Precordialgia

Was ist Schmerz in der Brust?

Zu Beginn eines langen Tages oder in der Mitte der Nacht, Sie fühlte sich plötzlich einen Schmerz in der Brust. Es tut Ihnen weh das Herz? Sie benötigen schnell ins Krankenhaus?

Schmerz im Herzen — eine der häufigsten Ursachen für Behandlung von Männern Krankenwagen. Also, jedes Jahr mehrere Millionen Menschen sind auf diesem Symptom für Notfall medizinische Hilfe.

Schmerz im Herzen — nicht immer ein Schmerz im Herzen. Oft ist es nicht mit Herzproblemen verbunden. Allerdings, wenn Sie das Gefühl, Schmerzen in der Brust und nicht über den Zustand ihres Herz-Kreislauf-System kennen — das Problem ernst, und die Zeit, um die Ursache des Schmerzes zu bestimmen wert sein.

Ursachen

Schmerz im Herzen kann sehr unterschiedlich sein. Es ist immer möglich, zu beschreiben. Der Schmerz kann als ein brennendes Gefühl oder etwas schwerer Schlag zu spüren sein. Denn man kann nicht immer die Ursache der Schmerzen selbst bestimmen, verschwenden keine Zeit auf die Selbstmedikation, besonders wenn Sie auf die so genannten gehören "Risiko" Herzkrankheit.

Schmerzen in der Herzgegend hat viele Ursachen, darunter die besonderer Aufmerksamkeit bedürfen. Die Ursachen von Schmerzen können in zwei große Kategorien eingeteilt werden — "Herz" und "Kein Herz".

"Herz" Ursachen

  • Herzinfarkt — ein Blutgerinnsel blockiert den Blutfluss in den Arterien des Herzens kann die Ursache der Unterdrückten, Greif Schmerzen in der Brust, die länger als ein paar Minuten. Schmerz kann zu geben (geben), um den Rücken, Hals, Kiefer, Schultern und Arme (vor allem der linken Seite). Andere Symptome können Atemnot, kalter Schweiß, Übelkeit.
  • Angina. Im Laufe der Jahre kann Ihr Herz Arterien bilden Fett-Plaques zu beschränken den Blutfluss zum Herzmuskel, besonders während des Trainings. Diese Beschränkung der Blutfluss durch die Arterien des Herzens ist die Ursache der Angriffe von Brustschmerzen — Angina pectoris. Angina ist oft von Menschen als ein Gefühl von Kompression oder Zusammendrücken der Brust beschrieben. Es tritt in der Regel während des Trainings oder Stress. Der Schmerz dauert in der Regel etwa eine Minute lang und endet in Frieden.
  • Andere kardiale Ursachen. Weitere Gründe, die auftreten können, gehören Brustschmerzen, Entzündungen der Herz shirts (Perikarditis), tritt am häufigsten aufgrund einer Virusinfektion. Schmerzen in Perikarditis sind oft scharfen, stacheligen Charakter. Es kann auch Fieber und Krankheitsgefühl sein. Die Hauptschlagader des Körpers — Weniger häufige Ursache von Schmerzen können Aortendissektion sein.

    Die innere Schicht der Arterie unter dem Druck des Blutes abgetrennt und das Ergebnis ist eine scharfe und plötzliche starke Schmerzen in der Brust. Aortendissektion kann ein Ergebnis der Thoraxtrauma oder Komplikation unkontrolliertem Bluthochdruck sein.

"Kardialen" Ursachen

  • Herz Brennt.

    Die schmerzhafte brennendes Gefühl in der Brust — das saure Magensaft, die aus dem Magen in die Speiseröhre (Schlauch, der Mund mit dem Magen verbindet) verläuft die Ursache von saurem Reflux sein. Oft ist es mit einem sauren Geschmack und Aufstoßen kombiniert wird. Brustschmerzen mit Sodbrennen in der Regel mit dem Essen verbunden und kann für Stunden. Dieses Symptom tritt in der Regel beim Bücken oder Liegen. Lindert Sodbrennen Antazida.

