Pancreatonecrosis

Pancreatonecrosis — Komplikationen der schweren Erkrankungen wie akute Pankreatitis (Entzündung der Bauchspeicheldrüse). Als allgemeine Regel gilt, ist die Sterblichkeit in der Bauchspeicheldrüse Bauchspeicheldrüse 40-70%, und es ist nur unter der Bedingung, dass die Patienten beginnen, in einer fristgerechten Weise mit den modernsten medizinischen Techniken zu heilen.

Für nekrotisierende Pankreatitis gekennzeichnet Extinktion beliebigen Teil oder alle der Bauchspeicheldrüse. Dies tritt aufgrund der Einwirkung von gewebespezifischen Enzyme, die sehr Pankreas mit einem infektiösen Prozess, Peritonitis und andere Verschlechterungen zu erzeugen, in Kombination.

Ursachen Pankreasnekrose

Nach den Statistiken, etwa 70% der Patienten mit Pankreasnekrose für eine lange Zeit über alkoholische Getränk. Weitere 30% der Patienten mit Bauchspeicheldrüsenkrebs, Bauchspeicheldrüsen zuvor an Gallensteinen gelitten.

Somit sind die häufigsten Ursachen von Pankreasnekrose sind:

  • Alkoholmissbrauch;
  • regelmäßige Überernährung, Misshandlung zu fettig oder gebratene Lebensmittel;
  • schwere Virus und Infektionskrankheiten;
  • Cholelithiasis;
  • Magengeschwür und 12 Zwölffingerdarmgeschwüren;
  • vor der Operation oder Bauchtrauma übertragen.

Heute Pankreasnekrose ist eine der gefährlichsten Erkrankungen der Bauchhöhle, die nicht nur das Pankreas leidet, sondern auch gestört anderen Verdauungsorgane.

Während des Fortschreitens der Krankheit ist die erste Quell die Bauchspeicheldrüse, wonach es nekrotischen Gewebeschnitte erschienen. Wenn die Zeit nicht zu diagnostizieren Pankreasnekrose und beginnen eine sofortige Behandlung, in den Prozess der Pankreasnekrose wird oft auch Abszess aufgenommen.

Entwicklungsstadien der Pankreasnekrose

Die Entwicklung dieser schweren Erkrankungen erfolgt in drei Phasen:

  • In der ersten Phase der Entwicklung von Pankreasnekrose auftritt toxemia. An dieser Stelle im Blutgiftstoffe des Patienten scheinen bakteriellen Ursprung. In diesem Fall wird das Blut nicht notwendigerweise die Anwesenheit von Mikroben, die die gleichen Bakterien produzieren.
  • Ein Abszess wird in der Bauchspeicheldrüse in der zweiten Stufe des Pankreasnekrose gebildet.

    Oft ist der Abszess gebildet und umliegenden Organe.

  • Die dritte Stufe in dem Gewebe des Pankreas, sowie in der retroperitoneale Gewebe eitrige Änderungen auftreten.

Die Symptome der Pankreasnekrose

Das wichtigste Symptom der Pankreasnekrose ist ein stechender Schmerz in der linken oberen Quadranten mit Ausstrahlung in die Schulter, Seite und zurück, und manchmal das Herz. Der Schmerz ist konstant, aber es kann ein wenig nachlassen, vor allem wenn Sie einen horizontalen Position, und drücken Sie die Knie in den Magen. Die Art der Schmerzen hängt von der Strömung von Pankreasnekrose, seine Ursachen und Formen:

  • 6% der Patienten dadurch den Schmerz als mäßig;
  • 10% der starken Schmerzen in einem Zustand des Zusammenbruchs;
  • 40% der Patienten mit akuten Schmerzen;
  • 44% beschrieben, den Schmerz als sehr stark, fast unerträglich.

Ein weiterer integraler Symptom Pankreasnekrose ist Bauchspeicheldrüsenkrebs Erbrechen. die übrigens keine Erleichterung für den Patienten zu bringen. Die kontinuierliche Emesis bei einem Patienten auftritt Austrocknung.

