Schnell von Nagelpilz Volksmedizin loswerden

Bestimmung

Also schauen befallenen Nägel

Nagelpilz (Onychomykose) — hochresistenten Infektionen. Wenn die Krankheit wirkt sich auf die Nagelplatte in allen seinen Teilen, und es schließlich zusammenbricht und beginnt die Hautläsionen. Der Erreger der Onychomykose ist eine Pilzinfektion, die leicht von Mensch zu Mensch übertragen werden. Die Infektion betrifft die Beine an verschiedenen Standorten.

Für Infektions ist ausreichend, um die Beine jemand anderes mit einem Tuch abwischen.

Regelmäßige Besuche in öffentlichen Orten wie Sauna, Fitnessraum oder Dusche, erhöht die Chancen auf eine Infektion durch Bakterien der Pilz. Daher Fahren eines Sport-Lifestyle, ist die Pflege der strikten Einhaltung der Regeln der persönlichen Hygiene zu nehmen.

Die Krankheit manifestiert sich nicht nur in den Nägeln, kann es auf der Haut verteilt. Wenn man den Pilz zwischen den Zehen gefunden wird, wird die Behandlung der Krankheit unterschiedlich als das Auftreten von Infektionen auf den Nägeln. Zunächst müssen wir einen Fachmann zu sehen: ein Arzt, Mykologen wird das Ausmaß der Schäden festzustellen und zu helfen, sich mit, was einige der Methoden in jedem Fall nicht anwendbar. Sprechen Sie darüber, wie Sie den Pilz auf den Nägeln zu bringen und es dabei belassen — falsche Entscheidung.

Je mehr Zeit die Aufmerksamkeit nicht auf die Krankheit zu bezahlen, desto tiefer dringt.

Ursache der Krankheit

Das Erkrankungsrisiko steigt, wenn barfuß in den Pool

Nagelpilz ist in der Regel verursacht Dermatophyten. Ein beliebter Ort für sie Zehen, da viele Menschen sind geschlossene Schuhe, die die optimalen Bedingungen für die Ausbildung und das Leben des Pilzes gebildet — Wärme, Feuchtigkeit, Lichtmangel. Auch im Fuß Durchblutung weniger intensiv als in den Händen, so das Immunsystem ist schwieriger zu erkennen und zu zerstören den Pilz, der Zehennägel schlagen begann.

Die Pilzinfektionsrisiko wird erhöht durch:

    Psoriasis; beschädigt Nagelplatte; Barfußlaufen in der Öffentlichkeit (Schwimmbad, Sauna, Fitnessraum); starkes Schwitzen; arbeiten in der Hitze; Diabetes; ein geschwächtes Immunsystem; das Tragen von Schuhen mit schlechter Luftstrom zu den Füßen.

Symptome

Symptome von Nagelpilz auf die Füße:

    betroffenen Nagel wird dunkler Farbe; Ändern der Form des Nagels; Platte wird spröde und fängt an, abzublättern.

Infizierte Nägel vom Nagelbett ab. Diese Abweichung wird als oniholizisa. Schlechten Atem und Schmerzen in den Fingerspitzen fast die ersten Symptome von Onychomykose.

Bei vorzeitigen Behandlung der Pilzentwicklung auf den Füßen eingespart werden kann, und dann für eine lange Zeit fortschreiten. Bei Erkennen der ersten Anzeichen der Krankheit sollte sofort an Ihren Arzt, der weitere Maßnahmen erforderlich sind, um Nagelpilz behandeln komplexe bestimmen werden.

Diagnose einer Infektion

Bei der Diagnose helfen Wasserstoffperoxid

Behandlung

Es gibt eine Reihe von Medikamenten für die Behandlung von

Einige Studien legen nahe, dass das beste Heilmittel für Nagelpilz — «Terbinafin». Eine weitere wirksame Salbe für Nagelpilz — «Itraconazol». Sie tragen zum Wachstum der neuen Nagelinfektion ist nicht betroffen, langsam füllenden das gesunde Gewebe. Zehennagel Pilz Behandlung mit diesen Medikamenten dauert 1,5 bis 3 Monate, aber das Endergebnis der Behandlung spürbar sein, wenn die neuen gesunden Nagel nachwächst.

