Symptome der Grippe im Jahr 2012

Jedes Jahr mit der Ankunft der kalten und feuchten Wetterzurückgegangen zu uns Erkältungen und Grippe.

Der Hauptpeak Einfalls tritt meist immer in Januar-FEBRUAR. Jedoch ein Irrtum zu glauben, dass zu einer anderen Zeit, die Sie nicht verstehen können. Infektionskrankheiten gedeihen in feuchten und nassen Wetter, so im November und Dezember, mit den «günstigen» Bedingungen, können Sie die Grippe-Virus zu fangen.

Wenn Sie im letzten Jahr haben Sie die Grippe gehabt haben sind, ist es nicht garantieren, dass diese Sie «Schlag vorbei ist.» Immerhin kommt jeden Winter zu uns neuen Virusstamm, zu dem unser Körper nicht entwickelt Immunität.

Aber auch wenn die Krankheit und wird jährlich aktualisiert, aber die Symptome der Grippe im Jahr 2012 nicht von den Symptomen der Grippe im letzten Jahr abweichen. Es ist notwendig, die Grippe von den Symptomen einer Erkältung zu unterscheiden.

Influenza, im Gegensatz zu der Erkältung, ist immer der Anfang der schnelle und kräftige Entwicklung.

Nach ein paar Stunden vom Zeitpunkt der Infektion steigt stark Temperaturen, die 40 Grad erreichen können, und bleiben auf diesem Niveau, bis ein paar Tage, während Erkältungen Temperatur fast nie über 38 Grad und schnell fällt.

Folgende Symptome der Influenza im Jahr 2012 in Form manifestieren Schüttelfrost, übermäßiges Schwitzen, Kopfschmerzen in Tempeln und in den Augen, schmerzende Gelenke und Muskeln.

Viele beziehen sich auf diese Krankheit ist nicht ernst und sagte, dass sobyu Temperatur, und es ganz von selbst im Laufe der Zeit wird vorübergehen. Diese falsche und riskante Position. Schließlich, auch mit nur Grippe gibt oft Komplikationen in der Lunge, Bronchien, des Nasopharynx.

Eine Nichteinhaltung der Empfehlungen eines Arztes — kann zu Herzproblemen und sogar zum Tod führen.

Also, wenn Sie das Gefühl, Grippe-Symptome müssen ins Bett zu gehen und einen Arzt rufen zu Hause. Von Erkältung und Grippe-Medikamente und notwendige Empfehlungen müssen einen Arzt zu ernennen.

Wenn während einer Krankheit Sie Appetit — zwingen Sie sich nicht Essen. Und trinken Sie viel Flüssigkeit, bis zu zwei Liter pro Tag, großer Leichtigkeit der Krankheit. Es ist wünschenswert, um Abkochungen der wilden Rose, Kalk oder Abkochungen von anderen Kräutern, die viel Vitamin C. Morse Preiselbeere, Preiselbeeren oder Zitrone zu helfen niedriger die Temperatur, Verbesserung der Immunität enthalten.

Zur Steuerung der Temperatur geeignet fiebersenkende Medikamente wie koldreks, Theraflu, Panadol, Aspirin.

In den frühen Tagen der Krankheit in einer Tropfnase viermal täglich Interferon. Es erleichtert und verkürzt die Krankheit Drogen Rimantadin.

Wenn Sie die Empfehlungen der Ärzte, Bettruhe folgen, dann übergeben Sie die Grippe ohne Komplikationen. Allerdings ist die Symptome der Influenza im Jahr 2012 leichter zu verhindern, so dass in der Hochphase der Morbidität:

  • versuchen, den Besuch öffentlichen Orten zu negieren, und wenn Sie sich nicht — nutzen Sie medizinische Verband;
  • auf der Straße und in den Geschäften, nicht die Handschuhe zu entfernen, waschen Sie Ihre Hände oft und berühren sie zu Gesicht;
  • das Virus sofort in einem alkalischen Medium getötet, so regelmäßig die Nase spülen und gurgeln Sodalösung: 1 Teelöffel Backpulver in einem Glas Wasser;
  • genießen Sie einen Jog: Morgen laufen sättigt das Blut mit Sauerstoff, verbessert das Immunsystem und verhindern, dass die Symptome der Grippe im Jahr 2012.
Share →