Salbe burn - was soll man wählen?

Jeder weiß, dass alle Agenten, die über 50 Grad zum Beispiel, Wasser, Feuer oder heißes Objekt interessieren, brennen menschlichen Hautzellen und tötet sie. Aber in welchem ​​Maße, es hängt von der Belichtungszeit auf der Haut. Um die Verbrennung zu erleichtern, ist es notwendig, in kaltem Wasser für 25 Minuten in Anspruch nehmen, so dass die Haut hat eine Eigenschaft der Wärmeleitfähigkeit und der spezifischen Wärme, der Dauer der Wärmeeinwirkung und der Temperatur, ist es möglich, tiefere Verbrennungen werden.

Verbrannt! Was zu tun ist?

Jeder für sich selbst, sollten erkennen, was muss so schnell wie obzhog erfolgen. Wenn der Brennvorgang ist sehr schwer und tief, dann können Sie sich selbst ein steriler Verband und schnell ärztlichen Dienst. Nun, mit leichten Verbrennungen, ist, dass leichter bis mittelschwerer, ich hoffe, dass sich jeder Griff, aber dies erfordert ein gutes Mittel gegen Verbrennungen. Es gibt mehrere Optionen — es ist die Anwendung der Salbe und einem nassen Verband anlegen.

Betrachten wir, wie man eine Naßbeizen anzuwenden.

Vor der Einführung der Medikamente brennen Wunde sollte mit antiseptischen gereinigt werden — furatsilinom 0,05%, Yodopirinom, Miramistin, Lavaseptom es, Chlorhexidin.

Dann fahren Sie mit der Anwendung feuchte Verbände, die mit dem gleichen antiseptischen benetzt werden, weil sie lange gehalten haben ein Medikament und muss ausgetauscht werden, wenn trocken. Diese Behandlung durchgeführt werden sollte, so dass der betroffene Bereich nicht mehr beleuchtet. Schließlich ist die Haut in der Lage, Schweiß und wenn Schweiß in eine Wunde bekommt tritt noch mehr entzündet, dass es nicht, Bandagen einmal täglich geändert werden, für ihre Unterstützung bei, dass sie die Entzündung zu verringern, reduzieren Rausch und reinigen die Wunde von abgestorbenen Zellen.

Überlegungen Salbenkompressen.

  • Salbe darf nicht aus Fett bestehen, macht es "Treibhauseffekt"Dies führt zu noch größeren Isolation Jauche aus dem betroffenen Bereich der Haut und Giftstoffe aus, die in den Blutkreislauf aufgenommen. Dazu gehören Salben furatsilinovoy Salbe.

    Es heißt nicht, dass es nicht zu, es behandelt werden, wenn die Wunde verheilt ist, um die Mikroben nicht in sie gesetzt wurden.

  • Aber zunächst sollte die Salbe Polyethylenglykol enthalten. Es ist ein therapeutisches Mittel zur Bewältigung der Schadstoffe aus dem Zelltod zu verringern Schmerzen und Entzündungen und reinigen die Wunde.

    Levosin, Mafenid, Levomekol, dioksidinovoy und Hinozolonovuyu — Diese Salben mit Sicherheit zugeschrieben werden. Sie umfassen Antibiotika und Sulfonamide trimekain — ein Schmerzmittel. Mit schnelleren Wundheilung Salben.

  • Patienten mit Verbrennungen sollten so viel wie möglich, um Flüssigkeiten, wie Fruchtsäfte, Fruchtgetränke, Säfte, Fruchtgetränke, Kräutertee oder gewöhnlichen Mineralwasser zu trinken.

Salbe Rettungs Pantenol

Panthenol — gutes Mittel gegen Verbrennungen, wie es Salben, Tabletten, Kapseln, Pastillen, Lotionen, Lösung, Lotion oder Spray zu suchen. Aus diesem Grund ist der Arzt einfach, eine bestimmte Form des Arzneimittels an den Patienten Panthenol zuordnen. Panthenol Wechselwirkung mit dem menschlichen Körper neigt dazu, ihre Wirkstoffe in Pantothensäure, welche Gewebeschäden fehlt drehen und dies hilft, den Patienten in die Körperzellen, um Zucker und Fette metabolisieren auszutauschen, wodurch Glucocorticoide — diese Hormone.

Wie alle Salben Panthenol hilft auch, schneller zu heilen und lindern Entzündungen.

Salbe für Verbrennungen levomikol

Sie hilft Patienten schnellere Wundheilung, reduziert Entzündungen und tötet Mikroben durch solche Stoffe: Immunstimulanz methyluracil, Ethylenglykol, und einem sehr starken Antibiotikum Chloramphenicol. Es Chloramphenicol sofort mit Mikroben, die an den Entzündungsprozess beitragen zu bewältigen.

Es sind im Handel erhältlich und Panthenol Spray — ob zu einer Verbrennung unmittelbar nach dem Ereignis 2nepryatnogo angewendet"Die Folgen werden viel leichter zu verbrennen, aber das Werkzeug selbst reduziert auch den Schmerz.

Share →