Mittel für das Waschen Daunenjacken. "Home" - Waschmittel Feder

Sie sind ein stolzer Besitzer eines schönen warmen Daunenjacke? Periodisch, sollte sie ausgewaschen werden. Wie man es richtig machen? Nun ist die Industrie erzeugt eine Vielzahl von Formulierungen für Wasch- und Reinigungsmittel aus Fluff hergestellt. Mittel für das Waschen Daunenjacken zu wählen? Wie, um ein Produkt zu waschen, so dass es als ein langes und glückliches über ihr Aussehen serviert?

Vielleicht zu Unrecht Reinigungsmittel schaden Jacke mit Daunen gefüllt gewählt? Unsere Artikel bietet Antworten nicht nur für diese, sondern auch auf einige andere Fragen.

Warum ist nicht die übliche Pulver?

Um eine Reservierung starten – waschen Daunenjacken mit einem herkömmlichen Reinigungsmittel nicht möglich. Diese aggressive Reinigungsmittel hinterlassen große Flecken auf dem Produkt. Zeigen diese Flecken fast unmöglich ist.

Außerdem werden die Stoffe, aus denen das Pulver zerstört viel Flaum, die signifikant die Schwimmweste mit einem Füllstoff reduziert.

Sie können das Abwaschen Produkte Shampoo (besser Baby) zu verwenden. Allerdings werden Sie kaum zu erreichen sind signifikante Ergebnisse – Diese Werkzeuge sind zu schwach, hartnäckigen Schmutz, und noch mehr hartnäckige Flecken ist es nicht auf die Schulter. Wenn Ihr Mantel ist ernst gefärbt, links mit zwei Optionen: geben das Produkt auf in die Reinigung oder Waschen zu Hause mit der Verwendung von speziellen Materialien. Heute produziert der Industrie eine Vielzahl von Pulvern und Flüssigkeiten für solche Fälle.

Hat sich bewährt "Domal" – Reinigungsmittel Feder. Diese speziell entwickelte Reinigungsflüssigkeit, die Fett und Schmutz löst sich, so dass es sorgfältig, ohne viel Schaden an der Membran. Letzteres nicht nass Daunenjacke in regen oder Schneeregen.

Wenn Sie eine normale Reinigungsmittel verwenden, kann wasserabweisenden Eigenschaften des Gewebes nach der ersten Wäsche verloren.

Und wie sich zu waschen Daunenjacke? Oder einige spezielle Möglichkeiten, um aufzuräumen und erfrischen Sie ein Produkt? Lassen Sie uns gemeinsam zu behandeln.

Wie sich zu waschen?

Wenn Sie einen verschmutzten Jacke und es ist Zeit, sich zu waschen, lesen Sie zuerst das Etikett dem Innennaht genäht. Es enthält Informationen darüber, wie Sie das Produkt wieder in Ordnung zu bringen. Vielleicht müssen über in die Reinigung zu Hand. Allerdings sind die meisten dieser Jacken kann zu Hause gewaschen werden, ist es nur notwendig, die richtige Waschmittel Feder zu wählen. Es muss unbedingt eine Flüssigkeit sein.

Waschpulver wird nicht funktionieren – sie sind sehr schwierig, während Spülung gewaschen, und als Ergebnis erscheinen weißlich Flecken, loswerden, dass ist fast unmöglich.

Erster Schritt – Vorbereitungen für das Waschen

Überprüfen Sie die Taschen und legte sie auf die Inhalte, zu befestigen Knöpfe und Reißverschlüsse und abschnallen die mögliche Fell an der Kapuze, Taschen und Ärmeln. Danach entfernen Sie das Produkt im Inneren. Legen Sie die Jacke im Auto – mehr als ein Element in einer Zeit, wird nicht empfohlen, um sich zu waschen, sonst guter Ergebnisse warten Sie nicht.

Vorspülen und Reinigen von Flecken

Replace-Modus «Rinse» und warten Sie für das Programm – so dass Sie von feinen Partikeln und Staub zu befreien, denen «Ausgießen» in hässlichen Scheidungen nach dem Waschen und Trocknen. Sobald Ihre Daunenjacke propoloschet, entfernen Sie es. Nehmen Waschmittel Feder und bearbeiten sie manuell Ärmelkanten, Böden, Taschen — sind in der Regel die größte Menge an Verschmutzung.

Wenn das Produkt-Spots – sie auch die Hand großzügig besprühen Reinigungsmittel. Fettflecken werden raffinierte Benzin zu bringen. Viele Besitzer von Daunenjacken wird empfohlen, ein Spezialwerkzeug zum Entfernen von Flecken, verwenden Sie wie ein flüssiges Mittel gegen Flecken "Vanish".

