Rauchen während der Schwangerschaft und ihre Folgen

Wenn Sie während der Schwangerschaft rauchen, wäre es besser, sich jetzt zu beenden, im Interesse der Gesundheit des ungeborenen Kindes, und Ihre eigenen. Sie müssen nur, es zu tun. In diesem Artikel werden Sie über die Gefahren des Rauchens während der Schwangerschaft und die möglichen Folgen des Rauchens für die Gesundheit eines Kindes zu erzählen.

Wussten Sie, dass jedes Mal, wenn Sie rauchen, Rauch und Ihr ungeborenes Kind? Es ist eine bekannte Tatsache. Der Zigarettentabak enthalten Hunderte von Chemikalien, einschließlich Kohlenmonoxid und Nikotin.

Treiben Sie Ihr Kind, einschließlich Sauerstoff, tritt durch die Plazenta. Alles, was in den Körper kommt, wieder durch die Plazenta und bringt es auf den wachsenden Fötus. Zigarettenhersteller fügen dem Tabak auch Formaldehyd, ein starkes Gift, das die Entwicklung des Kindes auswirkt.

Eine der möglichen Geburtsfehler durch das Rauchen verursacht, ist eine Gaumenspalte und Lippen. Sowohl Geburtsfehler ist einer von ihnen oder beide sind möglich, wenn ein Kleinkind Mutter während der Schwangerschaft geraucht. Insbesondere in dem ein Organ ist die Schlucht das Ergebnis einer unvollständigen Verschluss des Gewebes in dem Verfahren der Entwicklung und dem Wachstum des Kindes vor der Geburt.

Wie Sie wissen, werden die Auswirkungen dieser Defekte auf die Gesundheit Ihres Babys enorm sein. Dies kann verschiedene Probleme mit der Sprachentwicklung sowie die gravierenden sozialen Probleme, die sich negativ auf das gesamte Leben des Kindes haben.

Es gibt eine Reihe von Szenarien, die alle negativ, wenn eine schwangere Mutter während der Schwangerschaft raucht. Das Rauchen von Zigaretten ist der Hauptschuldige für die Probleme mit der Gesundheit des Kindes, und das kann zu den Auswirkungen auf den Körper des Babys vorgesehen zurückzuführen. Zum Beispiel Nikotin ist bekannt, verengt die Blutgefäße, wobei es das Blut eintritt. Wenn es bei Ihnen wirkt, wird er das gleiche mit Ihrem Kind zu tun.

Erhöhte Herzfrequenz, um die Abnahme des Blutflusses zu kompensieren. Im Blut, und verringert den Sauerstoffgehalt, was äußerst negative Auswirkungen auf das sich entwickelnde Gehirn des Kindes sowie des kardiovaskulären Systems ist.

Rauchen während der Schwangerschaft hat schwerwiegende Folgen, die potentiell schädlich für Ihr ungeborenes Kind sein kann. Sie können weiterhin zu glauben, dass nichts Schlimmes vom Rauchen während der Schwangerschaft passieren, aber Sie schwere Schäden für die Gesundheit Ihres Kindes jedes Mal den Rauch zu tun. Zu viele Gremien und Prozesse der Zukunft des Körpers jedes Mal auf die negativen Auswirkungen von Nikotin und andere Chemikalien im Tabakrauch enthaltenen unterzogen, und es gibt medizinische Beweise dafür, dass die Gesundheit des ungeborenen Kindes ist in ernster Gefahr.

Rauchen während der Schwangerschaft und ihre Folgen. 5 Kommentare

Linda sagt 2011.04.15 um 14:52 Uhr.

Share →