Pharmazeutische Mittel

Pharmazeutische Mittel

Akne in der Apotheke gibt es in verschiedenen Formulierungen, aber die am häufigsten konsumierte Droge in Form eines Gels.

Vor der Verwendung einer der oben genannten Mittel sollte die Haut zu reinigen, einfach nur Wasser nach dem Waschen, und nasses Handtuch und vollständig trocknen. Wenden Sie das Medikament nur auf die betroffenen Hautstellen mit einer dünnen gleichmäßigen Schicht und reiben mit leichten Massagebewegungen auf die gesunde Haut um den Problembereich angewendet wird nicht empfohlen, da viele dieser Medikamente kann zu Reizungen, Allergien, trockene Haut verursachen und Verbrennungen verursachen.

Nach der Absorption des Medikaments erforderlich ist, Pflegecreme verwenden.

Skinoren. Verwenden Sie morgens und abends für mindestens 3 Monate nach der Anwendung keine zusätzlichen Schutz vor den Strahlen der Sonne erfordern;

Differin. Übernehmen in der Nacht. Allgemein Geschäftsbedingungen — drei Monate.

Für empfindliche und trockene Haut wird als Creme verabreicht.

Baziron. Ein- bis zweimal pro Tag, die natürlich — 3 Monate;

Dalatsin — T. Zweimal am Tag, den Kurs — ab acht Wochen bis sechs Monate;

Zener. Bewerben zweimal täglich für 12 Wochen

DELEKS Akne. In Verbindung Lotion + Gel. Zuerst rieb die Haut Lotion, und dann das Gel.

Series Delesov Akne für verschiedene Hauttypen gebaut, und Sie können sicher wählen Sie die Lotion und das Gel, das Ihre Haut passt.

Die Liste dieser Heilmittel für Akne ist nicht umsonst, dass die maximalen Bedingungen für ihre Verwendung angegeben, wie viele Menschen, in zwei oder drei Anwendungen, stoppen Sie die Verwendung von Arzneimitteln in der Zukunft, weil sie Nebenwirkungen haben oder scheitern. Aber das kann nicht passieren, wenn es ausgeführt wird eine vollständige Rücksprache mit dem Arzt, der in der Lage, objektiv Ansatz zur Behandlung, um die Art und Schweregrad der Akne zu bestimmen sein wird und verschreiben die richtige Behandlung für Sie.

Was ist die beste Heilung für Akne: Bewertungen

Die Ausgaben genügend Zeit, die Kritiken von Personen, die die oben genannten Medikamente erlebt haben, ließ ich mich, einige Schlussfolgerungen zu diesem Heilmittel für Akne zu ziehen:

DELEKS Akne. Bewertungen sind sehr positiv, gute Hilfe für diejenigen, die dieses Medikament nur zum ersten Mal verwenden, da es macht süchtig starten. Die Trennung von dem Gel und Lotion, nicht alles löste das Problem mit Akne, aber die, die sowohl in Kombination verwendet verlassen sehr gute Kritiken und wird empfohlen.

Die Manifestation einer der Nebenwirkungen nicht gefunden wird.

Minus — ein sehr eigenartiger Geruch von Schwefel in den freien Markt zu sehr schwer zu finden.

Die verbleibenden Mittel für den Kampf gegen Akne hatte einen geringeren Prozentsatz an positiven Bewertungen und haben wegen der Nebenwirkungen oder das Fehlen von erwarteten Ergebnisse kritisiert. Wir können davon ausgehen, dass die Verwendung dieser Produkte — die Entscheidung war unabhängig und gilt unabhängig von der Schwere und der Mittel — in einseitiger Form. Um vollständig loszuwerden Akne in der mittelschweren und schweren Formen erfordern zusätzliche internen Gebrauch von Drogen in Verbindung mit den Sonderverfahren und unter der Aufsicht eines Arztes.

Moderne Mittel des Kampfes mit Akne Talg Verstopfung und Verstopfung der Talgdrüsen und Haarfollikel, zerstören Bakterien und Verringerung der Entzündung in den Haarfollikeln und Epithel um ihn herum befindet reduzieren.

