"Secrets" Beschneiden Obstbäume

Titel: Zucht von Obstbäumen

Viele Hobbygärtner auf ihre eigenen und sehr kompetent durchzuführen Beschneiden ihrer Obstbäumen.

Und sie alle, ohne Ausnahme, sind besorgt über den Zeitpunkt der es, unabhängig von der Region, in der der Garten.

In der Tat, Winterschnitt kann jedes Jahr nach dem Fall Übergang der Vegetation in Winterruhe durchgeführt werden und die Beendigung seiner Frühlingserwachen, das ist. Ungefähr E von Oktober bis Februar, ohne auf den Saftstrom. Die einzige Änderung: nicht die Bäume in der extremen Kälte geschnitten (bis zu −10°C) als gefrorenes Holz ist sehr zerbrechlich, Werkzeuge schlechten Schnitt, geschnitten wird gelockert Gewebe zusammengedrückt wird, die Wunden heilen schlechter, geschädigten Nieren und viele Zweige.

Daran erinnern, zu einem anderen.

Viele Hobby-Gärtner sind in der Regel unabhängig von Glanz auf den Garten Tonhöhe aller Schnitte in einer Reihe, um die Dichtung zu. Übrigens wird in den alten Tagen, es scheint, nicht ohne Grund, dass sie glauben, «obwohl es nicht schädlich, aber überhaupt nicht sinnvoll ist,».

Doch angesichts der aktuellen Umgebung, «unehrenhaft» Winter, schneidet mehr als 2 cm im Durchmesser, müssen noch zu vertuschen.

Bäume im Herbst gepflanzt, schneiden nicht, lassen Sie sie bis zum Frühjahr, besser wickeln und Zamulchiruyte.

Im Frühjahr, wenn der Schnee schmilzt, verkürzen vegvi, so dass sie bei 1/2 oder 1/3 der letztjährigen Wachstum, die Grundlagen der künftigen Skelett-Filialen zu sündigen, geschnitten sind und Zentralleiter.

Wenn die Bäume gepflanzt vesioy wird die Beschneidung sofort gemacht.

Dieser Abgleich ist notwendig, weil beim Graben Keimlinge im Boden blieb eine aktive Rolle des Wurzelsystems, halten die Wurzeln nicht in der Lage, Zeit, sich niederzulassen und stellen die Leistungszweige haben. Daran erinnern, dass in jedem Zweig der Antenne Teil des Baumes hat einen eigenen «Ernährer» — Wirbelsäule, und nicht einer.

Es ist seit langem beobachtet, dass beim Schneiden die Antenne Teil des Baumes gelingen besser und schneller kommen in Erfüllung.

Wir warnen Gärtner, nach einem harten Winter ist notwendig, besonders aufmerksam auf Trimmen. Zuerst müssen Sie, wie viel podmerzli Holz zu überprüfen. Seine dunkle Farbe jährliche Wachstums all geschnitten — Beweis der Not. In diesem Fall wird das Schneiden von 2 durchgeführt—5—7 Jahre alten Holz.

Es kann dazu dienen, den Baum zu verjüngen.

3–4 erwirbt der Baum neue Filialen, sie können sogar ausgedünnt werden, lag eine Frucht Holz, und es beginnt, Früchte zu tragen, gut, so dass qualitativ hochwertige Früchte.

Was ist der Zweck dieses Verfahrens?

— Reduzieren Sie mit 1/4—1/3 der Höhe von einem reifen Baum (2,5–3,5 m).

— Erhöhen Sie die Beleuchtung der Krone.

— Zur Verbesserung der Schutz gegen Schädlinge und Krankheiten.

— Erhöhen Sie die Produktivität und Marktfähigkeit der Früchte.

— Die Qualität zu verbessern.

Rufen Sie den Willen des Menschen, die im neunzehnten Jahrhundert. namens «King of Horticulture». — Leo Platopovicha Simirenko. Argumentiert, dass Schnittholz Analphabeten — es ist sehr schädlich, Gärtner, schrieb er: «Die — zweischneidiges Schwert, und weil sie wissen, weniger und geschickten Händen von ignorant und inkompetent, dann ist dieses Tool ist leider öfter schädlich als gut, so dass es notwendig ist, im Notfall zu schweben».

Diejenigen, die der Schneid erschrocken sind, kann es ratsam sein, eine alte Erfahrung der chinesischen Gärtner, die die Zweige der Bäume in der Nähe der horizontalen Position gehalten wird, während die Verlegung in den Nasennebenhöhlen Steine ​​und Zweige Zweige mit Reisstrohbündel Zurückbiegen verwenden. Und der Autor dieses Artikels empfiehlt die Verwendung von grünen Sommerbetrieb, was ist das entsprechende Kapitel im Buch.

Zusammenfassen. Pruning wird in einer Zeit der Ruhe durchgeführt— es gilt als die beste Zeit, sie umzusetzen.

Beginnen Schneiden mit Apfel- und Birnbäumen als 8 Jahren. Im Winter wurde es ist bei einer Temperatur nicht niedriger als minus 6 durch—8°S. Young Bäume im Frühjahr zurückgeschnitten, aber vor Austrieb.

Denken Sie daran! Beschneidung schadet der Baum, wenn er zu Beginn der Saftstrom durchgeführt (und Saftstrom beginnt genau einen Monat vor dem Austrieb). Besonders schnell aus der Ruhe heraus Steinfelsen.

Beginnen, um die Schwellung Knospen schneiden.

Denken Sie daran, dass große Wunden, die durch Sie in den Prozess des Schneidens zugefügt, nur innerhalb von zwei bis drei Jahren zu heilen, wenn sie über Garten Pitch Glanz.

Lassen Sie beim Schneiden von scharfen Ecken: auf diese Weise Sie Fehler Vereisung zu vermeiden.

Share →