  • Panikattacken. Falls Sie Anfälle von irrationale Angst, verbunden mit Schmerzen in der Brust, Herzklopfen, Hyperventilation (schnelle Atmung) und Schwitzen fühlen, können Sie leiden "Panikattacken" — Eine besondere Form der Dysfunktion des autonomen Nervensystems.
  • Rippenfellentzündung. Sharp, lokalisierte Schmerzen in der Brust, schlimmer beim Atmen oder Husten kann ein Symptom von Rippenfellentzündung sein. Der Schmerz tritt aufgrund der Entzündung der Membran entlang der Innenseite der Brusthöhle und Abdecken der Lunge.

    Pleuritis kann bei verschiedenen Krankheiten auftreten, aber häufiger — in Pneumonie.

  • Tietze-Syndrom. Unter bestimmten Bedingungen kann der Knorpel der Rippen, insbesondere Knorpel dem Brustbein befestigt entzündet. Der Schmerz bei dieser Erkrankung kann plötzlich auftreten und sehr intensiv, imitiert Angina.

    Jedoch kann die Lokalisation des Schmerzes verschieden sein. Das Syndrom Tietze Schmerz kann verstärkt werden, wenn Sie auf dem Brustbein oder Rippen in der Nähe des Brustbeins drücken. Der Schmerz der Angina pectoris und Herzinfarkt hängen davon ab.

  • Osteochondrosis Hals- und Brustwirbelsäule führt zu der sogenannten Wirbel Cardialgie die Angina ähnelt. In diesem Zustand gibt es eine intensive und anhaltende Schmerzen in der Brust, in der linken Seite der Brust. Es kann sein, mit Ausstrahlung in den Arm, interskapulären Region.

    Schmerzen, erhöht oder verringert sich, wenn die Position des Körpers, Drehen des Kopfes, Bewegungen der Hände. Die Diagnose kann durch die Durchführung einer MRI der Wirbelsäule bestätigt werden.

  • Lungenembolie. Diese Art der Embolie tritt auf, wenn sich ein Blutgerinnsel in die Lungenarterie, die Blockierung des Blutflusses zum Herzen. Die Symptome dieser lebensbedrohlichen Zustand können, sind plötzliche, starke Schmerzen in der Brust auftreten oder sich durch tiefes Atmen oder Husten verschlimmert. Andere Symptome — Kurzatmigkeit, Herzklopfen, Angst, Verlust des Bewusstseins.
  • Andere Lungenkrankheiten. Pneumothorax (Schlaf leicht), Bluthochdruck in den Gefäßen, die die Lunge (Lungenhochdruck) liefern und schwerem Asthma können auch eine Brustschmerzen.
  • Krankheiten der Muskeln. Die Schmerzen, die durch Erkrankungen der Muskeln verursacht, beginnt in der Regel, um den Körper während der Kurvenfahrt oder bei der ein Handzeichen zu stören. Chronische Schmerzen wie Fibromyalgie.

    Es kann die Ursache für anhaltende Schmerzen in der Brust sein.

  • Schäden an den Rändern und eingeklemmten Nerven. Quetschungen und gebrochene Rippen sowie Verletzung der Nervenwurzeln können Schmerzen verursachen, die manchmal sehr stark.

    Wenn Interkostalneuralgie Schmerzen entlang der Zwischenrippenräume lokalisiert und durch Palpation verstärkt.

  • Krankheiten der Speiseröhre. Bestimmte Krankheiten der Speiseröhre in der Brust verursachen Schluckstörung und somit Unbehagen. Krampf der Speiseröhre kann die Ursache für Schmerzen in der Brust sein. Bei Patienten mit dieser Krankheit Muskel normalerweise fördern Nahrung durch die Speiseröhre, unkoordinierte Arbeit. Sowie Angina — — Weil Ösophagusspasmus kann nach der Einnahme von Nitroglycerin passieren oft gibt es Diagnosefehler. Andere Verletzung der Schluckbeschwerden, wie Achalasie bekannt, kann auch dazu führen, Schmerzen in der Brust.

    In diesem Fall wird das Ventil in dem unteren Drittel des Ösophagus, wie es sollte nicht geöffnet werden, und die Nahrung in den Magen gelangt. Es bleibt in der Speiseröhre, was zu Beschwerden, Schmerzen und Brennen.