Da im Blutplasma des beobachteten erhöhten Konzentrationen von vasoaktiven Komponenten Patienten Pankreasnekrose ist ein weiteres indirektes Symptom verlängerte Gesichtsrötung. Aber, wenn der Patient in einen Zustand des Zusammenbruchs, Haut kommt es, im Gegenteil, erblassen.

Bei dieser Krankheit steigt der Blutspiegel von Elastase, die im Überschuß dazu neigt, Blutgefäße zu zerstören trägt zu Blutungen im Verdauungstrakt. Die Folge der Zerstörung der Blutgefäße und nekrotischen Veranstaltungen in der Bauchspeicheldrüse haben Flecken auf dem Gesäß blau-violetten Farbe. Sie kann auch an der vorderen Bauchwand, den Seiten und um den Nabel herum gesehen werden.

Das ist nicht alles die Symptome der Pankreasnekrose. Beispielsweise kann bei der Untersuchung des Patienten in die Pleurahöhle, Peritonealhöhle, sowie Perikarderguß identifizieren.

Behandlung von Pankreasnekrose

Prognose der Krankheit hängt von der ausreichenden und rechtzeitige Behandlung von Pankreasnekrose, sowie von dem Grad der Zerstörung des Pankreas. Von großer Bedeutung bei der erfolgreichen Behandlung der Krankheit spielt Früherkennung. Meist Bauchspeicheldrüsen Bauchspeicheldrüse bei Patienten nicht in der Lage, den ersten Schritt zu diagnostizieren.

Wie pancreatonecrosis Behandlung in der ersten Stufe wird verwendet, Medikamente, mit denen sperrt die Bauchspeicheldrüse. Operation bei Bauchspeicheldrüsen Nekrose an der ersten Phase der Entwicklung nicht geeignet ist, weil es unmöglich ist, klar zu definieren, welche Art von Land hat Pankreasnekrose unterzogen.

Um verschiedene eitrige Prozesse zusätzlich zu den Patienten Medikamente, die die Bauchspeicheldrüse blockieren zu vermeiden, verschreiben antiseptische und antibakterielle Medikamente sowie Immunstimulanzien.

Mit rechtzeitige und ordnungsgemäße Behandlung von Pankreasnekrose ihr Fortschreiten kann in einem frühen Stadium angehalten werden ohne Entwicklung keine größeren Komplikationen. Doch viel wahrscheinlicher, Entzündung entwickeln, und zerstört die Bauchspeicheldrüse selbst. Dann ist es ratsam, um Operationen in Pankreasnekrose, das Entfernen von beschädigten Pankreasgewebe beinhaltet befragen.

Operation bei Bauchspeicheldrüsen sehr schlecht von den Patienten vertragen wird und der Chirurg auch mit einigen Risiken verbunden, so dass es zurückgegriffen nur in extremen Fällen. Meistens ist es auftritt Rausch, wenn viele Behörden weigern sich einfach an die Arbeit.

Überleben Bauchspeicheldrüsen weniger zu verwalten als die Hälfte der Patienten,. Wenn alle gleich jemand ließ den Gewinnschein, dann während des gesamten Lebens, dass Menschen müssen sehr vorsichtig über ihre Gesundheit. Alle Überschüsse müssen ein Leben Tabu zu verhängen.

Das Essen sollte nur geschmort oder gedünstet Gerichte in kleinen Portionen 5-6 mal am Tag verzehrt werden. Zu heiße oder kalte Speisen reizen den Magen und hilft, die Wiederbelebung der Bauchspeicheldrüse — Alle Lebensmittel sollten neutral Temperatur. Fetthaltige Nahrungsmittel sind auch verboten, weil es für eine lange Zeit und übermäßige Anstrengung Bauchspeicheldrüse verdaut.

Verbotene Nutzung all salzig, süß und rauchte, da diese Nahrung hilft Entzündungen.

In kann das Essen getrocknetes Brot, gekochtes Gemüse, Milchprodukte, mageres Fleisch, leichte Suppen und Brei auf dem Wasser gegessen werden. Immer sollten über frisches Obst und Gemüse, Mayonnaise, Gewürze, Schokolade, weiches Brot, alkoholfreie Getränke, Milch, Konserven und verschiedenen Alkohol zu vergessen.

Share →