Liköre. Wie Sie Ihre eigenen hausgemachten Schnaps zu machen ...

Abschnitt. Rezepte

Die Leute sind sehr beliebt alle Arten von Schnaps und Likör. Liköre, im Gegensatz zu der «store» ausschließlich für diesen Zutaten. Wenn Sie das Rezept (Lager) des Spirituosenladens zu lesen, gibt es wahrscheinlich werden wir solche Bauteile als «Farbstoff, naturidentische» sehen «, dieser Extrakt ist identisch mit natürlichen», «Lebensmittelzusatzstoff E-so und so», Wasser, Alkohol. .. In der Regel feste Chemie, mit Wasser und Alkohol verdünnt.

Selbst gemachte Likör mit völlig natürlich Beeren und Früchte, die in Ihrem Garten, Wasser, Zucker und Wodka oder raffiniert, hochwertige brew wachsen gemacht. Daher ist eine solche Laugen enthalten große Mengen an Nährstoffen und Vitaminen. Übrigens ist die Verwendung von Brauzeit, insbesondere nach der gleichen Frucht, aus dem die Kochlauge wird angenommen, hergestellt.

Alkoholische Getränke Stachelbeere.

1 Liter kneten Stachelbeeren, in einer Glasschale platziert. Gießen Sie 1 Liter Wodka oder Mondschein, und lassen Sie 7-10 Tage ziehen lassen. Danach dekantiert die resultierende Sirup. 1 kg Zucker wird in 0,7 Liter heißem -1 reinem Wasser gelöst, abgekühlt und zu einem Sirup Stachel gegossen.

Lauge wird schließlich präzipitieren wie Stachelbeere enthält eine Menge an Pectin, die nicht mechanisch herausgefiltert werden können. Nach dem Absetzen seiner Lauge aus dem Sediment dekantiert, und die Flotte wird in Flaschen abgefüllt und verschlossen.

Liquor von roten oder weißen Johannisbeeren.

Johannisbeeren (1 Liter), gewaschen, leicht obsushivayut und pour 1 Liter Wodka oder Mondschein Qualität. Bestehen Sie darauf, 2 Wochen an einem warmen Ort. Danach wird die Tinktur gemischt begann mit Zuckersirup (1 kg Zucker pro 1 Liter Wasser).

Schnaps in Flaschen abgefüllt.

Liquor Pflaumen.

Reife Pflaumen waschen und entfernen Sie die Knochen von ihnen, Schneiden der Drain in mehrere Teile. Liter kam Masse gießen Sie einen Liter Wodka oder Mondschein Pflaume oder Schlehe. Bestehen Sie darauf, 10 Tage.

Dann dekantiert die entstehende Saft durch ein feines Sieb. Zuckersirup zugesetzt (1 kg Zucker pro 1 Liter Wasser). Liquor gibt einen großen Niederschlag beim Stehen.

Nach dem Absetzen wird die Flotte aus dem Sediment und in Flaschen abgelassen.

Schwarzer Johannisbeerlikör — 1

Schwarze Johannisbeere Beeren waschen leicht obsushivayut und goss Wodka (1 Liter Beeren pro 1 Liter Wodka). Bestehen Sie darauf, zwei Wochen und goß Brandy. Die Infusion von Zuckersirup zugesetzt (1 kg Zucker pro 1 Liter Wasser).

Lauge in Flaschen und Korken gegossen.

Schwarzer Johannisbeerlikör — 2

1 Liter der schwarzen Johannisbeere 1 kg Zucker schlafe in einem Glasbehälter und versiegelt. Verlassen Sie an einem warmen Ort für 2 Monate. Während dieser Zeit steht eine Menge von Fruchtsaft.

Zwei Monate später wurde die resultierende Saft hinzufügen, eine gleiche Menge an Wodka. Alkoholische Getränke bereit. Diese Flotte wird viel länger als die erste Rezeptur hergestellt, aber es ist viel schmackhafter.

Lauge aus Äpfeln, Birnen.

Wash Äpfel oder Birnen, in kleine Scheiben oder Würfel schneiden. Gießen gleichen Volumen von Wodka und darauf bestehen, 10 Tage. Dann gießen Sie den Likör und fügen Sie den Zuckersirup.

****

Wie Sie sehen können, Rezepte für Hausärzte sind sehr einfach und das Ergebnis ist in der Regel über den Erwartungen. Das Grundprinzip der Herstellung von Spirituosen — ein vorläufiger Beharren auf regia Obst (in der Regel zu gleichen Teilen auf das Volumen) und dann — Hinzufügen von Zuckersirup in Höhe von Tinktur. Es stellt sich heraus ziemlich schwach (15-20 Grad), sehr leckeres und gesundes Getränk. Sie werden Sie angenehm überrascht von den Gästen zum Nachtisch festlichen Tisch überrascht sein. Es kann in Tee zugesetzt werden.

Denn in dieser Flotte — eine Menge an Vitaminen und Mineralien. Liköre können alle Beeren wachsen in Ihrem Garten, oder wilde Erdbeeren, Himbeeren, Preiselbeeren, Preiselbeeren, Kirschen, Brombeeren, hergestellt werden. Sie können sie auf die Kräuter und Pflanzen (Minze, Zitronengras, Hagebuttenblüten) und Gewürzen (Vanille, Nelken) hinzuzufügen.

Der Raum für Experimente nur orgomny!

Konstantin Timoshenko (c) 30.09.2009

Share →