Starkes Schwitzen, was zu tun?

Viele Sommer Gesicht übermäßiges Schwitzen. Wenn Sie haben starke Schwitzen, was zu tun. Wie üblich Hygiene nicht hilft, zu helfen, in diesem Fall kommt der Volksmedizin. Wenn Sie dieses Problem, vor allem begegnen, benötigen Sie, um Ihre Gesundheit zu überprüfen.

Da die Ursachen starkem Schwitzen kann mehr sein als elementaren Mangel an Spurenelementen im Körper (Kalzium, Silizium, Magnesium) und dysbacteriosis, hormonelle Störungen sowie Probleme mit den Nasenrachenraum (Tonsillitis, Sinusitis, Nasenpolypen).

Wenn Gesundheit in Ordnung ist, und Schwitzen ist ein spezifisches Merkmal des Körpers, dann helfen Rezepte der traditionellen Medizin.

Bäder für übermäßiges Schwitzen Füße

Bäder sehr gut helfen, damit umzugehen, nicht nur mit der übermäßiges Schwitzen Füße. sondern auch einen unangenehmen Geruch. Sie können in den Abend durchgeführt werden, der Rückkehr nach der Arbeit nach Hause. Herstellung Fußbad ist sehr angenehm, weil sie nicht nur auf die Bekämpfung der extremen Schwitzen der Füße gerichtet, sondern auch gut zu lindern müde Füße.

Wählen Sie diejenigen, die am leichtesten zugängliche und geeignete für Sie ist, und tun sie jeden Tag. Um nachhaltige Ergebnisse zu erzielen eine gute 2-3 Woche Rahmen dieser Verfahren.

  • Sie müssen drei getrocknete Kräuter: Minze, Brennnessel und sage, jeder braucht, um 1 Esslöffel der Mischung nehmen und gießen Sie 1 Liter kochendes Wasser. Ferner decken mit Deckel, lassen Sie 5-7 min konfigurieren sich.

    Die Infusion von Belastung und niedriger in den Füßen für 5-7 Minuten. Immer, wenn Sie gewaschen Beine tauche sie in einem Bad.

  • Blüten der Kamille und Lindenblüten mit Walnuss-Blättern gemischt, müssen alle Komponenten auf 1 Esslöffel nehmen. Brew Liter kochendes Wasser kann 15 Minuten abtropfen lassen.

    Infusion fügen in der Badewanne einweichen Füße für 20 Minuten.

  • An der Heidelbeere Jahreszeit Sie den Kurs Schalen der Beeren verbringen und Blätter 1 Esslöffel beide brauen einen Liter kochendes Wasser und darauf bestehen, 20 Minuten unter dem Deckel, gießen Sie in eine kleine Schüssel Infusion von warmem Wasser — 1,5 Liter. Einweichen Füße für mindestens eine halbe Stunde. Statt Blaubeeren kann genauso gut nehmen Sie die Blaubeeren.
  • Werfen Sie die Schale von Zitronen und Granatäpfel, können Sie es trocknen und verwenden Sie es für Bäder am Fuß Schwitzen. Will in gleichen Mengen 2 Esslöffel kozhurok, dass Sie eineinhalb Tassen kochendes Wasser zu füllen und setzen auf ein kleines Feuer für 3-5 Minuten kochen nehmen.

    Wenn die Brühe abgekühlt ist, ist es erforderlich, in eine Schale mit warmem Wasser gießen — 1 Liter. Fuß kann für 20 Minuten durchgeführt werden.

  • Nehmen Sie gleiche Mengen von Früchten und Blüten von Heidekraut und 3 Esslöffel von Rohstoffen machen 1 Liter Wasser. Dann legen Sie auf das Geschwür auf ein kleines Feuer für 5 Minuten nach dem Abkühlen abseihen und in eine Schüssel mit warmem Wasser 1, 5 Liter. Legen Sie die Füße in eine Schüssel für 15 Minuten.
  • Früchte und Blätter der Wildrose kann auch erfolgreich für Bäder bei verwendet werden übermäßiges Schwitzen der Füße. 1 Tasse von Rohstoffen (Früchte müssen pound) pour 1 Liter Wasser und setzen, um auf das Feuer für 15 Minuten kochen lassen. Wie Brühe Infusion, spannen Sie es und fügen Sie es und 2 Liter warmes Wasser in eine Schüssel geben. Nehmen Sie ein Bad von Hagebutten für 15 Minuten jeden Tag.
  • Interpretieren Erlenzapfen -1 Tasse und füllen mit kochendem Wasser — 1,5 Liter.

