Traditionelle Medizin gegen Bluthochdruck

14. Juli 2012 Autor: evgeniy 6 Memo

Erfolgreiche Behandlung von Bluthochdruck der Volksmedizin

Phytotherapie ist für die Behandlung von Bluthochdruck von Naturheilmitteln in Kombination mit Ernährung, Bewegung und Medikamente empfohlen. Die führende Rolle in der nationalen Behandlung der Hypertonie spielen sedierende (beruhigende) Gräser und Pflanzensammlungen. Sie arbeiten nach dem Patienten auf 2 Arten: mit Vitaminen und geben hypotonischen Effekt, dh E senkt den Blutdruck..

Hallo, liebe Leser des Blogs Umwelt und Gesundheit!

Welche Pflanzen werden als nützlich für Bluthochdruckpatienten, die traditionelle Medizin zu betrachten? Zunächst einmal — Weißdorn, Herzgespann und Baldrian. Und Daisy, Eberesche, Hopfenzapfen, Pfefferminze, Zitronenmelisse, Rüben-Saft und viele andere.

Es ist nicht notwendig, um medizinische Rohstoffe zu sammeln. Für die Behandlung von Bluthochdruck ist gut geeignet und bereit verpackt Kräutertees, sowie pharmazeutische Extrakte und Tinkturen.

Traditionelle Rezepte für die Behandlung von Bluthochdruck

Erschwingliche und bewährten Gesundheitstools: rose, gebraut eine Thermoskanne und Aronia 200-300 Gramm pro Tag. Eine wirksame Behandlung von Bluthochdruck folk Rezepte mit Früchten der Eberesche und Knoblauchzehen in diesem Artikel gefunden werden.

Entsorgen Sie die schwarzen Tee auf grün. Es wird Ihren Körper mit Vitamin C, notwendig, um den Ton des Herzens verbessern zu sättigen, und zu einem gewissen Grad den Blutdruck senken.

Nur wenige Menschen wissen, dass Bluthochdruck wirkt sich positiv Zwiebelsaft. Sie können vorbereiten Mittel, Vitaminen und ätherischen Ölen in hoher Konzentration enthält.

Mit 3 kg Zwiebeln ist notwendig, um den Saft auspressen und mischen Sie es mit 500 g Honig. In 25 g einheimische Filme Nussbaum. All dies gießen 1/2 Liter Wodka und lassen für 10 Tage in einem kühlen, dunklen Ort.

Nehmen Sie nach einer Mahlzeit und 1 Esslöffel zweimal täglich.

Viele Patienten sagen, dass sie erfolgreich zu managen, um hohen Blutdruck unter Kontrolle zu halten, essen viel Rüben-Saft. Wir bieten Ihnen die folgende Rezept Volksmedizin.

Zutaten: 4 Tassen Rübensaft, 4 Tassen Honig, 100 g trockenes Gras cudweed Sumpf, und 0,5 Liter Wodka. Dann ist alles wie immer: die Zutaten zu kombinieren in einem emaillierten oder Glasbehälter, gründlich mischen. Infundieren 10 Tage im Dunkeln bei Raumtemperatur oder im Kühlschrank bei + 4-6 °.

Bereit Infusion zu entwässern und zu quetschen. Bei Bluthochdruckerkrankungen in den Stadien I-II nehmen Sie es dreimal täglich 1-2 Esslöffel vor den Mahlzeiten.

Es sollte erkannt werden, dass die Behandlung von Bluthochdruck von Heilmitteln ist an sich nicht ausreichend wirksam ist. Um einen stabilen Blutdrucksenkung zu erreichen, sollte eine solche Behandlung in Verbindung mit einer ausgewogenen Ernährung und körperliche Bewegung an der frischen Luft verwendet werden.

Wenn der Blutdruck über 160/100 — fragen Sie nach Medikamenten, um den Arzt, nicht festziehen.

Share →