Psoriasis-Behandlung zu Hause

Psoriasis — eine chronisch rezidivierende Erkrankung manifestiert Ausschlag sieht aus wie Flecken und Peeling. Es kann durch Läsionen der Gelenke, Knochen, Muskeln, Lymphknoten, Niere begleitet und mit neurologischen Änderungen verbunden sein.

Ursachen der Erkrankung nicht vollständig verstanden werden. Eine Rolle bei der Entstehung der Krankheit zahlen emotionalen Stress und erbliche Faktoren, da Psoriasis ist nicht für die Menschen in Kontakt mit dem Patienten gefährlich.

Das Fortschreiten der Erkrankung, der stationären Phase und die Regression der Krankheit: Im Verlauf der Erkrankung haben eine Reihe von aufeinanderfolgenden Stufen identifiziert. Die Krankheit tritt in Form von Ausbrüchen. Jedes Blink durch den Durchgang dieser Stufen gekennzeichnet.

Beginnt die Krankheit akut mit dem Auftreten von kleinen Punkten von hellen — rote Farbe, die auf dem Umfang wachsen und die Größe einer Münze, miteinander verschmelzen und bilden Plaques. Lieblings Lokalisation der Erkrankung, der Kopfhaut, Ellbogen, Knien, die Vorderseite des Beins. Das Auftreten dieser Symptome nicht die Mühe, den Patienten.

Nur 30% der Patienten, die Juckreiz und manchmal ein Gefühl der Straffung der Haut. Nach einer gewissen Zeit in der Mitte der Flecken erscheinen silbrig — weißen flauschigen Flocken. Zwischen dem Rand und der Mittelpunkt sichtbar Lünette — eine Fläche, über die die Flecken an Größe zunimmt.

In stoppt der stationären Phase der Krankheit das Wachstum von Flecken, bläuliche Tönung sie keine neuen Läsionen, Waagen vollständig alle Flecken abzudecken.

Während der Rückbildung der Erkrankung Spots sind an das Niveau der Haut abgelagert, blass, reduziert die Anzahl der Sonnenflecken und Personenwaagen. Nach der Auflösung der Läsionen sind pigmentierte Flecken auf den Ellbogen und Knien im Dienst Plaques, die die Behandlung nicht bestanden haben.

Kennzeichen der Erkrankung Psoriasis-Dreiklang:

  • Das Phänomen der Stearinsäure-Spots — Flecken auf der Oberfläche der Formation von der Waage der grau — weiß, die leicht entfernt werden, wenn poskablivanii.
  • Das Phänomen der Anschlussfolien, mit weiteren poskablivanii erscheint glatt rosa Oberfläche.
  • Pinpoint Blutungen — Bluttropfen auf das Aussehen einer glatten exponierten Oberfläche.

Wenn die ersten Symptome, die das klinische Bild ähnelt sollte sofort einen Arzt aufsuchen — Hautarzt. Er wird eine endgültige Diagnose auf der Grundlage der bestehenden Symptome liefern.

Profilaktirovat die Krankheit ist schwierig, kann man nur raten Menschen, die eine genetische Veranlagung haben um nervliche Belastung zu vermeiden, da es oft ein Auslöser für die Entwicklung der Krankheit. Auch, wenn alle Empfehlungen der Experten stark drücken Sie die Wiederauftreten der Krankheit. Es ist sehr wichtig unterstützende Therapie Drogen, die für jeden Patienten individuell entwickelte Systeme.

Bisher entwickelte eine Vielzahl von Arzneimitteln und Behandlungen für Psoriasis. Aber einige Medikamente nur schwer mit Psoriasis fertig zu werden, so dass ihre Behandlung sollte mehrdimensional und multidirektionale sein. Und es muss in Übereinstimmung mit den richtigen Modus, konstante Hautpflege bei der Verwendung von Ernährung verursacht keine Allergien sein. Im Allgemeinen ist die therapeutische Anwendung von äußerlichen Zubereitungen und auch Elemente der physikalischen Therapie und Gesundheit — Spa-Behandlung.

Wie bekannt, ist die Haut von Psoriasis und entzündliche Reaktionen betroffen sind in der Regel Wirkung verschiedener schädigende Mittel.

Um eine anhaltende Remission der Erkrankung zu erreichen, sollte das Rauchen, schlafen auf dem Leinen nur aus natürlichen Stoffen in der Winterabnutzung Woll nur auf der Oberseite der Baumwolle zu stoppen, sorgfältig, bevor Sie neue Dinge, short-cut Nägel, eine kategorische Weigerung der Konsum von alkoholischen Getränken, einschließlich gewaschen und Bier; Vermeiden Sie Verletzungen der Haut, besuchen Sie die Bäder- und Saunalandschaft; und achten Sie darauf, um den emotionalen Aufruhr zu vermeiden. Waschpulver, Geschirr: Auch sollten Patienten mit Psoriasis Kontakt mit verschiedenen Haushalts Allergene zu vermeiden. Aber wenn der Patient nutzt sie alle gleich sind, sollten Sie Gummihandschuhe beim Umgang mit ihnen zu tragen.

Bei der Behandlung dieser Krankheit sollten von folgenden Grundsätzen leiten lassen:

  • Das primäre Ziel der Behandlung ist es, die Symptome der Krankheit zu reduzieren
  • Bei der Auswahl eines Produkts konzentriert sich auf die klinische Bild der Krankheit
  • Vielleicht eine Kombination verschiedener Gruppen von Medikamenten zur topischen Behandlung
  • Für eine rationale Behandlung sollte mit Hilfe von externen Agenten systemische Effekte kombiniert werden

Für die topische Behandlung verwendet:

  • Hormonbehandlungen. Sie sind in allen Formen der Krankheit verwendet. Hat eine starke entzündungshemmende Wirkung und lindert Juckreiz.
  •  Präparate, die die Vitamine D. Heute gilt als die am besten geeignete Option für die Behandlung der Krankheit weltweit zu sein. Diese Medikamente werden in der Praxis nicht in das Blut eindringen, so dass das Auftreten verschiedener Nebenwirkungen, wenn sie verwendet werden, ist minimal.
  • Weichmacher.

    Haben nicht die Krankheit zu behandeln, sondern nur mildern die verdickte obere Schicht.

  • Formulierungen Zink.

Wenn nur der äußere Therapie für die Behandlung der Erkrankung zu verwenden ist nicht genug. Es verwendet eine Vielzahl von hormonellen Arzneimittel für systemische Wirkungen. Diese Medikamente sind in jedem Fall nicht allein verwendet werden.

Für die Hautpflege, können Sie eine Vielzahl von kosmetischen Hautpflege zu verwenden. 2 Tassen aufgebrüht Haferflocken gemischt mit einen Liter Milch und ein Glas Olivenöl und fügen Sie die Badewanne: Sie können das Bad, das berühmteste Cleopatra-Bad zu verwenden. Solche Verfahren können 1 Mal pro Woche durchgeführt werden.

In jedem Fall, wenn man die Symptome der Krankheit zu haben, unabhängig von der Schwere der ersten Behandlung und der Auswahl der weiteren Behandlung in einem Krankenhaus durchgeführt.

Übertragen Elena Malysheva leben toll an Psoriasis:

Share →