Externe und interne Vorbereitungen

Externe (anwendbar, wenn mild):

  • Formulierungen, in denen der Inhalt gehören Antibiotika oder Antiseptika. Solche antibakterielle Medikamente in der Apotheke ohne Rezept verkauft und sind an der Bekämpfung der Bakterien, die Akne auslösen soll (OXY 5, OXY 10 baziron AU und andere.);
  •  Skinoren, Aknestop und andere Medikamente, die in ihrem Gehalt an Azelainsäure. Sie besitzen eine antibakterielle Wirkung und widerstehen dem Anschließen der Leitungen, durch die das Fett auf der Oberfläche angezeigt werden, sowie fungieren Drücken der Zellteilung;
  • Die wirksamsten äußerlichen Zubereitungen zur Bekämpfung von Akne sind diejenigen, die Retinoide enthalten, die ein Verstopfen der Kanäle der Haarfollikel und Talgdrüsen sowie die überwältigende Einfluß auf das Zellwachstum verhindert wurde abgedeckt Kanälen.

    Ein solches Medikament ist Differin.

Internal (bei mittelschweren und schweren Schweregrade):

  • Antibiotika. Die schädlichen Einfluss von Antibiotika auf den Körper und das Immunsystem ist allen bekannt, aber ohne diese Medikamente manchmal einfach nicht tun kann, vor allem, wenn Pickel zog in die Mitte der Bühne, und externen Zubereitungen keine Ergebnisse. Da die Behandlung mit Antibiotika in diesen Fällen ist es nicht weniger als einen Monat, ist es in der Regel vorgeschrieben sparsamer Arzneimittel wie Doxycyclin, aber nicht das Risiko von Nebenwirkungen zu verringern. Soor dizbakterios, Allergien etc;
  •  Retinoide.

    Die Medikamente auf dieser Basis werden als so stark, dass ihre Anwendung nur in sehr schweren und nur unter ärztlicher Aufsicht möglich. Die Liste der Nebenwirkungen ist so groß, dass eine separate interne Verwendung solcher Medikamente ist verboten. Die beliebtesten sind Roaccutane Isotretinoin;

  • Hormone und Anti-Androgene wie im Extrem, schweren Fällen zugeordnet, wenn das Problem der Akne auf der Basis der zunehmenden Konzentrationen von Androgenen auftritt.

Noch ein paar Tipps, um Akne zu kämpfen:

  1. Dieses Rezept wird Hilfe von Akne für einige Monate loszuwerden, müssen Sie: Hälfte eine Tube Vaseline oder Salbe Borsäure Teelöffel Vaseline Baby, umrühren und ein paar Tropfen von Jod.

    Zum Aufbringen und Entfernen der Notwendigkeit, eine Salbe tar soap normal Seife waschen diese Mischung wird sehr problematisch sein vorzubereiten. Nach dem Händewaschen tar Seife, eine kleine Menge der Salbe auf die Lokalisierung von Akne. Diese Verfahren sind in der Nacht durchgeführt und am Morgen waschen Sie Orte gleich behandelt Seife;

  2. Sie können die Pickel mit Alkohol Menthol zu trocknen, um genau zu sein — Menovazin, die frei in Apotheken verkauft wird. Dieses Medikament wird auf einen Pickel mit Vlies aufgebracht wird;
  3. Visine (Augentropfen) zur Verringerung der Entzündung und Schwellung.

    Mit einem Stück Watte und ein paar Tropfen Visine passt sich Entzündungen imprägniert, ist das Ergebnis nach einigen Minuten bemerkbar;

  4. Calendula-Tinktur gemischten Pulvers streptocid — das perfekte Mittel gegen Akne Lotion auf die Haut zu schmieren, so dass Sie jeden Tag brauchen;

Zur Bekämpfung von Akne Reinigungsmittel verwenden einige antibakterielle milom.Hotelos zu beachten, dass die so Seife ist nicht geeignet für den täglichen Gebrauch, da der Gehalt an Antibiotika führt zur Zerstörung der nicht nur die schädlichen Bakterien und Keime, sondern auch die Schutzmikroflora der Epidermis beeinträchtigt. Durch die Reduzierung der Höhe der Schutz der Haut, setzen wir ihre Niederlage durch verschiedene Pilze und Bakterien.

Also, was für sich selbst zu entscheiden, und besser über Pickel — natürlich ist es,,, Sie, aber glauben Sie mir, es gibt keinen besseren Weg, um dieses Problem zu lösen, als qualifizierter Experte auf dem Gebiet der Dermatologie.

Share →