchmal folden, hellgrau. Es können Abplatzungen und trophische Geschwüre.

Extreme Unterernährung wird als Kachexie. Es wird während einer längeren Intoxikation, Infektionskrankheiten, chronische Krankheiten (Tuberkulose, usw.), bösartige Neoplasmen, Hypophyse, Schilddrüse, Pankreas und anderen in einer Reihe von psychischen Erkrankungen beobachtet. Und.

Wasting Grad 1-2 ist auf Verfassungs Besonderheiten des Organismus (asthenischen Konstitutionstyp), Unterernährung, beeinträchtigte Verdauungsorgane.

I.A. Bepezhnova und EA Pomanova

Share →