    Setzen Sie bei schwacher Hitze 5 Minuten, dann schalten Sie den Herd und wie gelassen, die Suppe abseihen, gießen Sie sie in eine Schüssel für Fußbäder. Senken Sie den Fuß und halten Sie für 15 Minuten.

  • Wenn Fußpilz Bäder sind wirksam mit Eichen und Weidenrinde. Gießen Sie 2 Esslöffel Eichen und 1 EL Weidenrinde 1,5 Liter kochendem Wasser und auf einem kleinen Feuer gelegt, um 10 Minuten lang schmachten.

    Abkühlt, die Suppe abseihen und legen Sie die Sohlen der Füße für 15-20 Minuten. Fußbäder aus der Rinde der Eiche und Weide an einem Tag durchgeführt werden.

  • Sie können einfach tun, das Bad nur aus der Rinde einer Eiche — nehmen Sie 1 Teil gemahlene Rinde und gießen Sie 10 Teile heißes Wasser, dann spannen die Infusion und fügen Sie 2 Teelöffel Tinktur von Alkohol Tinktur aus Propolis (Tinktur Temperatur von nicht mehr als 38 Grad). 20 Minuten — das Bad kann täglich für 10 Tage, während der Dauer durchgeführt werden.

Sicherlich Fußbäder sind kein Allheilmittel, und wenn das Schwitzen der Füße nicht passieren, dann verwenden Sie mehr Kräuter in Tees. folgen einer bestimmten Diät, trinken Sie viel sauberes Wasser ohne Gas, und wenn Sie rauchen, dann mit dieser schlechten Angewohnheit zu binden.

Natürliche Deodorants mit den Händen

Nicht jeder kann Deodorant verwenden. aufgrund von Allergien. Sie sollte nicht zu übermäßigem Schwitzen verwendet werden, so daß sie nicht mit dem Ausgang von Giftstoffen aus dem Körper durch Schweiß stören. Wenn Sie jedoch starke Schwitzen, was zu tun.  In diesen Fällen helfen, natürliche natürliche Heilmittel — Infusionen von Kräutern, das desodorierende: Ringelblume, Johanniskraut, Salbei.

Sie können wischen Sie viel schwitzen Teile des Körpers, so dass die Haut zu reinigen nach einer Dusche.

Hier sind einige Rezepte aus natürlichen Deodorants TvoeyIzyuminki .

  • Mix trockenen Ringelblumen, Gras, Schachtelhalm, und 2 Esslöffel der Mischung pour 2 Liter kochendes Wasser. Wenn Sie frisches Futter haben, ist es notwendig, 2 Esslöffel jedes Kraut zu nehmen.

    Nach 30 Minuten belasten die Infusion.

  • Nehmen Sie 1 Esslöffel Kamillenblüten, gießen Sie ein Glas mit kochendem Wasser. Nach 20 Minuten Belastung und fügen Sie 2 Esslöffel Zitronensaft.
  • Schafgarbe, Salbei, Johanniskraut und Mutter und Stiefmutter-Mix auf gleicher Höhe.

    Abends 1 Esslöffel der Mischung gießen Sie ein Glas mit kochendem Wasser und lassen Sie es über Nacht ziehen lassen. Morgens Stamm und kann als Fertiginfusion Deodorant verwendet werden.

  • Sie können auch selbst kochen Infusion von Eichenrinde.

    Das zerkleinerte Eichenrinde — Teil 1 mit kochendem Wasser — 5 Teile und lassen Sie sie für 6 Stunden stehen, dann abgießen.

Wenn Sie nicht über Allergien, können Sie ätherische Öle durch Mischen mit Wasser zu verwenden. Solche die natürliches Deodorant erhalten Sie, wenn Sie polstakana sauberes Wasser 2-3 Tropfen ätherisches Öl Salbei Tee oder Rosenholz, Lavendel hinzuzufügen.

Achselhöhlen, nachdem Sie besser rasieren hand wässrige Lösung mit ätherischen Ölen von Rose, so dass es eine heilende Wirkung hat und zu heilen kleinere Schnitte.

Sie können das Wasser aus dem ätherischen Öl in einer Sprühdüse zu gießen, um ein Spray vor Gebrauch geschüttelt werden. Spray auf die gereinigte Haut an den Problemzonen.

Männer können in ähnlichen Fällen, ätherische Öle von Bergamotte zu verwenden, das Hinzufügen einer 1 Tropfen Sandelholz, Tanne, Kiefer, Zeder oder Zitrone. Sandalwood auch ein natürliches Antiseptikum, hat einen angenehmen holzigen Duft.

Alle Rezepte sind einfach, um sich vorzubereiten, sind sie völlig ungefährlich für die Gesundheit und helfen Ihnen bei der Geruch von Schweiß in den heißen Sommertagen zu bewältigen.

Share →