So reinigen suede

Tuesday, 4. September 2012 um 16:23 Uhr in pad zitieren +

Produkte aus Wildleder sehr schön und beliebt gemacht. Daraus produzieren Taschen, Jacken, Handschuhe, Schaffell. Es gibt natürliche und synthetische Wildleder.

Suede hat die Fähigkeit, schnell Wasser aufnehmen und nach dem Trocknen steif wird. Deshalb muß man, um die Reinigung zu trocknen.

Wenn die Verunreinigung ist gering, kann der Ort mit einem herkömmlichen Schmutz Radiergummi gereinigt werden.

1/2 Tasse fettarme Milch und 1/2 Teelöffel Backpulver: Sie können auch ein Produkt Suede folgt reinigen. Die Lösung angefeuchteten Tuch und wischen Sie den Ort der Kontamination. Nach der Behandlung, wischen Sie die Oberfläche mit einem Tuch in Wasser eingeweicht.

Es verdirbt die Produkte Wildleder glänzenden Fettflecken. Das Hauptproblem von Produkten aus Wildleder glänzendes Aussehen von Ölflecken aus. Um diese Probleme zu beheben, können Sie den Fleck Stärke, und eine halbe Stunde zu streuen trockenen fusselfreien Bürste.

Wenn dies nicht hilft, versuchen Sie eine Mischung aus Stärke und flüssigem Ammoniak und an Ort und Stelle eingesetzt. Wenn trocken, Sauerrahm Bürste.

Wenn priminanii Nickerchen auf Lederbekleidung, müssen Sie das Einzelteil auf der Fähre ein paar Minuten halten und dann kämmen Sie die Bürste.

Dies waren die traditionellen Methoden der Reinigung, und Sie können ein spezielles Shampoo zur schonenden Reinigung von Wildleder, die nicht nur den Fleck zu beseitigen zu kaufen, aber die Dinge sanfte Pflege.

Share →