Was daran zu erinnern, bei der Auswahl eines Säuglingsnahrung?

Werbung für Säuglingsnahrung für künstliche Ernährung in unserem Land ist offiziell verboten. Das heißt aber nicht verhindern, dass die Hersteller zu verteilen alle Arten von Broschüren, Postkarten und andere «razdatku» unter den Uneingeweihten Eltern. Und unter den mehr als 80 Titel jeder Säuglingsnahrung «Beste». Selbstverständlich kann die Suche nach besseren Säuglingsnahrung, die Eltern müssen in der fröhlichsten Moment tun -, um das Kind zu künstlichen Ernährung zu übertragen ist aus medizinischen Gründen oder wegen des Mangels an Milch von der Mutter notwendig.

Hier ist es oft nicht bis zur detaillierten Untersuchung der Zusammensetzung, Komponentenanalyse und andere «Kleinigkeiten». Eltern leicht glauben, Werbeslogan Druckprodukt: einzigartig, sehr hilfsbereit, keine Nebenwirkungen, und im allgemeinen «Beste Säuglingsnahrung»Passiert es manchmal.

Welche Art von Säuglingsnahrung ist besser?

Welche Art von Säuglingsanfangsnahrung ist das Beste für Ihr Baby in dieser Zeit? Zunächst einmal bewusst sein, die Anforderungen zwingend für jedes Kind geeignet Formel.

Proteine. Die meisten Kinderärzte, die Zuordnung Teil locken Mischung, oder vollständig künstliche Ernährung, Eltern empfehlen ein oder zwei Arten von Produkten. Protein in Babynahrung sind anders und besser als in Säuglingsnahrung die meisten von ihnen — ein Bruchteil Serum (die die notwendigen Peptide enthält).

Fats. Es ist diese Batterie liefert die erforderliche Kalorien- und fettlöslichen Vitaminen Assimilation.

Kohlenhydrate. Über 90% der menschlichen Muttermilch Kohlenhydrate wie Lactose dargestellt, so ist es am besten, wenn die Säuglingsnahrung enthält nur das Kohlenhydrat. Zusätzlich können einige der Verbindungen der Lactose Glucose sollte nur vermieden werden, diese Mischungen, in denen die Zusammensetzung Saccharose enthält.

Eisen. Eisen angereicherte Säuglingsnahrung sollte nur bei Bedarf eingenommen werden. Wenn es keine Anzeichen für diese Art von Verbindungen, die beste Säuglingsnahrung, um Ihre Babynahrung mit den üblichen Anteil an Eisen, führt seinen Überschuss zu Störungen des Stuhls, häufiges Erbrechen, und darüber hinaus wird der Geschmack des Produkts zu ändern.

Also, um die künstliche Fütterung Baby zu organisieren, müssen Sie im Auge zu behalten:

  • Beste Qualität Säuglingsnahrung Mischung erfüllt die Bedürfnisse eines bestimmten Kindes;
  • (!) Zucht Säuglingsnahrung in strikter Übereinstimmung mit den Anweisungen des Herstellers, und nie kochen diese Nahrungsmittelversorgung — es kann nicht in verdünnter Form gelagert werden;
  • Die Toleranz gewählt Säuglingsnahrung ständig zu überwachen;
  • Vermeiden Sie ebenso Unterernährung Kind und seine Überfütterung sein;
  • Es dürfte sich den Schnuller, sehr gemütlich für Ihr Baby, und bietet gleichzeitig eine optimale Geschwindigkeit, mit der eine Mischung aus saugen;
  • Es ist notwendig, sorgfältig zu behandeln Versorgung zum Kochen und Füttern des Babys vor der Anwendung (dies schließt eine Flasche mit einem Schnuller und Löffel und andere Utensilien, mit denen Sie angepasst züchten Mischung);
  • Achten Sie darauf, Ihr Kind zu Wasser in ausreichender Menge zu trinken zu geben;
  • Die rechtzeitige Einführung von Beikost Krümel ergänzende Produkte werden ihn unter einem Mangel an essentiellen Vitaminen und Mineralien zu liefern.
  • Je nachdem, ob Sie teilweise oder vollständig Ernährung Ihres Babys Säuglingsnahrung, werden Sie 4-8 Babyflaschen müssen;
  • Zentral Verpackung von pulverförmigen Säuglingsnahrung (400-500 g) dauert durchschnittlich 3-4 Liter verdünnt Lebensmittel;
  • Während der ersten Hälfte des Jahres, wenn Ihr Baby ist völlig mit der Flasche gefüttert, werden Sie über 42-48 Medium Packungen Trockenmischung muss;
  • Unter Verwendung der Normen für die Herstellung einer Mischung von nur diejenigen an der Verpackung angebracht ist (die Kapazität kann sich signifikant voneinander je nach Hersteller verschieden sind, nicht auf den anderen Messmethoden erwähnt);
  • Velocity Endmischung mit einer invertierten Brustwarze nach unten Flaschen sollte etwa 1 Tropfen pro Sekunde sein;
  • Lassen Sie Ihr Baby alleine mit einer Flasche während der Fütterung, vor allem liegend!

Ansichten: 35924

Share →