Nervenzusammenbrüche und deren Ausdruck

Die Gründe, die dazu führen, Nervenzusammenbrüche, es ist in der Tat, sind die Gründe, die zu diesen Erkrankungen führen, reaktiven Störungen. Hier und genetische Veranlagung, Umweltfaktoren, einige Stoffwechselstörungen, Hormonstörungen, die Folgen von Verletzungen des Gehirns, sondern dass wir, im alltäglichen Begriffe, nennen wir ein Nervenzusammenbruch, in der Regel ist es ein Grund — Stress. Wird diese extreme Stresssituation oder eine permanente unterdrückt Stress, spielt es keine Rolle. Wir glauben, dass posttraumatische Belastungsstörung — die Teilnehmer der verschiedenen Kriegen oder Opfer von Gewalt — «. Inlands Stress» terrible Harte Wissenschaft Statistik sagt das Gegenteil.

Etwa 25% der Nervenzusammenbrüche durch Probleme in seinem persönlichen Leben verursacht — Scheidung, Tränen, bewegt. 17% sind wegen der Schwierigkeiten mit der Arbeit oder Schule, und 11% Ausfälle durch Finanzkrise ausgelöst.

Wie zu bestimmen, welche Krankheit die Basis einer spezifischen Fehler ist? Die einfache Antwort — zum Arzt und beschreiben Sie die Symptome. sondern weil oft wissen wir nicht, in jedem Fall keine Sorgen, lassen Sie uns über die wichtigsten Erscheinungsformen des Nervenzusammenbrüche und mögliche psychische Erkrankungen hinter ihnen zu sprechen.

Eines der gefährlichen Ausfälle — «leise», depressive. Wir können nicht ignorieren, die Jahre, dass unsere geliebten Menschen ist schlecht, so lange, wie es zu spät ist. Nach allem, wenn Ihr Freund Stimme erhob sich und warf eine Vase in dir, er «behandelt werden sollten», als ob einfach deprimiert, schläft viel, viel weinen, fällt in Katatonie, dann muss er «aufzurütteln». Schließlich ist er einfach nur faul, nicht wahr? Nicht so. Er kann Orientierungsverlust, Verwirrung beklemmende Gefühl der Wertlosigkeit, Schuld und überwältigende Verzweiflung.

Dies sind Symptome von depressiven Störungen.

Nervenzusammenbruch auf dem Hintergrund der Psychose ist viel schwieriger zu übersehen. Hier ist das Hauptsymptom der Verlust von Kontakt mit der Realität, die viele Formen annehmen kann — einer Vision, akustische Halluzinationen, unbegründete Gefühl Obsession. Übermäßige Schuldgefühle, übermäßiger Pomp in aggressives Verhalten und unvernünftig Eifersucht ist nur Symptome der verschiedenen Psychosen.

Sozial inakzeptables Verhalten, Geschwätzigkeit unangemessen, übermäßiges Gefühl von Selbstwert und unkontrollierte Finanzverhalten — kann Symptome einer bipolaren Störung sein. Also, wenn Sie befürchten, dass Ihre Frau sind — ein Shopaholic, müssen Sie in erster Linie über ihre psychische Gesundheit zu kümmern, nicht um Ihr Familienbudget.

Für Angststörungen gekennzeichnet durch Schlafstörungen, Panikattacken, Angst. Kombiniert alle Arten von Nervenzusammenbrüche, nur eine — eine Person nicht in der Lage, eine vertraute, komfortable und funktionale Lebensstil pflegen, er Gefühlschaos und kann ihr Verhalten nicht kontrollieren.

Behandlung von Nervenzusammenbrüche können nur Ärzte — Psychologen, oder manchmal leider sogar Psychiater. Denn nur sie in der Lage, die wahre Ursache und geeignete Behandlung korrekt identifizieren. In der heutigen Welt, öfter zu Nervenzusammenbrüche sind, wie Sie Ihren Computer neu zu starten — der Körper entlasten Spannung und lassen sich perfekt auf den nächsten Stall funktionieren. In der Boulevardpresse, auch Förderung der Theorie der «natürlichen Batterie», in dem Nervenzusammenbrüche sind natürlichen Mechanismus für Stress genannt. Dies ist ein sehr gefährlicher Theorie.

Nervenzusammenbrüche sind nur in einem Fall machten Sie darauf achten, die Probleme mit ihrer Gesundheit und Arzt konsultieren gut.

Share →