Diese Arzneimittel werden verwendet, wenn Nagelpilz auf den Händen festgestellt, und die Behandlung selbst ähnlich ist.

Es gibt eine Möglichkeit der Rückkehr der Krankheit, aber nur unter der Voraussetzung, dass seine Beine werden oft in einer feuchtwarmen Umgebung sein.

Mittel zur Behandlung der Nagelpilz zu geben eine Menge von Nebenwirkungen — von Hautausschlag zu Leberschäden. In der Regel wird deren Empfang nicht, um Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Erkrankungen der Leber zugeordnet. Die beliebtesten sind:

    Nageln Sie die Behandlung von Nagelpilz (zB «Ciclopirox») kann in niedrigen und mittleren Läsion zugeordnet werden. Es wird zu den infizierten Nagel 1 pro Tag aufgetragen. Eine Woche später, muss die Verwendung von Farbe mit Alkohol entfernt werden, und wiederholen Sie den Vorgang. Bei täglicher Anwendung innerhalb eines Jahres nach Lack hilft, von Nagelpilz loszuwerden.

    Ein gutes Heilmittel für Nagelpilz — Essig. Trotz der Tatsache, dass eine endgültige positive Effekt, der die Behandlung von Nagelpilz Essig kann nicht bestätigt haben viele Forscher spekuliert, dass es zu einem gewissen Grad zu stoppen das Wachstum von Bakterien der Krankheit. Für sollte die Behandlung 15 Minuten lang sein, um den Füßen im Wasser und Essig in einem Verhältnis von 2 zu 1 zu halten, nachdem muss das Verfahren trockene Füße abwischen. Verfahren mit unbewiesenen Wirksamkeit der Behandlung von Pilzinfektionen Rang als Jod. Andere Medikamente und Pillen, Salben und verschiedenen lokalen Medien tragen häufig zur vollständigen Beseitigung des Pilzes, sondern bieten Entzugserscheinungen.

Eine wirksame Behandlung von Nagelpilz ist, um infizierte Platten zu entfernen. Aber es kann bestellt werden, wenn der betroffene Bereich verursacht starke Schmerzen. So, mit der Zeit auf dem Gelände des alten neue Nagel wächst, aber es wird sehr lange dauern — bis zu einem Jahr.

Daher ist die Entnahmeplatte mit Pilz — radikalste Weise.

Behandlung Volksmedizin

Abkochung von Kräutern mit Eisenkraut — ein großer Kompresse der Krankheit

Verzweifeln Sie nicht, wenn Sie sich von Nagelpilz: die einfache Behandlung der Volksmedizin wird die Symptome zu lindern und die Genesung beschleunigen. Traditionelle Rezepte von Nagelpilz und zeit getestet. Zu den bekanntesten sind:

    Diese Mischung wird topisch verwendet. Ein wirksames Heilmittel für Nagelpilz — Packungen mit Knoblauch. Sie werden gut behandelt, Pilzerkrankungen, die schlecht zugänglich Medikamente sind. Zusammen mit der externen Anwendung von Knoblauch sollte auch essen Knoblauch innen. Sehr gute Portion Knoblauch Tee und Tinktur aus Knoblauch.

    Erzielung von Ergebnissen in Mykose nach 4-5 Tagen. Ein weiteres Werkzeug — Weinessig. Wenn Sie brauchen, um die Infektion zu stoppen, ist gut auf die Füße zu waschen und tauchen Sie Ihre Füße in Essig. Zur gleichen Zeit müssen Sie in den Schlaf in Socken zu gehen, genießen sie in Essig davor. Ein weiteres Hausmittel für Nagelpilz — barfuß im Tau von nicht weniger als 30 Minuten läuft. Es ist sehr zu, nicht nur für Erkrankungen des Pilzes sowie Schwielen, Hühneraugen und anderen Hautausschlägen empfohlen.

