Sedum (Fetthenne)

Mauerpfeffer, Sedum, cleft Kohl, junge. Flowers.

Fotos, Anbau, Pflege, Sorten. Sedum und andere prominente

Magie Sedum (Fetthennen) während der Blüte bilden eine echte Wandteppich von üppigen Blumen. Doch nicht nur dekorative Blumen Fetthennen (Sedum), sondern auch eine Menge dicht, spektakulär farbigen Blättern. Sedum — Blütenhonig Anlage lockt die Garten unzähligen Bienen, Hummeln und Schmetterlingen.

Auch sedum, genannt Fetthennen orpin und molodilom. Lesen Sie mehr über wachsenden Sedum (Fetthenne) im Garten

Sedum oder Fetthenne ( Sedum ) — Die große Gattung von Pflanzen der Familie Crassulaceae. Die Anlage ist auch bekannt als orpin und Jugend. Sedum weit verbreitete Art der Nordhalbkugel.

Es gibt etwa 500 Arten Fetthennen. ein- und mehrjährige, winterhart und tropisch, immergrünen und Laub. Wendekreis Sedum in erster Linie als Zimmerpflanzen angebaut. Bis wachsend im Garten in der mittleren Zone am besten geeignete mehrjährige winterhart Sedum mit aufrechten oder kriechenden Stengel.

Garten Sedum erreichen eine Höhe von 80 cm, deren Stiele sind mit dicken fleischigen Blättern von grün, grau, rötlich oder kastanienbraune Farbe mit einem bläulichen Blüte bedeckt. Im Juli und August, am Ende der Stiele Sedum Bilden einer Vielzahl von kleinen grünen Blüten, die in einem breiten horizontalen oder umbellate Blütenstände gesammelt werden. Blütenstände in einigen stonecrop Sorten bis zu 30 cm im Durchmesser.

Durch die Mitte bis Ende der Sommerhüte sedum Blumen nach und nach erwerben eine helle Farbe: weiß, lavendel, pink, Karmin, Burgunder und kastanienbraun. Herbst Blumenfetthenne verdunkeln, längere Aufenthalte in den Werken und verlieren allmählich seinen Reiz.

Arten und Sorten von Sedum (Fetthenne)

Sedum (Fetthenne) hervorragende ( Sedum spectabile ) — aufrechte Pflanze bis zu 60 cm in der Höhe mit einem fleischigen hellgrüne Blätter und Blüten in verschiedenen Schattierungen von Rosa. Noten Mauerpfeffer prominente Brillant und Neon gekennzeichnet durch eine grau-grüne Blätter und magischen Farben leuchtend rosa.

Sedum (Fetthenne) telefium ( Sedum telephium ) Untertypen gehören: maximale Atropurpureum Maximum Stachelbeere Scherz mit cremig-grünen Blüten und Matrona warmen Farben und mit hellrosa Farbe.

Sedum (Fetthenne) Kaukasisch ( Sedum spurium ) bildet einen kurzen (20 cm) Teppich mit großen Blumen in Form eines Sterns. Es gibt Sorten Caucasian stonecrop mit spektakulärer Tönen Blätter (von grün nach kastanienbraun) und weißen Blumen und rosa Farbe: Schorbuser Blut, Bronze Teppich, Album Superbum, John Creech, Fuldaglut, Voodoo. Caucasian Stonecrop hat ausgezeichnete Kältebeständigkeit — aus der Klimazone 3.

Sedum (Fetthenne) purdeyi und Grad Purple Emperor EmperorPurpurny mit dunkelvioletten-grünen Blättern und Blüten reichen cremig rosa Farbe. Kältebeständigkeit und der Klimazone 3.

Sedum (Fetthenne) Rosa und Weiß ( Sedum albo-roseum, Sedum erythrostictum ) und seine Sorten Mediovariegatum Frosty Morn

Sedum (Fetthenne) Sorten Ruby-Lichter ( Sedum cauticola x aizoon Rubin Glow — eine Pflanze mit lila-grünen Blättern und auffälligen Blüten Schirme Burgund. Kältebeständig — aus der Zone 3.

Fetthenne (Sedum), Anbau

Eine der Grundvoraussetzungen wachsenden Sedum im Garten — sonniger Lage. Mit einem Mangel an Sonnenlicht Fetthennen dehnen und verlieren ihre dekorative Wirkung, drehen ihre Blätter blass, und die Blumen nicht angezeigt werden können. Sedum Er bevorzugt Lehm oder sandigen Böden, sondern wird in jedem Boden wachsen, sofern sie eine gute Durchlässigkeit.

Extrem trockenheitsresistente Sedum und, wie gesagt, Frost, viele sind für wachsend in den Bedingungen des Nordeuropa und das mittlere Band. Fetthenne tatsächlich braucht zusätzliche Düngemittel, viele Sedum besonders luxuriös blühen auf armen Böden.

Nach der Blüte Fetthennen Stiele sollte dem Boden geschnitten werden, und die Austritts zamulchirovat Wintergartenkompost. Mit Garten Schädlinge Sedum betroffenen Schnecken. und der Käfer Rüsselkäfer.

Plätschern Sedum ganz einfach und es kann auf unterschiedliche Weise erfolgen: durch Samen, Stiel oder Blattstecklinge und Teilen der Busch. Fetthenne in der Stecklinge, die während der wärmeren direkt im Freiland durchgeführt werden kann (in dieser Art gut verwurzelt Sedum root besser als Sorten). Der untere Teil des Stammes Fetthenne Sie kann in mehrere Teile, von denen jedes in dem Sand oder licht Boden verankert geschnitten werden. Sie können auch den Stamm verlassen Fetthenne in einem warmen und trockenen Ort, und nach einiger Zeit wird es Wurzeln und neue Triebe, die in Kontakt mit dem Boden leicht auszurotten Luft.

Die Teilung der Busch, kein Zweifel — der einfachste Weg, Zucht Sedum. vor allem, dass Fetthennen wir haben noch alle paar Jahre zu teilen. Top-Angebot mit Teilung Fetthennen Frühling.

Fetthenne (Sedum) in der Gartengestaltung

Aufgrund seiner hohen dekorativen Effekt und gute Ausdauer Sedum Es ist weit verbreitet in der Gartengestaltung verwendet. Fetthenne ist ein ausgezeichnetes Material für die Herstellung von Teppichen Pflanzung, Steingärten Gebrauch (und niedrigeren Versionen — und in Steingärten), als Niederzierhecken ( sedum prominente ) Und Bodendecker. als Pflanze für den Vordergrund mixborders (gemischte Beete) sowie in Behältern und Blumenampeln (niedrige kriechende Arten Sedum). Fetthenne besser, große Arrays zu pflanzen.

Share →