Metabolic TAG mit Lebensstil

Fatty (Dystrophie, Degeneration der Leber)

Fettleber ist die Anreicherung in dem Cytosol und dem intrazellulären Raum von Leber Triacylglycerine in Form von Fetttröpfchen in den Zellen ihres Funktionsunfähigkeit entfernt werden.

Der Hauptgrund ist Fettleber Stoffwechselblock Synthese von VLDL. Da heterogene Verbindung umfassen VLDL kann der Block auf verschiedenen Ebenen der Synthese auftreten:

  • oft die Ursache sein kann relativen Miss Apoproteine ​​und Phospholipiden über TAG: wenn überschüssige Synthese von Fettsäuren aus Glucose, bereit für die Aufnahme von Fettsäuren aus dem Blut (unmotiviert Lipolyse im Fettgewebe), erhöhte Mengen an Cholesterin-Synthese,
  • Mangel an Apoproteine — Mangel an Protein oder essentielle Aminosäuren in der Nahrung, die Exposition gegenüber Toxinen und Inhibitoren der Proteinsynthese,
  • verminderte Synthese von Phospholipiden — Mangel lipotropic Faktoren (Vitamine, Methionin, mehrfach ungesättigte Fettsäuren), wegen dem die Schale nicht gebildet Lipoproteine
  • Blockanordnung Lipoproteinpartikel wann ESR Toxinen ausgesetzt (narimer, Chloroform, Arsen, Blei)
  • Störungen der Sekretion von Lipoproteinen im Blut — Pathologie Hepatozyten Membranaktivierung der Lipidperoxidation, was zu Versagen der antioxidativen Systeme (hauptsächlich hypovitaminosis C, A, E, Eisen und Zink-Mangel)

Das Prinzip der Behandlung

Bei der Behandlung von Fettinfiltration der Notwendigkeit:

  • verringern die Konzentration von Fettsäuren im Blut — eine Erhöhung der körperlichen Anstrengung ,
  • sicherzustellen Entfernung von Fettsäuren aus der Hepatozyten — Empfang lipotropic Faktoren ,
  • verhindern, dass die Synthese von TAG in der Leber — Diät mit der Verringerung der Fett-und zuckerhaltige Lebensmittel, Verbrauch von wertvollem Eiweiß,
  • bei toxischen Läsionen — Behandlung hepatotropen Medikamente.

Fettleibigkeit

Adipositas — überschüssige Menge an neutralem Fett in dem subkutanen Fettgewebe. Es gibt zwei Arten von Übergewicht — primäre und sekundäre.

Primary Obesity

Es ist die Folge eines Ungleichgewichts der Macht als Folge der Inaktivität und Überernährung. In einem gesunden Organismus wird durch die Menge der absorbierten Nahrungs Adipozyten Leptin reguliert. Leptin wird in Reaktion auf eine Zunahme der Fettmasse in der Zelle und schließlich die Bildung reduziere Hypothalamus Neuropeptid Y (die Nahrungssuche stimuliert), unterdrückt das Fressverhalten erzeugt.

Bei 80% der Patienten mit primärem Hypothalamus Fettleibigkeit ist unempfindlich gegen Leptin, 20% haben einen Defekt in der Struktur des Leptin.

Sekundäre Fettleibigkeit

Es tritt auf, wenn hormonelle Störungen. Solche Erkrankungen schließen zum Beispiel, Hypothyreose, Hypercortisolismus.

Das Prinzip der Behandlung

Bei der Behandlung von Übergewicht in erster Linie zu berücksichtigen, dass jede Übergewicht — es ist eine Frage der Balance. dh Einnahmen und Ausgaben von Energie.

  • eine Erhöhung der körperlichen Aktivität. gleichzeitig sollte sie aerob sein und abnehmKörperGewicht sollte die Intensität der Last zu erhöhen, um optimal 3 Mal täglich für 20 Minuten in der Lage zu sein, einfach Müdigkeit,
  • Diät mit einem starken Rückgang in Höhe von zuckerhaltige Lebensmittel und gesättigte Fette (Milchprodukte, Käse, Butter, Schmalz, fettes Fleisch) mit mäßiger Verzehr von Brot, Müsli, Getreide, Pflanzenölen und Fisch, die Einführung der Ernährung Fettsäuren ω3-Serie erleichtert die Lipolyse,
  • verfügbar Empfang von biologisch aktive Lebensmittelzusätze (BAA) hemmen Lipogenese, Förderung der Lipolyse und Fettsäureoxidation (tsitrimaks, Guarana, L-Carnitin), Multivitamin-und Multimineral Präparate für die obligatorische körperliche Aktivität ,
  • der sekundäre Fettleibigkeit unbedingt Behandlung der zugrunde liegenden Erkrankung .

NIDDM

Die Hauptursache für Typ II-Diabetes wird als genetische Veranlagung — Verwandten des Patienten erhöht das Risiko um 50%.

Allerdings ist Diabetes nicht auf, es sei denn, es gibt häufige und / oder langfristigen Anstieg der Blutzucker, die, wenn eine unausgewogene Ernährung geschieht. In diese Diät Fettansammlung in Adipozyten ist "Aspiration" Körper, Hyperglykämie zu vermeiden. Dies ändert sich zwangsläufig die Stoffwechsel und Fettzelle Membranen führen zu Verletzung der Bindung von Insulin-Rezeptoren. Entwicklung Insulinresistenz.

Zunehmende Hyperglykämie und Ausgleichs Hypersekretion von Insulin führt zu erhöhten Lipogenese.

Gleichzeitig der Hintergrund (spontan) der Lipolyse im Fettgewebe gewachsen bewirkt eine Erhöhung der Konzentration an gesättigten Fettsäuren im Blut. Diese Säuren werden in die Membran der Muskel- und Fettzellen, was ebenfalls einbezogen Insulinresistenz .

So zwei gegenüberliegende Prozesse — Lipolyse und Adipogenese — Verstärkt und verursachen die Entwicklung von Typ II Diabetes.

Das Prinzip der Behandlung

Behandlung von Typ II Diabetes müssen alle die gleichen Maßnahmen wie bei der Behandlung von Fettleibigkeit einschließen. Auf einem hohen Niveau von Glukose verpflichtende Anwendung Antidiabetika (Glibenclamid, diabeton etc.)

Share →