Lecker und schnell.

Lecker und schnell.

Charlotte mit Äpfeln — ein Klassiker! Dieser Kuchen kann sogar ein Kind zu kochen. Und unser Rezept, um es noch einfacher.

Versuch es!

Charlotte mit Äpfeln

Du wirst brauchen:

  • 5-6 süße Äpfel.
  • 5 Eier
  • ½ Art. Mehl
  • 1 EL. Zucker
  • Soda — an der Spitze des Messers,
  • Zimt,
  • 80-100 Gramm Rosinen.
  • 10 g Butter — für Formtrenn.

Wie zu kochen:

Ei und Zucker-Mischung in den Mixer in vzbey Luftschaum. Geben Sie dann das Mehl nach und nach, weiter zu wischen. Fügen Sie eine Prise Backpulver oder Backpulver auf die Probe.

Alles gut mischen und lassen Sie den Teig stehen für 5-10 Minuten.

Äpfel waschen, entkernen. Optional können Sie schälen und schälen kann.

Bilden zum Backen smazh ggf. Öl Shots Papier zum Backen.

Die Form der Darstellung Äpfel. Teigknetmaschine vbey erneut. Fügen Sie dann die Rosinen, die zuvor gedämpft, und gut mischen.

Apples zaley Test sorgfältig geebnet und Apfelkuchen in den Ofen Position. Optional können Sie die besten Apfelkuchen Apfelscheiben dekorieren, legen sie sich wie ein Fächer. Beim Backen aus sehr schön.

Backen charlotte mit Äpfeln 25-30 Minuten bei einer Temperatur von 190 bis 200 Grad, glauben Bereitschaft.

Gekochte Apfelkuchen mit Zimt Äpfel Geröll. Dienen Apfelkuchen mit Äpfeln und garniert mit Scheiben Kuchen Kugeln Eis, einem Zweig Minze oder Nüsse.

Share →