  • Gürtelrose.

    Diese Infektion wird durch das Herpes-Virus verursacht und beeinträchtigt die Nervenenden kann die Ursache für starke Schmerzen in der Brust sein. Der Schmerz in der linken Seite der Brust lokalisiert werden oder Verschleiß Herpes Charakter. Diese Krankheit kann eine Komplikation zu verlassen — Postzosterschmerz — die Ursache für langfristige Schmerzen und erhöhte Empfindlichkeit der Haut.

  • Erkrankungen der Gallenblase und Pankreas. Gallensteine ​​oder Entzündung der Gallenblase (Cholezystitis) und der Bauchspeicheldrüse (Pankreatitis) kann die Ursache für Schmerzen im Oberbauch sein, genau in der Herzgegend.

Da Brustschmerzen können durch viele verschiedene Ursachen haben, nicht in Selbstdiagnose und Selbstbehandlung engagieren, und nicht den starken und lang anhaltenden Schmerzen zu ignorieren. Die Ursache für Ihre Schmerzen möglicherweise nicht so ernst sein — aber, um es zu installieren, um zu Spezialisten beziehen müssen.

Wann sollte ich einen Arzt aufsuchen?

Wenn Sie starke, unerklärliche und verlängerte Brustschmerzen, vielleicht in Verbindung mit anderen Symptomen (zB Dyspnoe) oder Schmerzen mit Ausstrahlung in einer oder beiden Händen. Unter dem Schulterblatt — die dringende Notwendigkeit, einen Arzt zu konsultieren. Es kann Ihr Leben retten oder zu beruhigen, wenn er feststellt, schwerwiegende Probleme mit Ihrer Gesundheit.

Diagnostics

Schmerz im Herzen — nicht immer signalisiert den Herzkrankheiten. Die Methoden, die helfen, die Ursache von Schmerzen können sein:

  • Elektrokardiographie (EKG). Dieses Verfahren hilft dem Arzt eine Diagnose von Herzerkrankungen. Es ermittelt die elektrische Aktivität des Herzens durch Elektroden auf der Haut platziert. Die Impulse werden als Herzzeichneten "Festungsmauer". Da die beschädigten Herzmuskel elektrische Impulse in der Regel nicht durchzuführen, kann das EKG zeigen, dass der Patient eine Herzerkrankung.
  • Blutuntersuchungen. Ihr Arzt kann Untersuchungen anordnen, um erhöhte Werte bestimmter Enzyme zu detektieren. Schädigung der Herzzellen in Myokardinfarkt führt zur Freisetzung dieser Enzyme und deren Eintritt in den Blutkreislauf.
  • Myokardszintigraphie. Diese Methode hilft Ärzte eingestellt "kardiale Ursachen" Schmerz, zum Beispiel. Verengung der Koronararterien.

    Eine kleine Menge einer radioaktiven Substanz (z.B. Taillen) in den Blutkreislauf gegeben. Spezielle Kammern zu erfassen und zu verfolgen radioaktiven Substanz seiner Passage durch die Herz und Lunge.

  • Angiographie. Diese Prüfung hilft, die Arterien des Herzens und die bestehenden Hindernisse in ihnen zu sehen. Eine lange hohle Röhre, die bis zu dem Herz durch eine Arterie (üblicherweise die Oberschenkel) gehalten wird — Flüssigkeit Kontrastmittel ist durch einen speziellen Katheter in die Arterien des Herzens injiziert.

    Mit Hilfe von Röntgen Arterien sichtbar.

  • Echokardiographie (Echo KG). Bei dieser Technik werden Ultraschallwellen auf das Funktionieren des Herzens.
  • Elektronenstrahl-Tomographie (CRT). Diese einzigartige Methode erlaubt den Nachweis von Mikroverkalkungen in die durch die Wand der Herzkranzgefäße zu frühen Stadien der koronaren Herzerkrankung zu detektieren, bevor Symptome auftreten.
  • Magnetresonanztomographie Wirbelsäule wird die Ursache der Schmerzen in der Brust festzustellen, ob es wegen der Verletzung der Nervenwurzeln oder das Vorhandensein von Hernien der Bandscheiben ist.
Share →