Lessons Aquarellmalerei

Lessons Aquarellmalerei — vor take Malunterricht, empfehle ich Ihnen bekommen Zeichenunterricht. Sie können Schulungen in parallel durchzuführen, aber nicht Malunterricht zu starten ohne Kenntnis der Grundlagen des Zeichnens. Und so ist die gleiche, müssen Sie die Lektionen auf der Farbwissenschaft weiterzugeben. Vergessen Sie nicht, täglich Skizzen tun. Dann werden Sie bereit für die nächste Studie Material sein.

Erste Lektionen Aquarell.

Lektion 1 für Aquarellmalerei, Aquarell Bild von:

Zeichnung ein Aquarell: bet Doch für den Anfang ist nicht kompliziert. Es sollte zwei oder drei von Subjekt und drappirovka ohne Muster sein. Die Tablette muss unbedingt verwendet werden.

Auf dem Papier sind wir hier reden.

a) Machen Sie eine Zeichnung. Um dies zu tun, werfen Sie einen Bleistift T TM (keine überschüssige Graphit auf Papier zu verlassen), zastruzhenny wie diese. denn es ist sehr wichtig, während der Arbeit an einer Zeichnung von Aquarell, um nicht die oberste Schicht des Papiers beschädigt werden und haben einen vollständigen Überblick über die Arbeit. Zastruzhivat Bleistift sorgfältig und subtil, aber unter der Zeichnung, dem sichtbaren gewohnt oder sind zu groben Zügen, stark in das Papier zu schneiden.

Aquarell ist nicht akzeptabel. Außerdem Bleistift, von der Aquarell geschärft, hält, während der Arbeit in einem kleinen Winkel relativ zu der Ebene des Papiers unter etwa 5-10 Grad weniger als (oder Baum sostruzhivaetsya viel), so dass die Kante, die Sie sehr sorgfältig arbeiten, es zu berühren nur aus der Ecke . Dies ist die ideale.

Generell ist es nicht notwendig, jedes Mal, eine Aquarellzeichnung zu tun. Nur unter der Aquarellfarbe jedes Mal zu verhängen eine unnötige Schicht von Graphit. Wenn Sie wird nicht schwierig sein, um visuell zukünftige Farbübergänge zu erfassen, reicht es aus, nur leicht, um Elemente zu planen.

Aber für die Zulassung zu den Universitäten in der Prüfung, nur ein guter ihr Wissen und ihre Fähigkeit, sich rühmen einer Aquarellzeichnung machen zu zeigen.

So sanft, ohne Druck auf das Papier beginnt zu zeichnen.

b) Grenze ist immer noch das Leben in dem Brief.

c) gibt es einen Platz für jedes Element in dem Brief. Ohne Druck, kaum spürbar, zeichnen die Umrisse von Objekten mit den Elementen der Konstruktion. Alle Hilfslinien sollte leicht erkennbar sein. Sie müssen sehr vorsichtig, nicht die oberste Schicht der Papier beschädigen.

Zeichnung ein Aquarell ist anders als die üblichen Muster.

d) mit einer leichten Berührung ist notwendig, um das Licht aus dem Schatten, der Einbauleiste Form zu unterteilen. Beginnen grundiert, um die Form, wo das Licht in den Halbtönen und weiter in Richtung der Schraffierung Schatten führen zu brechen. Es ist wichtig, um das Licht und Schatten zu bestimmen, und fangen die Verteilung der Tonwerte in Form.

