Verzögerte Menstruation, und der Test negativ ist - was tun?

Bei einer Verzögerung der Menstruation, erleben viele Frauen ein Schock, ist es eines der wichtigsten Anzeichen einer Schwangerschaft. Sofort beginnt in Panik zu geraten, in meinem Kopf gibt es Hunderte von Gedanken, was zu tun ist, wie zu handeln. Viele verwenden Sie einen Schwangerschaftstest. ihre Position genau zu bestimmen. Während hier, kann das Ergebnis entpuppen umstritten. Zum Beispiel ist die Verzögerung der Menstruation, aber der Test negativ. Es ist notwendig, sofort Alarm schlagen?

Wenn die Verzögerung ist nur ein paar Tage, die wir für eine kleine Panne im Körper hoffen können, aber wenn der Tag kommt, Edel mehr als eine Woche, ist es eine Überlegung wert, und einen Arzt konsultieren.

Verzögerte Menstruation — wie es scheint?

Typischerweise wird die normale Länge des Menstruationszyklus als nicht weniger als 26 Tage und nicht mehr als 32 Tage sein. Achten Sie darauf zählen, muss ab dem ersten Tag zu beginnen. Ein Zeichen für die Gesundheit von Frauen ist ein Zyklus. Weiter geht es die gleiche jeden Monat.

Verzögerungsabweichung Menstruation für zwei oder drei Tage Zeit genannt. Der Grund für den Besuch beim Arzt kann zu kurzen oder langen Zyklus.

Aber keine Panik, wenn die Verzögerung der Menstruation 2 Tage lang wiederholt auftritt. Manchmal gibt es eine solche natürliche Abweichung für die keine Pathologie.

Die Gründe für die Verzögerung der Menstruation für negative Test

Natürlich kann es so sein, daß der Test einfach die Schwangerschaft nicht entdeckt und sie kam. Aber in den meisten Fällen liegt ganz anderen Grund. Betrachten wir die Gründe für die Verzögerung der Menstruation, in Abwesenheit einer Schwangerschaft.

Der Körper — ist genau geplant System. Viele Hormone kontrolliert werden. Die Hauptaufgabe von Progesteron und Östrogen gespielt. Verletzung Ausscheidungszyklus kann eine hormonelle Fehlschlag anzuzeigen. Dieses Versagen kann eine Vielzahl von Störungen und Erkrankungen auslösen.

Daher ist in solchen Fällen sollten Sie immer an einen erfahrenen Fachmann, der die wahre Ursache offenbaren wird.

Die Gründe für die Verzögerung der Menstruation für negative Test können unterschiedliche, auch unerwartet. 6 Betrachten Sie die häufigsten Ursachen:

  1. Oft die Ursache für Abweichungen stören das endokrine System. Die Gynäkologen genannt «Eierstock-Dysfunktion».

    Dieses Konzept ist so breit, dass es sogar Schilddrüsenerkrankungen gehören. In diesem Fall kann ein Endokrinologe nicht verzichten kann. Er wird Hormontests, Ultraschall der Schilddrüse, Eierstöcke, Nebennieren, Gebärmutter und sogar Bildgebung des Gehirns zu ernennen.

  2. Auch eine wichtige Rolle, wenn die Verzögerung der Menstruation, ist der Test negativ und wund Bauch, spielen die weiblichen Urogenitalsystems Krankheiten und Entzündungen. In den meisten Fällen kann sie Myomen sein. Endometriose. Oncology Gebärmutterhals, Entzündung der Eierstöcke und Adenomyosis, und so weiter. D. Krankheiten wie polyzystischen Ovarien begleitet von offensichtlichen äußeren Zeichen.

    Der Patient beginnt, weiblichem Hirsutismus bei den Männern stark zhirneyut Haut und Haare, erhöhtes Körpergewicht angezeigt. Auch der Arzt Tests, um den Hormonspiegel im Blut zu überprüfen. All diese Erkrankungen erfordern medizinische Behandlung und voller Unfruchtbarkeit.