    Nach dem Ausführen Beine nicht abwischen und warten, bis sie zu trocknen. Nachts kann man einen Umschlag des frischen Kartoffelsaft oder Scheiben roher Kartoffel zu machen, setzen Sie oder bringen Sie sie und massieren Sie die betroffenen Gebiete. Anwendungszeit — 1 Monat.

    Das erste Ergebnis wird in 10 Tagen kommen. Behandlung von Fuß- und Nagelpilz kann Gräser und Knospen durchgeführt werden, zum Beispiel Blätter zerdrückt Minze mit Kochsalz. Diese Mahlzeit zwischen den Zehen für 1 Stunde setzen. Die Behandlung erfolgt, um das Verschwinden der Infektion durchgeführt. Traditionelle Methoden zur Behandlung von Nagelpilz oft verwendet, Wolfsmilch und Schöllkraut. Nehmen Sie die Bündel von Wolfsmilch und gießen Sie 3 Liter abgekochtes Wasser, lassen Sie stehen 1,5-2 Stunden, schüttelte den Kapazität in eine Decke.

    Unterschenkel und bewahren Sie diese Infusion 30 Minuten. Die Nägel werden weicher und können vorsichtig mit einer Schere abgeschnitten werden. Das Verfahren wird alle 2 Tage wiederholt, um das Verschwinden der Symptome zu vervollständigen. Celandine von Nagelpilz hilft auch, so in dem obigen Rezept kann anstelle der Wolfsmilch Schöllkraut verwendet werden. Die Blüten sind lila sich als gutes Mittel gegen diese Krankheit. Um in einem Glas Alkohol 10 g der lila Blüten innerhalb von 15 Tagen zu bestehen.

    Schmieren Sie Tinktur Pilz betroffenen Gebiete. Mash cocklebur Blätter, den Saft von ihnen. Anwendung auf die betroffenen Gebiete. Mischen Sie zu gleichen Teilen Brombeerblätter, Ringelblumenblüten, Eichenrinde, Schachtelhalm Gras, Eisenkraut.

    Gießen Sie ein Glas Wasser 10 g dieser Mischung, in Brand gesetzt, zum Kochen bringen, kochen für 20 Minuten und stehen lassen für 2-3 Stunden. Setzt Kompressen und Lotionen aus Brühe zu tun. Ingest wird auch 3-4 mal täglich für 1 st empfohlen. l.

Folk Heilmittel für Nagelpilz sind wegen der Nebenwirkungen sie haben gut. Allerdings gibt es ein Minus — traditionellen Behandlungen sind langsam, so dass Sie so lange wie möglich zur Anwendung kommen.

Vorbeugung

Erhöhte Aufmerksamkeit auf die Hygiene der Füße — die beste Prävention

Um Ärger zu vermeiden müssen vorsichtig über Hygiene sein. Das Problem kann in einer Wanderung in den Pool, Fitnessraum, Sauna und sogar ein Besuch am Strand in der intensiven Hitze führen. Pilze Onychomykose sehr zäh und gegen äußere Einflüsse, insbesondere, auf eine hohe Temperatur. Pathogen Pilzes, der gegen erhöhte Temperaturen bis zu 100 ° C und sank auf 60 ° C

    Waschlappen zum Waschen sollte in einer 5% igen Lösung von Bleichmittel (tränken für mindestens eine Stunde) behandelt. Kleidung, ausgenommen das Waschen mit einem Reinigungsmittel sollte eine halbe Stunde lang gekocht oder in einer Lösung von Chloramin eingeweicht werden. Kratzer und Schrammen mit hoher Schwitzen oder trockene Haut verbunden sind, fördern die Proliferation von Infektion und schaffen ein günstiges Umfeld für sie. Im Kampf gegen die hohen Schwitzen und Windeldermatitis können Borsäurepulver und Talkum oder pure Methenamin helfen. Legs empfohlen Wisch galmaninovoy aktationovoy getrocknete Pulver oder andere Mittel.

    Salbe «Radevit» Hilfe bei übermäßiger Trockenheit der Haut. Wenn Sie permanent Schwielen und Hühneraugen haben, verwenden Sie spezielle Cremes, die leicht in jeder Apotheke gekauft werden können.

Share →