Lessons Stickbänder

Für die meisten Band Stiche sollten flach aufliegen. Es ist wünschenswert, eine kurze Länge des Bandes (30 cm) zu verwenden. da es zu lange für häufige Ziehen durch das Gewebe zu verschlechtern. Zusätzlich zu unbequem zu langen Bändern arbeiten, wird Heftqualität gesenkt.

Führen Sie die Nadel und Band perforieren seinem Ende auf einer Nadel aufgereiht werden, wie im Bild unten gezeigt. Ziehen Sie die langen Schwanz des Bandes, um einen Knoten zu bilden.

Anreise Stickerei, verlassen von der falschen Seite einen kurzen Schwanz und an der ersten oder zweiten Stich durchbohren ihn, um ein Gewebe zu greifen. Sichern Sie den Pferdeschwanz kann Stickerei auf dem Gürtel oder Bund fürs Faden, als String zurück. Texture Stickerei deutlich spürbar und ermöglicht gute Tarnung die Ausbuchtung von Gewebeknötchen.

Ausbau, lassen Sie auf der Unterseite der Rute Band dauerte 1-2 cm. Bringen Sie es auf den Stoff oder Stickgarn auf, wenn der nächste Stich zu fangen. Sie können in dem nächsten Band von den Innenmaschen weben.

Wenn das Halteband Daumen der linken Hand (oder rechts, wenn Sie Linkshänder, vor allem beim Anfahren durch das Gewebe von innen nach außen und Rückzug. Lassen Sie das Band nur, wenn die Masche ist fast abgeschlossen. Es wird nicht zulassen, dass das Band sich zu kräuseln.

Versuchen Sie nicht, um das Band zu eng ziehen: die Stiche sollten frei und glatt sein. Lassen Sie das Band, um die gesamte Breite des Gewebes aufnehmen und dann zum nächsten Titel zu springen. Wenn wee versehentlich gezogen Stich, keine Sorge: nur nähen über es noch.

Dies wird nur auf das Muster dapolnitelny Erleichterung hinzuzufügen.

Dieser Artikel wurde speziell für mehrfache Ort zubereitet "Vishivka.vse-hobby.ru". Nachdruck verboten!

Share →