Mulberry: nützlich und medizinischen Eigenschaften

The Mulberry — südlichen Früchten und Heilpflanzen — eine sehr alte Geschichte der Verarbeitung in dem Kulturmedium. Zunächst einmal wird die Pflanze durch die Blätter, von denen die wichtigste Nahrung für die Seidenraupen verdünnt. Die Früchten der Pflanze gegessen werden frisch, getrocknet und verarbeiteter Form. Sie unterscheiden sich in Süße und Saftigkeit.

Die Früchte werden für Anämie empfohlen. Der Saft aus den Früchten des Maulbeer zum Spülen in Krankheiten Hals verschrieben. Infusion Wurzelrinde des Maulbeer – Wurmmittel.

Wachsende Maulbeere

Mulberry (Maulbeere) – Bäume oder große Sträucher aus der Familie der Maulbeer gehören. In freier Wildbahn Maulbeere wächst, vor allem im Osten und Süd-Ost-Asien, in Afrika, in Südamerika, in den südlichen Breiten des eurasischen Kontinents. Auf der Insel Sachalin, Kunashir und Shikotan gemeinsame wildlebende Arten von Maulbeere – Maulbeer Satin. In der Kultur der Maulbeerprozesses in der Kaukasus, der Ukraine, der Krim und in Zentralasien.

Die Anlage ist für essbare Früchte und Blätter, die die Grundlage der Nahrung für Seidenraupen sind kultiviert. Einige Arten von Maulbeeren sind sehr dekorativ und werden im Landschaftsbau verwendet, gepflanzt shelterbelts Live-Bands. In freier Wildbahn eurasischen Kontinent wachsen zwei Arten von Maulbeere – Weiß und Schwarz.

Die Form der Maulbeere Obst wie Himbeeren, aber sie sind kleiner und länglich-zylindrisch, glänzend schwarz oder rosa und weiß (je nach Art) sind sehr süß oder sauer-süß, saftig und gut gewürzt.

Früchte reifen im Juli und August. Maulbeerfrüchte enthalten bis zu 25% Zucker (Saccharose, Glucose, Fructose), Fette, Mineralien (Eisen, Kupfer, und andere), Tannin und Farbstoffe, organische Säuren (Weinsäure, Zitronensäure usw.), Vitamin C und andere Vitamine.

Mulberry Medizin

In der Volksmedizin, Maulbeere für eine lange Zeit erfolgreich eingesetzt. Die Früchte des Maulbeer empfehlen essen frische Anämie, Magen-Darm-Erkrankungen, Leber und Nieren, mit Bluthochdruck und Herzerkrankungen.

Saft und ein Sud aus der Frucht wird zum Spülen in Krankheiten Hals empfohlen. Der Sirup von der Maulbeere – gute und wirksame schweißtreibend. Die Infusion von Rinde Wurzeln der Pflanze wird als Anthelmintikum verwendet.

Die offizielle Medizin Maulbeerblätter werden verwendet, um milde Formen von Diabetes und Tinktur der Rinde zu behandeln — die Behandlung bestimmter Hauterkrankungen.

Mulberry Ernährungs

Die Früchte des Maulbeer verbraucht frisch, getrocknet, gekocht, Marmelade, Koch Säfte, Fruchtgetränke, Gelee und so weiter. Getränke aus Maulbeere Früchte haben einen süßen, mit ein wenig sauer, Geschmack und Honigaroma. Mulberry wird als Füllung für Kuchen verwendet.

Im Kaukasus, gekocht Maulbeersaft “bekmez” – Fruchtsirup und machen Fladenbrot aus der Frucht oder vermischt sie alychovy Pita für Süße. In Zentralasien, von getrockneten Früchten Maulbeer gekochte Mahlzeit für “dann Haferflocken”Backen Sie Plätzchen, schmecken wie kandierte Früchte. Aus der erhaltenen Saft Maulbeeressig Sirup, Wein, die in kleinen Dosen, haben eine leicht abführende Wirkung.

Zum Trocknen geerntet reifen Beeren. Sie werden in der Sonne für 1-2 Wochen getrocknet. Mulberry Obst und Himbeere auf 10% Feuchtigkeitsgehalt getrocknet. Daher ist die Frucht nach dem Trocknen in einem Ofen bei einer Temperatur von 30-40 C. Die Außen schließlich auf Tabletts getrocknet getrocknet Maulbeerfrüchte in einer Kompottart zugegeben zusammen mit anderen Trockenfrüchten, einer kleinen Getränke Säure und kräftig rosa sie verleihen.

Mulberry Saft enthält Pflanze resistent Farbstoff und Flecken aus ist es sehr schwierig, sich aus Kleidung.

Weitere Links

Hinterlasse einen Kommentar (0)

Share →