  3. Ironischerweise kann der Grund für die Verzögerung stressig sein.

    Im Alltag gibt es viele Frauen Turbulenzen, emotionaler Stress und Trauma. All dies großen Einfluss auf die Gesundheit von Frauen. Die Teilnahme auf dieser Basis Diagnose «frühe Menopause». Es kann in 30 Jahren zurück, und es gibt Fälle, in einem früheren Alter. Mit dem Klimawandel und der Residenz kann auch auftreten, Stress.

    Dies sollte berücksichtigt werden. Für die Behandlung, raten Experten, um Ruhe zu schaffen und mehr entspannen.

  4. Das Fehlen von Schmierblutungen und Test negativ kann durch Medikamente, verschiedene orale Kontrazeptiva oder falsche Dosierung ausgelöst werden. Es passiert sehr selten, aber nicht aus, eine solche Option.
  5. Ein wesentlicher Grund kann Übergewicht und die dramatische Veränderung des Körpergewichts sein. Opfer können nicht nur voll von Mädchen, aber auch Liebhaber von strengen Diäten. Übermäßige Magerkeit ist durchaus ein ernstes Problem der Mangel an Menstruation. Viele Athleten, einer Zeit des Verschwindens der Menstruation.

    Ihr Körper die Menge an Körperfett reduziert drastisch und Muskelmasse wächst rasant. Diese Mädchen müssen unter ständiger Aufsicht von Ärzten sein.

  6. Normale physiologische Verzögerung tritt nach der Geburt und während der Stillzeit. Das Hormon Prolaktin, die zu diesem Zeitpunkt ist in dem Körper der Mutter zugeordnet sind, hemmt die Ovulation.

Die Gründe können abgedeckt werden, natürlich, und andere Verletzungen, wie Hirntumoren. Dies ist jedoch sehr selten.

Folgen der häufigen Verzögerungen Menstruation

Wenn Sie dieses Signal ignorieren den Körper und nicht aufpasst, kann es fatale Folgen geschehen. Es ist ein Prozess, Eisprung, unterbricht. Vielleicht ist sie derzeit nicht Kinder zu planen, aber es ist zu bedenken, dass in der Zukunft kann der Unfruchtbarkeit zu erwarten.

Dies geschieht, wenn die Vernachlässigung und Missachtung der Besuch beim Arzt.

Wenn die Verzögerung wird durch starke Schmerzen im Unterleib begleitet, kann es ein Symptom für Eileiterschwangerschaft. nur durch einen chirurgischen Eingriff behandelt werden. Wenn die Zeit nicht ins Krankenhaus zu gehen, wäre das Ergebnis fatal.

Genitale Entzündung kann aufgrund einer Infektion auftreten, auch beim Sex übertragen. Vor allem nicht vernachlässigen alle.

Die eindeutige Antwort auf die Frage, was mit der Verzögerung und negative monatliche Test tun obligatorische Konsultationen und eine weitere Untersuchung durch einen Arzt aufsuchen.

Weitere Maßnahmen bei einer Verzögerung der Menstruation

Alles, auch die geringsten Störungen in den Funktionen des reproduktiven Systems untersucht werden. Erfahrene Fachleute die Krankheit in einem frühen Stadium zu entdecken, wodurch vermieden viele der Probleme, die sich. Nicht scheuen von Bindungstests und Ultraschall geplant Passagen.

Ein guter Arzt wird im Detail erklären, was zu einer langen Verzögerung, wenn die Menstruation zu tun, aber der Test negativ ist und verschreiben wirksame Behandlung. Die richtige Therapieansatz und eine Korrektur-Modus und Leistung wird es ermöglichen, den Menstruationszyklus wiederherzustellen. Nicht selbst behandeln, es wird nur die Zeitverzögerung und machen eine Menge von Krankheiten irreversibel.

Verzögerte Menstruation ist nicht eine Pathologie, aber es wird ein Signal, eine Warnung über die Gefahren des drohenden Gefahr ist.

Share →