Und Sie bereits wissen, welche Rolle der Technik in Licht und Schatten unserer Lektionen Chromatik spielt. Zeichnung ein Aquarell sein sollte:

Closer es sieht so aus:

Lessons Aquarellmalerei

Lektion 2 — Organisation von Arbeitsraum:

Nach der Zeichnung ein Aquarell fertig ist, definieren die Organisation des Arbeitsraumes.

a) Auf dem Boden sollte nichts dem Färben Farbe zu vermeiden.

b) Bürsten Sie bereit (Eichhörnchen, rund), auch malt, malen besser vsego "Leningrad"- Profi Aquarelle Kunst, im schlimmsten Fall Honig, sondern im Idealfall "Leningrad"Sie hat fast keine Mängel, die in der festgelegten Anzahl von anderen Aquarellen existieren.

c) ein Ort, um zu arbeiten, müssen Sie genug haben.

g) ist auch mit Wasser gefüllte, lassen Sie uns über der Palette zu sprechen. Gamma ist ein kleines Stück Papier mit einer glatten Oberfläche, wie zum Beispiel dem vierten Blatt Normalkarten. Keine Plastik, Glas-Paletten sind zu vermeiden.

Die Tatsache, dass die Kunststoffoberfläche der Farbe wird in einem Fallrutsche einbezogen werden, dazu, zu bestimmen, die Farbmischung wird schwierig sein. Die Palette der Oberfläche in den Karten hat andere Eigenschaften. Zur gleichen Zeit, in den Prozess, Sie werden es ständig in der Hand zu halten, werden Sie in der Lage, die Farbe der jede Charge zu bestimmen.

Auf dem Arbeitsbereich, haben wir beschlossen, der nächste Schritt ist eine Farbskizze.

Lektion 3 der Aquarellmalerei, Farbskizze:

Verwenden Sie eine Rundbürste Eichhörnchen. Die Zimmer sind groß, können Sie große Bereiche, Zimmer pomenshe- Werkstück zu füllen. Universal-Zahl-drei, vier.

Nehmen Sie ein Viertel der Albumblatt an der Staffelei befestigt und anfangen zu arbeiten.

Der geplante Standort von Objekten in einem Stillleben. In dieser Skizze, werden wir das Farbschema unserer Zusammensetzung zu bestimmen. Es enthält Artikel, einer von ihnen dominant ist. Es Sie wählen, um etwas zu tun, ob in der Größe, dann, ob auf aktive Farbe, ob der höchsten Stellen. Nennen "Gen.". Alle anderen Gegenstände (Spots) auf dem Rang des dominant, das ist, wo wir beginnen basieren.

Kneten Sie die Farbe unseres Themas, in diesem Fall stelle ich fest, dass in der Knet- muss vorhanden Lichtfarbe, Lokalkolorit, der Farbbereich (siehe. Basics Farbenlehre) sein. Und wir unsere Sehenswürdigkeiten zu füllen.

Dann wird in der gleichen Charge Zugabe (Wert) des Subjekts der nächsten Farbe (Färbung). Somit sind die zweiten Farbflecken vorhanden die Farbe des Lichts, Farbraum und Farblokalkolorit dominant Spots. Fand eine Farbe aus der Palette und füllen Sie den zweiten Rang. Zwischen ihnen gibt es eine Verbindung sein. Sie haben einen Teil der gleichen Zusammensetzung sein.

Dann, in der gleichen Partie auf der Palette (extra Charge kann abgelassen werden, wischen Pinsel, lassen Sie für so lange wie nötig) kneten Sie die Farbe des dritten Platz und in Analogie füllen Sie alle Flecken. In der letzten Stelle im Hintergrund Beispiel wird die ganze Farbe Zusammensetzung sein.

Der nächste Schritt wird eine Entscheidung in den Schatten der Zusammensetzung sein. Wie wir in den Schatten hinter sich lassen zu verhalten. Kneten Sie den Schatten unserer Generäle, füllen Sie es mit Schatten, und in Analogie zu füllen den Rest der Schatten, das Mischen von Farben auf einer Palette.

Hinweis: Wenn die zugespielt malen, dann nehmen Sie ein sauberes Blatt, die Übertragung eines Teils der Mischung auf sie und weiter zu arbeiten.

