Stadium der Krankheit Hämorrhoiden

Schon wenige Monate können Hämorrhoiden zu entwickeln. Manchmal, um der Krankheit zu nehmen Jahren stärken. Aus diesem Grund und zur Verschlechterung der Krankheit ist nicht immer vorhersehbar. Eine Person, die nicht von der Einleitung und dem Fortschreiten in das Rektum des Anstiegs der Blutgefäße. Hämorrhoiden nach einiger Zeit und unerwartet spüren.

Dies geschieht meist nach der Geburt, Gewichtheben oder der üblichen Verstopfung.

Es gibt vier Stadien dieser Erkrankung, von denen jeder durch seine spezifische Symptome charakterisiert.

Hämorrhoiden 1 Stadium. Interne Hämorrhoiden

Hämorrhoiden sind vergrößerte und ragen in das Lumen des Dickdarms.

Beim Stuhlgang Blähungen, ein Gefühl der unvollständigen Entleerung, Unbehagen: Das Anfangsstadium der Hämorrhoiden ist durch folgende Merkmale gekennzeichnet. Jedoch können diese Erscheinungen nicht nur Hämorrhoiden und anderen Erkrankungen, wie Reizdarmsyndrom erkannt werden.

In der Anfangsphase von Hämorrhoiden praktisch kein Wegwerf Blutungen, die zum Auftreten von Blut im Stuhl nach einem Stuhlgang neigen. Interne Hämorrhoiden werden oft durch Zufall bestimmt und es ist in der Regel der Fall, wenn die medizinische Aufmerksamkeit aus einem anderen Grund. Prävention und Behandlung von Hämorrhoiden in einem frühen Stadium — ist es obligatorisch Aktivitäten, die unter der Aufsicht eines Arztes durchgeführt werden.

Der Fachmann wird in der Lage, die richtige Beratung für eine individuelle Behandlung zu geben.

Medizinische Beratung

In der Anfangsphase einer solchen Krankheit, Hämorrhoiden, mit Sklerotherapie behandelt. Dieser Vorgang dauert nur wenige Minuten und erfordert Verletzungen nicht einzubeziehen. Eine halbe Stunde später kann der Patient das Krankenhaus bereits verlassen, ohne dabei Unbehagen.

Im Allgemeinen wird die früher die Hämorrhoiden diagnostiziert werden, die einfacher und billiger auf die Behandlung. Daher bei der geringsten Beschwerden müssen zum Arzt proctologist über die Inspektion überstürzen.

Hämorrhoiden 2 Stufen

Während des normalen Stuhlgang oder nach einer erheblichen Belastung (Verstopfung) Komponenten fallen nicht in den Anus. Doch nach dem Stuhlgang zurück problemlos gezogen.

Zu diesem Zeitpunkt gibt es bereits spezifische Symptome — wie Brennen, Jucken im After, sowie Fremdkörpergefühl in den Anus. Es häufige Blutung tritt nicht nur beim Stuhlgang, und beispielsweise mit einer Erhöhung des Blutdrucks beim Gewichtheben. Das Blut wird in kleinen Mengen freigesetzt, aber sehr oft gibt es Blut, wird nicht von Schmerzen begleitet.

So Hämorrhoiden fallen, in der Regel, beim Stuhlgang, viele absichtlich oder unabsichtlich zu verzögern den Stuhl, wodurch eine psychogene Verstopfung verursachen. Zur gleichen Zeit gibt es eine schnelle Progression der Krankheit.

Medizinische Beratung

Specialist proctologist sagen, wie zur Behandlung von Hämorrhoiden zweiten Stufe, eine vorläufige Prüfung und die Anzahl der Einheiten und den allgemeinen Zustand der Enddarmschleimhaut finden. Er wird wahrscheinlich dezarterizatsiyu, Infrarot-Koagulation oder Ligation Ringe ernennen. Die letzten beiden Verfahren erfordern den vollen Kurs der Behandlung, für die Sie wollen, um ein paar solcher Verfahren zu verbringen.

Dezarterizatsii Operation wird für 30 Minuten durchgeführt, unter Verwendung der lokalen Anästhesie. Nach ein paar Stunden, wird der Patient zu ihren üblichen Leben zurückzukehren.

Die komplexe Behandlung von Hämorrhoiden in den Stufen I und II ist die günstigste und hilft, sowohl die Rückfall und weiteres Anziehen der Krankheit zu verhindern.

