Wachsende Fichte

Wachsende Fichte

Bevor Sie das Einpflanzen Fichte starten, müssen Sie den Landeplatz selbst zuerst zu bestimmen. Spruce kann als grüner Zaun gepflanzt werden, das heißt, am Zaun entlang. Jedoch zu pflanzen, die Tanne auf der Südseite, da sie in der Zukunft wird mehr Schatten bieten.

Obwohl regelmäßige Beschneidung, die nicht zulassen, wird sie in den sehr großen Höhen zu erreichen, kann es auf der Südseite durchgeführt werden. Aber immer noch — immer noch der beste Ort, um Land ist die Nordseite, und off-site, am Rande der Straße (im Graben), die Weitergabe Ihr Problem. Eine solche Lebens Zaun wird ein ausgezeichneter Schutz für Ihre Region vor den Nordwinden sein. Mit einem solchen Abstand zwischen den Pflanzen von Bäumen sollte ca. 1,5 m betragen.

Merkmale der Anbau der Fichte

Um zu beginnen, möchte ich ein Feature von Nadelgehölzen zu erwähnen. Wenn das Essen nicht genug Platz für die Entwicklung, und Sie werden frei, um es nach oben zu wachsen, dann unteren Ebenen Pflanze beginnt zu Nadeln fallen. Deshalb wachsende Fichte Es muss durch eine regelmäßige Klippen begleitet werden, um es Sie herrlichen nach oben haben. Nehmen wir an, sie wuchs Sie bis zu einer Höhe von 2,5 Metern, und die Spitze der Feder fort, weiter zu wachsen, gibt es die jungen Grüns und zu entkommen.

Sie müssen nur diesen Flucht abzuschrauben. Darüber hinaus ist es recht einfach, solange die Nadeln sehr weich machen. Und die Anlage selbst, ist ein solches Verfahren ziemlich harmlos.

Zu welcher Höhe sie aufgewachsen ist, müssen Sie sicher sein, es abzubrechen.

So können Sie die apikale Vegetationspunkt zu zerstören, so dass nur auf die nächste Erhöhung der schlafenden Augen, die die Grundlage zum Abbau der Keim sind zu gehen. Später eine jener Triebe wieder versuchen, für die Spitze zu kompensieren, und Sie werden sehen, wie es beginnt zu vertikal wachsen, aber Sie wieder abgebrochen. Mit anderen Worten, Sie müssen in jedem Frühjahr einen weiteren Versuch, aufhören zu essen, wachsen eine neue Spitze. Wenn Sie jemals an der Spitze und dem jungen grünen Spross abbrechen, dann Fichte beginnt, Sie zu verdicken. Seine Zweige werden sehr grün und flauschig, und die unteren Zweige nicht vollständig austrocknen, und deshalb werden sie nicht haben, um beim Abziehen der Nadeln.

Jedoch in keinem Fall nicht getrennt werden, die Enden der Zweige, denn es führt in der Regel, um eine Schrumpfung des ganzen Zweig.

Hinweis! Um Konflikte mit den Nachbarn zu vermeiden, setzen Sie nicht Tanne entlang der Grenzen ihres Landes. Andernfalls werden die Bäume mit den Nachbarpflanzen stören, was einen großen Schatten.

Allgemeiner wachsende Fichte der Bereich wird nicht empfohlen, da es eine Oberfläche aufweist, Wurzelsystem, und groß genug ist. Daher Verbreitung nach außen, wird es mit der Gartenpflanzen stören, auch solche, die auf sie sind. 10 — 15 m Al nicht liebte die Nachbarschaft von anderen Pflanzen, so wird es sein, nur um sie aus der Umgebung zu überleben. Sein großartiges Feature ist, dass es einfach zu decken ihren mächtigen Nachbarn root Wurzelsystem, und nach und nach zu erwürgen sie.

So bei der Pflanzung Fichte auf dem Gelände Wurzelsystem zwangsläufig begrenzt sein. Dazu markieren Sie die Art — auf dem Spielplatz und jährlich mit Hilfe einer Schaufel abhacken Wurzeln, die versuchen, über ihre zugewiesenen Limit gehen werden. Diese Dig Deep Sie nicht, weil das Wurzelsystem der Fichte Oberfläche.

Aber dennoch ist es harte Arbeit, vor allem, wenn Sie vermissen ein paar Mal diese Operation, und Fichte seine Wurzeln reichen — die Tentakeln Ihrer Anlagen.

Gehen Sie bitte folgendermaßen:. Wenn die alte Betonring, die oft zu einem gut zu schaffen, müssen Sie nur bis zu einer Tiefe von 90 graben — 100 cm Wenn der Ring nicht vorhanden ist, ein Loch graben, stellen die Schalung und gießen Beton. Sie sollten einen quadratischen Betonkasten haben ohne Boden. Stattdessen können Sie Schiefer begraben, aber im Laufe der Zeit die Wurzeln aß es sowieso abgerissen.

Einige Leute versuchen, Eisen graben, aber nach 8 — 10 Jahre es verrotten, und Wurzeln noch weiter ausbauen.

Pflanz Fichte

So, jetzt wissen Sie, was Nuancen ist wachsende Fichte. so wenn Sie Ihre Meinung geändert haben, ist es Zeit, Ihnen zu sagen, wie man Fichten pflanzen. Die Größe der Löcher für die Bepflanzung sollte 1×1 m sein. Ein besonders fruchtbaren Boden für Fichte ist nicht notwendig, so dass nach der Pflanzung Loch mit dem gleichen Boden, der sie gemacht gefüllt werden. Spruce muss langsam wachsen, also nicht über diesen armen Böden egal, es wird nicht wachsen — muss wachsen!

Fichte ist sehr winterharte Pflanze, ich würde sogar sagen, Schatten-tolerant. Wenn Sie in den Garten 4 Äpfel wachsen, dann pflanzte einen Tannen in der Mitte, aber sicher sein, zu begrenzen, wie oben beschrieben. Wie bekannt ist, hat Fichte einen stechenden Geruch, der als hervorragender Schutz für Ihr Apple vor fliegenden Schädlinge dienen wird.

Wie Schädlinge zu fliegen, um den Geruch seiner apple — Krankenschwester und Fichte sie verwirrend, Rühren der Geruch mit ihr. Als Ergebnis dieser Schädlinge Fliegen von Apple, weil sie fürchten, ihre Nachkommen, sie zu verlassen.

Allerdings, wenn Sie auf eine Blaufichte wachsen wollen, dann sollte es einen sonnigen Platz zu wählen. Im Gegensatz zu den üblichen, Blaufichte wächst viel langsamer, aber das Wurzelsystem ist immer noch notwendig, um zu begrenzen, oder Anlage, wo es keiner der Bewohner des Gartens nicht stören. Im Übrigen hat die unteren Zweige der blauen Fichte nicht austrocknen, so ziehen Sie die Spitze ihrer ist nicht erforderlich.

Hinweis! Oder nicht gepflanzt Fichten Herbst, denn dann werden sie in der Regel sterben.

Wachsende Tanne, kann es in mehrfacher Hinsicht erweitert werden. Dies ist im Detail in den nächsten Artikel auf die Wiedergabe von Fichten beschrieben.

Abonnieren und neue Artikel zu empfangen, um Ihre E-Mail!

Share →