Starten Wasch

Nach der Behandlung von hartnäckigem Schmutz das betreffende Produkt in die Maschine, fügen Sie Reinigungsmittel in den Käfig Feder Pulver. Wählen Sie die Betriebsart – es kann sein «Berezhnaya» oder «Feinwäsche». Wenn Ihre Maschine nicht wie Programm – wählen Sie eine Option «Handwäsche».

Die Wassertemperatur sollte 30 Grad nicht überschreiten.

Wie man am besten, um ein Produkt zu spülen?

Achten Sie darauf, um das Programm zu setzen «Zusätzlicher Spülgang». Aber den Squeeze-out besser auf kleinen (600-800) Geschwindigkeiten, so dass Sie gut sind und die Jacke sicher zu trocknen. Waschen des Auto mit hoher Geschwindigkeit wird es beschädigt.

Allerdings deuten erfahrenen Besitzer, dass die Verbesserung der Erscheinung des Produkts, niederschlagen und machen die Jacke wieder üppigen und wunderschönen Hilfe gewöhnlichen Kugeln für Tennis spielen. Sie werden 2-4 Stücke benötigen, setzt man sie in einer Trommel, und kann ein paar Kugeln direkt in Daunenjacken bleiben. Dieser kleine Trick hilft lockern Füllung nassen Jacken und erleichtern die meisten zeitraubenden Prozess – Trocknen des Produktes.

Trocknen Sie die Jacke richtig

Nach dem Waschen und Spülen erfolgt, wie bereits erwähnt, die schwierigste und entscheidenden Moment – Trocknen des Produkts und machen es zu einem schönen Präsentation. Wenn Sie eine gute Qualität Reinigungsmittel verwenden, zum Beispiel, "Zuhause" – Reinigungsmittel Feder, wird Ihr Produkt garantiert schön und sauber zu bleiben.

Vergessen Sie nicht, die Position der Jacke während der Trocken häufig ändern – abschrauben, hängen Sie die Oberseite der ersten, und dann für die unteren. Schlagen Sie Ihre Jacke wie ein normales Kopfkissen, zerquetschen Klumpen mit den Fingern und versuchte, gleichmäßig zu verteilen das Füllmaterial rund um das Produkt. Manipulationen sollte mindestens einmal in ein oder zwei Stunden durchgeführt werden.

Handwäsche

Sie können Ihre Lieblings-Jacke waschen oder manuell mit einem geeigneten Reinigungsmittel Feder. Bewertungen von Menschen, so versucht, seinen Artikel zu löschen anzuzeigen, dass dieses Verfahren ein Recht zu existieren. Lösen sich in warmem Wasser in einem Becken oder tiefe Schüssel ausgewählten Reinigungsmittel und beginnen sanft die Hände waschen.

Seien Sie gewarnt, dass Sie eine lange Jacke nicht einweichen, versuchen Sie, mit der Verschmutzung früher umzugehen. Am Ende sollten gründlich Daunenjacke gewaschen werden, das Wasser wechseln mindestens drei oder vier Mal. Strong Verdrehen nicht notwendig ist, versuchen Sie, das überschüssige Wasser mit einem dicken Tuch entfernen.

Sushim Jacke

Trockenprodukt ist in der Schwebe ist. Einige versuchen, es durch die Erweiterung der Jacke auf dem Handtuch zu tun. In diesem Fall ist jedoch die Verdampfung des Wassers erschwert und letztlich banale Mantel Gestank kann. Um solche Probleme zu vermeiden, trocknen Sie Ihre Sache, in einem gut belüfteten Ort, wie zB auf dem Balkon oder in der Nähe einer heißen Batterie.

In regelmäßigen Abständen whip hand jacke, als ob vor Ihnen eine Auswahl an Kissen. Kräftig schütteln, um ein Produkt, zu versuchen, die innere Inhalt der gesamten Fläche gleichmäßig zu verteilen.

Wo Qualität Waschmittel kaufen?

Bisher erzeugt es viele verschiedene Detergentien. Allerdings ist es besser, Qualitätswaren kaufen – Jacken sind teuer, sie sind einfach zu dauerhaft mit billigen Waschmittel beschädigt sind. Wie um Fehler zu vermeiden, beim Kauf? Schauen Sie in den Läden "Sportmaster".

Mittel für das Waschen Daunenjacken, die hier verkauft werden, lesen Sie die vielen Kunden und hat ein großes Lob verdient. Wenn es gibt keine Geschäfte in Ihrer Stadt, suchen Sie nach den erforderlichen Reinigungsflüssigkeit in Online-Shops.

Kaufen Sie qualitativ hochwertige Waschmittel seine Daunenjacke, und lassen Sie Ihre Lieblings-Kleidung glücklich und dienen Sie so lange wie möglich!

Share →