Schemes: Ostereier aus Perlen - "Bouquet"

Guten Tag. Heute habe ich beschlossen, wieder weben Eier aus Perlen. Konzepten und Materialien ich abgeholt, so dass in einer Art und Weise. Unsere Osterei wird als «Bouquet».

Materialien:

1) Perlen: red — 5-7 Gramm gelb, weiß, orange, grün (zwei Farben) — 1-2 Gramm.

2) Die weniger Vorbereitung und Zeichnung verwendet die kleineren Perlen. So für dieses Modell mit Perlen — mit einem Durchmesser von 2,1 und 2,3 Millimeter.

3) die Holzhöhe 4,5-5,0 cm.

        So, jetzt denken, was wir brauchen, um Ostereier aus Perlen weben:-Schaltungen und Geräte Handweberei Perlen auf einem Kreis (die Beschreibung ist auf der Website), ich denke, das ist genug.

Dieses Produkt ist einfacher, auf der Linie zu weben, werden die Arbeiten ordentlicher aussehen.

Auf der Vorderseite des Eies ist ein Bild mit Blumen auf der Rückseite — der Buchstabe X. B. (Schema 1, die Zahl der roten Kugeln und ein Bündel von Briefen zwischen bedingt für die Berechnung angenommen). Um eine korrekte Berechnung durchzuführen, ist es notwendig, die Gesamtzahl der Perlen in der Mitte in Bezug auf die Eier zu kennen. Um dies zu tun, geben Sie die roten Perlen in einem Ring auf der Mittellinie Eier, zählen.

Für die Berechnung der Anzahl der Perlen in weniger als 1 oder 2 Stück, das ist., Indem Sie einfach Perlen dicht beieinander als propletenny in Weben angeordnet.

Zum Beispiel bekommen 62 Perlen Vol. Wir machen die Zahlung. Das Motiv der Blumen nimmt 27 Perlen, Perlen feiern zentral. Das Motiv der Buchstaben dauert 12 Perlen, sowie markiert das Zentrum.

62-2 (axial Kügelchen) = 60/2 = 30 Perlen zwischen den Achsen der rechten und linken. Als nächstes berechnen die Anzahl der roten Perlen auf der rechten Bouquet. Auf der rechten Seite der Achse Muster von Blumen und Blätter ist ein 12-Perlen, ein Teil des Bildes mit Buchstaben — 4 Perlen. So, 30 — 12-4 = 14 Perlen.

Berechnung auch die andere Seite. Von der Achse des rechten Bildes mit den Buchstaben dauert es 6 Perlen, Muster mit Blumen — 10 Perlen. 30 — 6 — 10 = 14 Perlen. Das Bild wird gleichmäßig positioniert.

Wenn zuerst wäre es eine ungerade Anzahl von Kugeln, würde die Differenz der Entfernung einer Sicke, die unbedeutend ist sein.

Jetzt weben die beiden mittleren Reihe Osterei aus Perlen zusammen (in 1 sind mit einem Doppelmittellinie bezeichnet) unter Verwendung von farbigen Perlen auf die Berechnung. Darüber hinaus ist die Gewinde nicht unbedingt von der Spule zu schneiden, das ist. K. ersten Rücklauf Ende des Fadens kann, um zu arbeiten, kreuz und quer durch die Spitze des Ei, dann schneiden Sie aus dem anderen Ende der Spule, an die Arbeit nieder. Die Reduktion in der Form macht zunächst die Perlen nach Größe, und dann — auf Kosten der Quantität. Ubavki versuchen, in der Zeichnung zu tun, und im Hintergrund. Je nach der Größe der Perlen und einem kleinen Kreis Vorform aus Ei 5-8 ubavok in Beginn, der eine weitere Erhöhung der Zahl, wenn notwendig.

An der Ober- und Unterseite der kommenden 5-6 Perlen, die in einem Kreis an einem Strang ziehen sie und Faden abschneiden.

Nicht alle Rohlinge haben einen flachen Boden, so dass das Ei nicht zu fahren, können Sie einen einfachen Stand als ringlet mit bunten Perlen in dieser Studie verwendet werden. Darüber hinaus ermöglicht dieser Ring, um das Ei von Kügelchen unter günstigeren Winkel zu platzieren.

Share →