Hier sind zwei Beispiele von Farblösungen skizzieren:

Wenn Licht warmen Schatten cool:

Wenn die Kaltlicht warmen Farbton:

Lessons Aquarellmalerei

Lektion 4 Aquarell zhivopis- Leistung:

Sobald wir über das Farbschema der Zusammensetzung beschlossen, ist die Skizze bereit, in der oberen Ecke der Staffelei zu befestigen und stellte den Teller mit dem vorbereiteten Muster. Erste Schritte auf dem Tablett einen nassen Schwamm oder Waschlappen und waschen Sie sich leicht von der Platte. Dies ist erforderlich, um mit einem Papier-Farbe nicht schieben wegwaschen die Reste von Fett durchgeführt.

Warten Sie, bis trocken und weiter auf.

Wir haben unser Handeln in der Skizze definiert ist, kann jetzt die gleiche Sache auf der Platte durchzuführen. Füllen Sie Licht, Schatten, Mitteltöne werden auf dem Grundmuster, die für jeden von ihnen einen Platz definierten Arbeits.

Hinweis: Aquarellmalerei erfordert Vorsicht, an der gleichen Stelle darf nicht mehr als drei Schläge sein, so dass das Papier nicht durchscheinen (das ist die Schönheit des Aquarell ist). Als Folge der Einführung von mehreren farbigen Flecken den Schmutz zu machen. Ein solcher Ausdruck, wie mehr schmutz größeren Zusammenhang, werden wir nicht tun.

Achtung.

Wie in Abbildung wir auf erstklassige Form der Arbeit, so dass wir in der Malerei als Striche, Farbe arbeitet. Bürste führt die Funktion eines Bleistifts. Wenn Sie arbeiten, sollten Sie daran denken, nach dem Motto: Ich sehe nicht, und ich weiß! Und ich weiß ja, ich weiß! (Sm.tsvetovedenie).

Um das Material zu lernen, werden Sie eine nicht schreiben noch das Leben leichter, wo Sie Ihr Wissen anzuwenden. Komplexere geht an das Porträt, Figur, Landschaft. Aber die Gesetze gleich bleiben und sich nie ändern.

Nur auf den ersten Blick sieht es kompliziert, aber beginnen zu arbeiten, werden Sie sehen, dass es ziemlich faszinierend.

Die Lehren aus der Aquarellmalerei. Hier ist ein Beispiel Umsetzung der Aquarelle. Versuchen Sie besser zu machen.

Du kannst es schaffen! Schreiben Aquarell nur bei Tageslicht benötigt. Erstens, Sie wollen nicht, um den Job zu beenden, wenn das Limit erschöpft imposanten Schlaganfälle, lassen Sie alles, wie es ist, nicht zu Schlamm zu machen.

Oder beendet die saubere Arbeit besser gequetschten und schmutzige vorbei.

Schauen Sie sich jetzt auf die folgenden Arbeiten in Aquarell gemacht. Nicht unbegründet, feststellen, dass die Arbeit mit allen Gesetzen, die wir in der Klasse Farbenlehre studierte geschrieben. Sehen Sie, wie das Licht spielt eine coole Helm, Betonung der Werkstoff, aus dem er hergestellt wird. Und der Künstler entschieden teni- Samt, warm. Sehen Sie in der roten drappirovku- im Vordergrund sie einen kalten Schatten hat, aber udalyayas- Wärmer, geht die Farbe aus, den Erwerb Brauntöne, und im Schatten der Farbe gezündet. Leichter Helm in kalten Skala gelöst, und nur die Lichtabschirmung (für einen Helm) — hat eine warme Noten, auch wenn dies aus dem gleichen Material bestehen.

Die dominierende Spot- Helm, gefolgt von der roten drappirovka und dann absteigend die anderen Spots. Versuchen Sie, ein Haus Elemente aus Holz, Keramik, Metall, Stoff zu finden und zu schreiben, versuchen, das Material zu transportieren. Versuchen Sie nicht, sehr sorgfältig zu schreiben, lassen Sie den Farbfluss, rastikaetsya.

Lassen Sie die Arbeit wird "saftig". Diese Genauigkeit wird in dieser Arbeit auf einmal erreicht wird, und die Ergebnisse für eine lange Zeit harte Arbeit.

Ausgang zur Seite Trainings risovaniya- gerne lernen zu malen

Share →