Was ist Hydrokultur

Hydroponics — es ist eine wirksame Methode der Aufzucht von Pflanzen ohne Erde. Sein Wesen besteht darin, dass die Wurzeln der Pflanzen zu erhalten nicht benötigten Nährstoffe aus dem Boden, und aus der Nährlösung. Daher auch der Name der Methode: «Hydro» — «Wasser.»

Diese Methode wird immer beliebter unter den professionellen Züchter und amateur, und Leute, die das ganze Jahr über auf seinem Schreibtisch und frische, organischen grünen, Gemüse, Erdbeeren haben wollen. Floristen verwenden häufig Hydrokultur, um exotische Pflanzen wachsen.

Hydroponics hat viele Vorteile:

  1. Die Anlage erhält immer die erforderlichen Wuchsstoffe in den erforderlichen Mengen, was es schwierig macht, wenn in Boden gewachsen zu erreichen. Aus diesem Grund sind die Wachstumsrate steigt, Pflanzen gesund und stark.

    Mehrmals erhöhte Ausbeute an Früchten und blühenden Zierpflanzen.

  2. Pflanzenwurzeln nicht vor Austrocknung oder Sauerstoffmangel in der Benetzung, die zwangsläufig entsteht, wenn die Bodenbearbeitung zu leiden.
  3. Die Pflanzen nicht schädliche Stoffe für die menschliche Gesundheit, zwangsläufig im Boden (Schwermetalle, Nitrate, Radionuklide, etc.) zu akkumulieren.
  4. Verschwinden viele Probleme von Bodenschädlingen und Krankheiten.
  5. Es erleichtert die Pflege von Pflanzen. Es ist notwendig, die Nährlösung alle drei Tage oder sogar weniger hinzuzufügen, abhängig von der angelegten Wasserkultursystem.
  6. Vereinfacht den Prozess der Transplantation von Stauden, sind ihre Wurzeln nicht verletzt. Es ist notwendig, ein Werk in einer großen Schüssel überqueren und fügen Sie das Substrat.
  7. Und vor allem bei der Verwendung von Hydrokultur angebaut wird immer sauber sein.

Pflanzen in Hydrokultur angebaut.

Hydroponics — eine Methode einzigartig und ermöglicht es Ihnen, fast alle Kulturen anbauen. Pflanzung kann durch Samen und Stecklinge erfolgen.

In Hydrokultur wachsen und Salat (Dill, Petersilie, Minze, Basilikum, Rucola), Tomaten, Gurken, Paprika, Bohnen, Erdbeeren, Erdbeere, viele Blumen, darunter auch exotische. Reben wachsen mit dieser Methode kann eine wunderbare Dekoration des Inneren des Hauses und schlang die eine Ecke des Raumes sein.

Excellent fühlt hydroponically physalis, er hatte eine lange und reiche Früchte. Das gleiche gilt für viele andere Pflanzen.

Warum kann nicht wachsen hydroponically?

Leider mit Hydrokultur ist unmöglich, Knollenpflanzen wachsen — Kartoffeln, Rüben, Karotten, Rüben, Radieschen.

Die Tatsache, dass das Verfahren das Auffinden der Wurzeln in Wasser. Und wenn gewöhnliche Wurzeln sind sehr loyal zu ihm, immer aus dem Wasser und Nährstoffe zu assimilieren sie für das Pflanzenwachstum, die Knollen nicht ertragen kann eine solche Feuchtigkeit und Fäulnis beginnt.

Für alle anderen Pflanzen Hydrokultur — eine wunderbare Methode, die stark beschleunigen würde das Wachstum der Pflanzen, speichern Sie die nutzbare Fläche, Fonds und Arbeit.

Diese Methode der hydroponischen Anbau von Pflanzen war die Grundlage für die Schaffung eines Heim fitofermy Aerogarden. welche uns erlaubt, ausgezeichnete Ergebnisse bei der Kultivierung von verschiedenen Kulturen in es zu erreichen.

Share →