Hämorrhoiden 3 Stufen. Externe Hämorrhoiden

Hämorrhoiden können sich ohne Zusammenhang mit dem Stuhlgang (körperliche Aktivität) und zurück auf ihre eigenen gezeichnet sinken.

Für äußere Hämorrhoiden können leicht das Vorhandensein von Hämorrhoiden zu erkennen, fühlte ihre eigenen Anus. Für Foto proctologist können die Schwere der Erkrankung in diesem Stadium zu bestimmen. Sie können in der Regel das Aussehen von drei Knoten zu sehen, während andere in das Rektum entfernt.

Eine Manifestation der dritten Stufe der Hämorrhoiden sind Juckreiz, Brennen, erhöhte Schmerzen und Beschwerden. Diese Symptome können kontinuierlich oder intermittierend erfolgen. Der Juckreiz kann unerträglich sein, so viel Menschen Kämmen der Haut führt zu Kratzen.

Medizinische Beratung

Cure Hämorrhoiden auf der vorletzten Etappe in zwei Arten: über dezarterizatsii (Nähen Versorgungsschiffe) oder chirurgische Entfernung der Hämorrhoiden. Es scheint, dass die Diagnose Hämorrhoiden selbst ist sehr einfach, aber es ist nicht so. Zu Hause können Sie nicht selbst zu helfen als Experte, Ihnen zu helfen.

Im Falle von Einheiten in den Anus brauchen sie, um unterscheiden sich von Polypen und Tumoren des Mastdarms ist. Diese und viele andere Gründe anzugeben, dass es notwendig ist, die zu gewerblichen Zwecken Arzt, der bei der Hand hat die notwendige Ausrüstung und verfügt über umfangreiche Erfahrung vertrauen.

In der dritten Stufe, Patienten zu reduzieren oft ein Knoten zurück Fingern. Manchmal hilft es, aber der Knoten in Selbst Reposition kann begrenzt werden, sie die Entwicklung von Komplikationen verspricht.

Hämorrhoiden 4 Stufen. Akute Hämorrhoiden

Einheiten fiel überhaupt nicht kontrolliert, klaffende Anus sichtbar Enddarmschleimhaut.

Dies ist die letzte Stufe der Hämorrhoiden, die Komplikationen begleitet — Thrombose Geschwüren. Sphinktertonus reduziert und es unfreiwillige Abgabe von Flüssigkeit Kot und Gas. Wässrige Entlastung entstehen durch Produktion von Enzymen hatte die Enddarmschleimhaut.

Sie reizen die umgebenden Gewebe, bis die großen Perianalhaut Erosion (Mazeration).

Statistische Daten über Patienten mit Hämorrhoiden appelliert an die proctologist enttäuschend: etwa 40% der Patienten kommen nur bei der Entwicklung des vollen Krankheitsbild, dh die Zeit, um Hämorrhoiden im Stadium III-IV zu entwickeln.

40% — dies ist ein sehr hoher Wert, da solche Patienten häufig nur chirurgische Behandlung gezeigt.

Sie müssen wissen, dass eine Episode der Symptome von Hämorrhoiden vollständig zu beenden, auf den ersten Blick gut. Später jedoch ohne die korrekte Behandlung der Symptome von Hämorrhoiden an der proctologist periodisch immer wieder auf dem Festziehen der Art der Krankheit und der Verschlechterung der Lebensqualität.

In der Regel ist die letzte Stufe von Hämorrhoiden gefährlicher, weil es ein hohes Risiko von ernsthaften Komplikationen: Thrombose Einheit. Nekrosen, schwere Blutungen etc. Bei Erfassung der 4. Stufe nach einer weiteren Untersuchung, zeigt es die dringende Operation.

Wie in unserer Klinik verwendeten Methode der Radiowellenchirurgie und / oder lazerohirurgii erlaubt bisher, um den Betrieb erheblich zu führen, führen Sie es radikal, reduzieren Sie die Zeit, die erforderlich Krankenhausaufenthalt und Rehabilitation weiter zu minimieren.

Hämorrhoiden — chronische Krankheit. Verschlimmerung verursachen Fehler in der Ernährung (würzig, würzige Nahrung, Festmahl, Alkoholmissbrauch), die letzten Monate der Schwangerschaft und Geburt, statische Last (langes Sitzen oder Stehen).

Share →