Orange und Apfelkuchen fleischlosen "invertiert"

250g Blätterteig

2-3 Äpfel

2 Orangen

1/3 Tasse Zucker

1 EL. l. Butter

Schneiden Sie eine Orange in zwei Hälften, eine Hälfte der Schale mit einem feinen Reibe entfernt, Squeeze-out alle Orangensaft.

Samen entfernen und die Äpfel schälen, schneiden jeweils 6-8 Stücke.

Die Butter in einer Pfanne erhitzen, Zucker und 1 EL Orangensaft, bringen alles zum Kochen, kochen, bis der Zucker beginnt, braun, dann gießen Sie den Rest des Saftes und Lebensfreude, umrühren, vom Herd nehmen.

Wenn die Masse aufhören zu kochen, in ihre Äpfel legen.

Den Teig ausrollen Kreis größer als der Durchmesser der Pfanne ca. 2 cm, legte den Teig auf die Äpfel und stecken Sie die Kanten.

Bereiten Orange und Apfelkuchen fleischlosen «flip» bei 200 Grad für ca. 20-25 Minuten, bis es braun, dann machen Sie sich bereit für den Kuchen, zudecken und 15 Minuten, als er noch ein wenig kühl, auf einem Teller auf den Boden des erwärmten Sirup, in eine Pfanne gegeben Schüssel und drehen Sie die Kuchen.

Share →