Motoren Modell basierend auf Permanentmagneten.

Motoren Modell basierend auf Permanentmagneten.

Einen Spaziergang über die Weiten des Internet, bemerkte ich ein seltsames Kontroverse um die sogenannte Bewegung ohne Ende, mit der Mehrheit der Autoren und Kommentatoren Websites osatsiiruyut Perpetuum mobile Generatoren der Energie, deren Prinzip beruht auf der Wechselwirkung von Permanentmagneten (Permanentmagnet-Motoren) basiert. Meine persönliche Meinung — es gibt, und nichts kann ewig sein, alles in unserer Welt hat einen Anfang und ein Ende! Aber die Dauer der Nutzarbeit einer bestimmten Vorrichtung können unterschiedlich sein.

Heute möchte ich Sie einladen, ein Mini-Modell des bestehenden Generator Freie Energie basiert auf dem Zusammenspiel von Permanentmagneten bauen, also das Modell der Permanentmagnetmotoren. Möglicherweise mögen Sie dieses Spielzeug, und Sie entscheiden, einen echten magnetischen freien Energie-Generator, der zumindest ein Teil der Energiekosten von zu Hause und der Familie ersetzen können zu bauen.

Also, lassen Sie uns beginnen!

Für Gebäude Permanentmagnetmotoren wir brauchen:

1. Dauermagnetlänge von etwa 100-150mm, 50-80mm Breite von etwa 6 bis 10 Teile

2. Der Standard-CD oder DVD-Laufwerk, 1 Stück.

3. Defekte Motor von einem Spielzeugauto für 3-4,5 Volt, 1 Stück

4. Eine Riemenscheibe aus einem nichtmagnetischen Material Innendurchmesser, die fest mit der Motorwelle paßt, und einen Außendurchmesser gleich Löcher CD oder DVD

5. LED 3-4,5 Volt

6. Super Glue Rohr 2

7. Ton

8. Die Permanentmagneten Durchmesser von 8 — 10 cm (beispielsweise von der ausgefallenen Lautsprechersystem des Autos)

9. Sie keine schweren Schwungmagnetmaterial

Bauen Sie ein Modell des Permanentmagnetmotor:

Gleichmäßig bleiben wir unserer kleinen Permanentmagneten (Artikel 1), am Rande des CD- oder DVD-Laufwerk mit Sekundenkleber. Der Abstand zwischen den Magneten sollte die gleiche sein, mit der Rückseite der Platte kleben Schwungrad nach irgendeinem nichtmagnetischen Material. Dann Befestigen Sie die Rolle von einem Umrichter zum Motor mit Magneten.

Installieren Sie die resultierende Struktur mit Ton auf einer ebenen Fläche, schließen Sie die LED.

Jetzt bringen Sie Ihre großen Permanentmagneten (Artikel 8) auf die Festplatte.

Alle unsere Permanentmagnetmotor bereit und läuft. Vergrößern oder Verkleinern eines großen Magneten kann die Geschwindigkeit der Drehung der Magnetmotors einzustellen, und LEDs kann durch Hinzufügen einer Belastungsmaschine erhöht werden.

Aber in diesem System gibt es ein Element, das Sie selbst abholen Einbauwinkel der Magneten auf der Disk brauchen. Zur Vereinfachung Ihrer Arbeit nicht können die Magnete auf den Leim und doppelseitigem Klebeband geklebt werden, aber gleichzeitig sicherstellen, dass das Gewicht der Scheibe gleichmäßig.

Viel Glück, ich hoffe, Permanentmagnetmotor Sie werden Erfolg haben!

Share →